Lindsey Lee Johnson

(35)

Lovelybooks Bewertung

  • 65 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 4 Leser
  • 27 Rezensionen
(15)
(15)
(4)
(1)
(0)

Lebenslauf von Lindsey Lee Johnson

Lindsey Lee Johnson wird in Marin County, Kalifornien geboren und wächst dort auf. Sie hat einen Master-Abschluss in Professional Writing von der University of Southern California und arbeitete bereits an verschiedenen Schulen und Colleges wie dem USC oder der Portland State University. Ihr Fokus liegt darauf, Teenagern kreatives Schreiben zu lehren. 2008 beginnt eine schwere Zeit für Johnson. Ihr Lehrvertrag am College wird nicht verlängert, ihr Freund verlässt sie und die kann sich das eben erst gekaufte Haus nicht mehr leisten. Sie zieht wieder zu ihren Eltern und beginnt, die Scherben aufzukehren. Sie nimmt eine Stelle als Tutor für Jugendliche an einem privaten Lernzentrum an. Zunächst hasst sie den Job, sie unterrichtet Mathe – nicht gerade ihr Lieblingsfach – und ist enttäuscht von ihrer ersten Begegnung mit den Schülern. Doch nach und nach wird aus der ursprünglichen Katastrophe die beste Zeit in Johnsons Leben. Sie lernt ihre Schüler besser kennen und liebt den Job – heiratet schließlich sogar einen Kollegen. Ihre neuen Erfahrungen inspirieren sie zu ihrem Debütroman, dem High-School-Drama „Der gefährlichste Ort der Welt“ (2017). Lindsey Lee Johnson lebt mit ihrem Mann in Los Angeles.

Bekannteste Bücher

Der gefährlichste Ort der Welt

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • arme Reiche

    Der gefährlichste Ort der Welt

    ulliken

    18. October 2017 um 18:25 Rezension zu "Der gefährlichste Ort der Welt" von Lindsey Lee Johnson

              Lindsey Lee Johnson schreibt in ihrem Debütroman über das Städtchen Mill Valley, das nahe der Bucht von San Francisco liegt. Es gibt eine Sage, nach der die Liebe hier wohl nicht das Glück findet, wofür eine Hexe sorgte, nachdem sich ihre Tochter in einen Sohn vom Fuße des Tales verliebt.In Mill Valley wohnen überwiegend wohlhabende Menschen, und ihren Kindern soll es gut gehen.Tristan, ein  Außenseiter, der die achte Klasse besucht, schreibt an eine Schulkameradin namens Cally einen sehr reifen, schönen Liebesbrief. ...

    Mehr
  • Kennst du den gefährlichsten Ort der Welt?

    Der gefährlichste Ort der Welt

    andrea_strickliesel

    17. October 2017 um 12:17 Rezension zu "Der gefährlichste Ort der Welt" von Lindsey Lee Johnson

    Kennst du ihn, den gefährlichste Ort der Welt? Als wir Jugendliche waren, tobten wir uns ordentlich aus, wie die meisten unserer Freunde. Wir trafen uns auf Partys, knutschten mit Typen rum, die wir noch nicht so lange kannten. Tranken Alkohol, probierten hiervon und davon. Und das hatte zur Konsequenz, da ss man über dich redete. Das ärgerte, man versuchte beim nächsten Mal nicht wieder aufzufallen und die Momente der Zügellosigkeit verschwanden im Nirwana. Eine Zeitlang waren die Verfehlungen noch Thema, aber dann machte wieder ...

    Mehr
  • trotz seiner ruhigeren Gangart durchaus interessant, fesselnd und tiefgründig

    Der gefährlichste Ort der Welt

    Pearsson

    16. October 2017 um 20:58 Rezension zu "Der gefährlichste Ort der Welt" von Lindsey Lee Johnson

    Zitate:"In diesem Moment sah es tatsächlich so aus, als ob der winzige Vogel fliegen könnte - hinaus aus diesem stickigen Zimmer, dieser Schule, dieser Stadt, auf und davon." Seite 28"Sie hatte das Ganze in Gang gesetzt, aber jetzt wurde sie nur noch mitgeschleift." Seite 43"Das war Mill Valley: Ein Traum, erdacht, um Achtjährige glücklich zu machen." Seite 125Meinung:Mill Valley ist eine beschauliche, idyllische Kleinstadt ohne nennenswerte Kriminalität. Keine Morde oder Vergewaltigungen, hier sind die Kinder sicher! Oder ...

    Mehr
  • Die Highschoolzeit

    Der gefährlichste Ort der Welt

    Amber144

    16. October 2017 um 19:03 Rezension zu "Der gefährlichste Ort der Welt" von Lindsey Lee Johnson

    Das Cover ist eher schlicht gehalten. Mir wäre das Buch im Buchladen nicht direkt aufgefallen. Die Farben sind aber sehr schön und das Lesebändchen ist praktisch.Der Schreibstil hat mir sehr gut gefallen und am Anfang erinnerte mich das Buch ein bisschen an Tote Mädchen lügen nicht, das ich vor vielen Jahren gelesen habe.Ich war am Anfang sehr verwirrt, da das Buch aus verschiedenen Sichtweisen geschrieben ist, die für mich nicht sofort erkennbar waren. Zwar sind diese Abschnitte jeweils durch Kapitelende getrennt, aber ich hatte ...

    Mehr
  • Wer man ist

    Der gefährlichste Ort der Welt

    raveneye

    16. October 2017 um 17:37 Rezension zu "Der gefährlichste Ort der Welt" von Lindsey Lee Johnson

    Schule. Der Ort an dem die Weichen für die Zukunft gestellt werden. Aber auch der Ort an dem es darum geht sich selbst zu finden. Und dies ist nicht immer ungefährlich.Das Cover zeigt eine Leichtigkeit, die dem Titel des Buches entgegensteht. Es möchte ein Gefühl von Spaß und Lebensfreunde vermitteln. Es repräsentiert sehr gut das Bild, welches man nach Außen hin offenbart, aber nicht was sich dahinter verbirgt.Und diese Gegensätze setzt die Autorin hier sehr gut in Szene. Als Leser erhält man Einblicke in die Leben einiger ...

    Mehr
  • Perfektion

    Der gefährlichste Ort der Welt

    Bri

    16. October 2017 um 14:18 Rezension zu "Der gefährlichste Ort der Welt" von Lindsey Lee Johnson

    "Das war Mill Valley: Ein Traum, erdacht, um Achtjährige glücklich zu machen. Hätte man Nick erzählt, seine eigene Kindheit sei ein Traum gewesen, hätte er es womöglich geglaubt. All die gewaltigen Mammutbäume. Der nach Wald duftende Himmel. Der Berg, der am Ende der Miller Avenue aufragte, die baumbestandenen Zerklüftungen von perlmuttfarbenem Dunst verschleiert oder sein dunkles Blaugrün unter Wattewolken. Die reichen Hippies, die entlang der ein Dreieck bildenden Avenues paradierten und sich auf die Schulter klopften, weil sie ...

    Mehr
  • LovelyBooks Romane-Challenge 2017: Die Challenge mit Niveau

    aba

    LovelyBooks lädt im neuen Jahr wieder zu spannenden Challenges ein.Und auf euch warten tolle Gewinne.Die anspruchsvolle Gegenwartsliteratur ist 2017 wieder dabei!Liest du gerne Bücher mit Niveau?Dann ist diese Challenge genau das Richtige für dich.15 anspruchsvolle Romane möchten wir vom 01.01.2017 bis 31.12.2017 lesen.Es gelten Bücher - Gegenwartsliteratur -, die in diesem Zeitraum erscheinen (Ersterscheinungen) und an diesem Beitrag angehängt sind.Auch Neuauflagen – 2017 erschienen - von Klassikern.Die Regeln: Melde dich mit ...

    Mehr
    • 1785
  • Entscheidungen, die das ganze Leben beeinflussen

    Der gefährlichste Ort der Welt

    Curin

    14. October 2017 um 12:18 Rezension zu "Der gefährlichste Ort der Welt" von Lindsey Lee Johnson

    In Mill Valley, einem kleinen Städtchen in der Nähe von San Francisco, leben gut situierte Familien ohne Geldsorgen. Von außen gesehen scheint in diesem Ort alles in Ordnung zu sein, doch in der Schule bahnt sich für die Teenager eine Katastrophe an. Tristan Bloch, der es sowieso schon als Außenseiter schwer hat, schreibt einen Liebesbrief an Cally Broderick, der anschließend von Mitschülern auf Facebook gepostet und böse kommentiert wird. Auf diese Weise gemobbt, radelt Tristan zur Golden Gate Bridge und setzt eine folgenschwere ...

    Mehr
    • 3
  • Nicht ganz mein Geschmack

    Der gefährlichste Ort der Welt

    Lealein1906

    13. October 2017 um 23:08 Rezension zu "Der gefährlichste Ort der Welt" von Lindsey Lee Johnson

    Mich lässt das Buch etwas ratlos zurück. Zum einen haben mir Erzählfluss und die Beschreibungen der Personen sehr gut. Zum anderen geht das Buch irgendwie nicht so richtig an mich. Es geht um Jugendliche in einem amerikanischen Ort namens Mill Valley. Als Tristan einen Liebesbrief an Cally schreibt, wird er dafür auf Facebook gemobbt. Schließlich nimmt er sich deswegen das Leben. Danach geht es in dem Buch um das Leben von Callys und Tristans Klassenkameraden, jedes auf seine Art beleuchtet und erzählt. Auch wenn der Tod von ...

    Mehr
    • 2
  • Die Highschool

    Der gefährlichste Ort der Welt

    Vanessa-v8

    13. October 2017 um 16:12 Rezension zu "Der gefährlichste Ort der Welt" von Lindsey Lee Johnson

    In jedem Kapitel erzählt ein Teenie von seinem alltäglichen Leben - und warum die Highschool für ihn der >gefährlichste Ort der Welt< ist. Allen voran Tristan, dessen Liebesbrief im Internet verbreitetet wurde, und durch den all diese Teenies auf irgendeine Weise verbunden sind. Meinung: Mir hat das Buch besonders gefallen, da man dadurch einmal hinter die Kulisse gucken durfte. Denn es ist nicht immer so wie es scheint - dass die Beliebten ein perfektes Leben führen und die Freaks nicht verrückt sind. Die Leben der ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks