Linnea Holmström Doppelband: Elche im Apfelbaum / Sommerglück auf Reisen

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Doppelband: Elche im Apfelbaum / Sommerglück auf Reisen“ von Linnea Holmström

Klappentext zu "Elche im Apfelbaum/Sommerglück auf Reisen-Doppelband" Elche im Apfelbaum Im einem idyllischen Örtchen an der schwedischen Ostseeküste betreibt Liv ein kleines Café direkt am Meer. Nebenbei muss sie drei Kinder und einen kranken Vater versorgen. Und dann kommt auch noch Björn Bjerking, dieser eingebildete Typ aus Stockholm, ins Dorf und fährt sie über den Haufen! Liv landet im Krankenhaus und weiß keinen anderen Ausweg, als Björn ihren Haushalt und die Kinder anzuvertrauen. Leider kann er Kinder nicht ausstehen - bis er den dreijährigen Nils kennenlernt ... Sommerglück auf Reisen Die Köchin Kristina Ljungström hat sich Schwedens berühmtesten Gastrokritiker zum Feind gemacht. Und ihr Sohn Finn hat sich ausgerechnet in dessen Tochter Svea verliebt. Natürlich kommt es überhaupt nicht infrage, dass Finn und Svea in den Sommerferien gemeinsam durch Schweden reisen. Doch die Teenager lassen sich ihren Urlaub nicht verderben und reißen aus. Kristina nimmt die Verfolgung auf, aber schon nach wenigen Kilometern bleibt ihr Auto am Straßenrand liegen - wo ausgerechnet der unverschämte Gastrokritiker sie aufsammelt ... Zwei Romane in einem Band, so zauberhaft wie ein Urlaub in Schweden!

Top und Flop auf Schwedisch

— KaraMelli

Schöne Geschichten! Sehr "bequem" zu lesen. Toll sind auch die verschiedenen Rezepte

— Regenwolke
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Topp och Flopp!

    Doppelband: Elche im Apfelbaum / Sommerglück auf Reisen

    KaraMelli

    07. October 2017 um 10:21

    Ich hätte mir dieses Buch nie gekauft, ich habe es geschenkt bekommen (Dankeschön, Andrea :).Der Sammelband beinhaltet zwei voneinander unabhängige, abgeschlossene Geschichten.Der Personenkreis ist jeweils überschaubar, die Handlung vorhersehbar, der Stil beschwingt.Einfach unterhaltend, aber nicht platt.Wie das Buch ist auch meine Meinung darüber zweigeteilt.Den ersten Roman "Elche im Apfelbaum" fand ich süß wie Kanelbullar und war hingerissen vom Inhalt und den Charakteren.Der zweite Roman "Sommerglück auf Reisen" konnte mich zu keiner Zeit, an keiner Stelle und in keiner Weise packen - die Charaktere ohne Raffinesse, die Handlung lahm und ich habe mich wie das altersschwache Auto der Protagonistin von Etappe zu Etappe gequält.Erwähnenswert sind die Rezepte am Ende jeden Kapitels. Sie spiegeln die Leidenschaft der Autorin für´s Kochen und kommen wie ihre Geschichten ohne komplizierte Zutaten aus.Mich hat nur der erste Band "Elche im Apfelbaum" berührt, der dann aber zu 100 %.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks