Linnea Holmström

 4,1 Sterne bei 72 Bewertungen
Autor*in von Weihnachten am Siljansee, Sommerglück auf Reisen und weiteren Büchern.

Lebenslauf

Linnea Holmström liebt die Weite und die Vielfalt Schwedens. Sie ist gleichermaßen begeistert von den verschneiten Wäldern im Winter und von den langen Sommerabenden. Weihnachten am Siljansee war ihr erfolgreiches Romandebüt. Inzwischen hat sie vier weitere bezaubernde Romane über das Leben im hohen Norden geschrieben.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Linnea Holmström

Cover des Buches Weihnachten am Siljansee (ISBN: 9783404185511)

Weihnachten am Siljansee

 (47)
Erschienen am 29.09.2021
Cover des Buches Sommerglück auf Reisen (ISBN: 9783732595341)

Sommerglück auf Reisen

 (8)
Erschienen am 25.05.2020
Cover des Buches Elche im Apfelbaum (ISBN: 9783404171439)

Elche im Apfelbaum

 (8)
Erschienen am 12.02.2015
Cover des Buches Im Himmel ist der Herbst wie Sommer (ISBN: 9783732595365)

Im Himmel ist der Herbst wie Sommer

 (4)
Erschienen am 27.07.2020
Cover des Buches Irgendwo ist immer Frühling (ISBN: 9783751702577)

Irgendwo ist immer Frühling

 (1)
Erschienen am 29.03.2021
Cover des Buches Weihnachtsküsse (ISBN: 9783732517947)

Weihnachtsküsse

 (1)
Erschienen am 12.11.2015
Cover des Buches Irgendwo ist immer Frühling (ISBN: 9783404174829)

Irgendwo ist immer Frühling

 (0)
Erschienen am 16.03.2017
Cover des Buches Strandküsse (ISBN: 9783732512379)

Strandküsse

 (0)
Erschienen am 20.05.2015

Neue Rezensionen zu Linnea Holmström

Cover des Buches Weihnachten am Siljansee (ISBN: 9783404185511)
Monika58097s avatar

Rezension zu "Weihnachten am Siljansee" von Linnea Holmström

Absolute Wohlfühlgeschichte!
Monika58097vor 6 Monaten

"Weihnachten am Siljansee" von Linnea Holmström erzählt die herzerwärmende Geschichte von zwei Schwestern, die sich liebevoll um ihre Schützlinge in einem Kinderheim kümmern. Doch das Heim steht kurz vor der Pleite und die Zukunft der Kinder ist ungewiss. Parallel dazu erbt ein erfolgreicher Großstädter unerwartet das Kinderheim und möchte es so schnell wie möglich loswerden.

Obwohl man von Anfang an erahnen kann, wie die Geschichte verlaufen wird, ist genau das der Charme von diesem Weihnachtsroman. Die Leser tauchen ein in eine tief verschneite Landschaft, spüren die romantischen Beziehungen zwischen den Hauptcharakteren und sind berührt von der Geschichte rund um das Kinderheim.

"Weihnachten am Siljansee" ist ein Wohlfühlroman, der genau das richtige Lesevergnügen für kalte Wintertage bei Kerzenschein und einer Tasse des Lieblingstees bietet. Es ist eine Geschichte voller Emotionen, Hoffnung und letztendlich Freude, die das Leserherz erwärmt und einen Hauch von Magie versprüht. 

Cover des Buches Weihnachten am Siljansee (ISBN: 9783404185511)
Ahoteps avatar

Rezension zu "Weihnachten am Siljansee" von Linnea Holmström

Ein weihnachtlicher Liebesroman, der sein Potenzial nicht ausschöpft.
Ahotepvor 2 Jahren

Der Anfang versprach mir ein Buch voller kleiner Weihnachtswunder und den Weg zu Liebe und Geborgenheit. Leider verschwindet dieser Zauber sehr schnell. Die beiden Hauptcharaktere giften sich die ganze Zeit an. Es gibt keine Momente, die eine gute Chemie zwischen den beiden auch nur andeuten. Es gibt Momente, die das Potenzial dafür gehabt hätten, aber an der Umsetzung scheitern. Und dann gibt es einen Moment, wo einer von beiden Gefühle für den anderen entdeckt. Das wirkte aber nicht natürlich. Die Autorin erzählt an dieser Stelle nur von den Gefühlen, aber in keiner Weise wurde mir das verdeutlicht. Letztendlich ist die Beziehung, auf die die beiden zusteuern, keine Beziehung, die ich nachvollziehen kann und keine, die aus meiner Sicht länger als einen Wimpernschlag anhält.

Des Weiteren werden Konflikte künstlich durch das unlogische Schweigen der Charaktere herbeigeführt. Gerade zwischen Schwestern, die sich ansonsten gut verstehen!

Außerdem empfand ich einen Charakter zu viel des Guten. Dieser Charakter war nur dafür da, einen sowieso schon sehr dünnen Konflikt mit schwachen Erklärungen aufzulösen.

Ansonsten gefiel mir, dass die Kinder im Heim klare verschiedene Persönlichkeiten haben, von denen ich die kleine Lotta ins Herz geschlossen habe. Die Szenen im Heim und auf dem Weihnachtsmarkt mit den Schwestern und den Kindern sind die schönsten im gesamten Buch. Auch die Geschichte vom verschollenen Hund ist größtenteils schön.

Die wenigen Dorfbewohner mit ihren kurzen Auftritten zeigen Ansätze von Nächstenliebe, die ein Weihnachtsbuch vollkommener machen kann, wenn die Autorin diese Gelegenheiten vollständig genutzt hätte.


Fazit

Ein weihnachtlicher Liebesroman, der sein Potenzial nicht ausschöpft. Die Ansätze sind vorhanden, doch hätte es, meiner Ansicht nach, eine weitere Überarbeitung gebraucht, um alles abzurunden und einen schönen Roman zum Träumen zu erhalten.

Cover des Buches Sommerglück auf Reisen (ISBN: 9783732595341)

Rezension zu "Sommerglück auf Reisen" von Linnea Holmström

Ein Sommer steht Kopf
Ein LovelyBooks-Nutzervor 3 Jahren

Kristina Ljungström ist leidenschaftliche Köchin und betreibt ein kleines, aber feines Restaurant. Unglücklicherweise steckt Kristina in der Klemme: Sie muss sie ihr Restaurant schließen und dummerweise hat sie sich noch mit dem berühmtesten und arrogantestem Gastrokritiker des Landes verkracht. Zu allem Überl hat sich ihr Sohn Finn ausgerechnet in dessen Tochter Svea verliebt. Kristina sieht sich daher endgültig gezwungen Finns Urlaub mit Svea zu verbieten. Aber weider einmal kommt alles anders: Finn und Svea reißen aus. Kristina nimmt die Verfolgung auf, blöderweise mit dem Gastrokritiker - der auf einmal alles andere als arrogant ist. Bloß nicht die Finger verbrennen!

Die Kombinatino von Geschichte und Rezeptsammlung macht das Buch zu etwas Besonderem! Die Geschichte ist witiz, romantisch (könnte etwas mehr sein), überraschend und mit ganz viel schwedischerm Charme.
Das Buch ist flussig geschrieben und leicht zu lesen und das Cover dazu passt hervorragend.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 122 Bibliotheken

auf 20 Merkzettel

von 2 Leser*innen aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks