Linus Geisler Innere Medizin

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Innere Medizin“ von Linus Geisler

Die 19. Auflage dieses Lehrbuchklassikers wurde vollständig überarbeitet, aktualisiert und erweitert. Die verständliche, übersichtliche und wissenschaftlich fundierte Darstellung des medizinischen Fachwissens aus den verschiedenen Fachbereichen der Inneren Medizin ermöglicht ein grundlegendes Verständnis der Krankheitslehre als Voraussetzung für eine selbstständige und verantwortungsbewusste professionelle Pflege. Sämtliche Kapitel der allgemeinen und speziellen Krankheitslehre wurden nach dem aktuellen Stand der medizinischen Wissenschaft und Forschung aktualisiert. Wie in der neuen Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für die Berufe in der Krankenpflege vorgeschrieben, finden im Rahmen der Gesundheitsförderung, der Stärkung der Eigenverantwortlichkeit und Selbstbestimmung die Bereiche Prävention, Beratung und Anleitung vermehrt Berücksichtigung. Die eröffneten Zusammenhänge zwischen Medizin und anderen Bezugswissenschaften erleichtern den Zugang zu den Bezugswissenschaften, exemplarische Pflegeschwerpunkte gewährleisten die Vernetzung des medizinischen Wissens mit pflegerischem Handeln sowie den Wissenstransfer in die Praxis. Die umfangreichen Aktualisierungen und Ergänzungen betreffen insbesondere die Kapitel und Themenbereiche Palliativmedizin und Hospizbetreuung, Infektionen, Koronarangiografie, Herzschrittmachertherapie und automatische implantierbare Cardioverter (AICD), angeborene Herzfehler (Kinderkardiologie), Influenza-like-illness (ILI), SARS, Bronchialkarzinom, Kolonkarzinom einschließlich Stomatherapie, Diabetes melltitus, Endokrinologie, Demenz und Vergiftungen. Das lern- und lehrfreundliche Layout auf einen Blick: - fortlaufende Marginalien zur raschen Orientierung im Text - grafische Hervorhebung von Definitionen, Hinweisen, Fallbeispielen, besonders wichtigen Lerninhalten und Pflegeschwerpunkten - klares Farbleitsystem - Illustrierung wichtiger Sachverhalte mithilfe der bewährten Standardfigur - zahlreiche Farbfotos und zweifarbige Zeichnungen - prägnante Übersichten und Tabellen. Im Anhang finden Sie: - die Referenzbereiche der wichtigsten Laborparameter - Wiederholungsfragen und weiterführende Fragen zur Überprüfung des Lernerfolgs und zum selbstständigen Wissens- und Kompetenzerwerb - ein umfangreiches Literaturverzeichnis mit Quellenangaben und weiterführenden Literaturtipps - ein ausführliches Register mit hilfreichen Querverweisen. Der Geisler - das bewährte Lehr- und Lernbuch für die Ausbildung und das zuverlässige Nachschlagewerk für die Praxis! Der Autor Prof. Dr. med. Linus Geisler, ehemaliger Chefarzt der Inneren Abt. und Ärztlicher Leiter der Krankenpflegeschule des Sankt Barbara Hospitals in Gladbeck, ist apl. Prof. an der Universität Bonn und war Mitglied der Enquete-Kommission "Ethik und Recht der modernen Medizin" des Deutschen Bundestags. Käuferkreise Auszubildende und Pflegende in der Gesundheits- und Kranken-/ Gesundheits- und Kinderkrankenpflege, Altenpflege, Lehrende in Pflegeberufen, Auszubildende und Tätige in anderen Gesundheitsfachberufen.

Stöbern in Sachbuch

Meine besten Rezepte für Slow Cooker und Schongarer

Für mich eine Überraschung: so abwechslungsreich und praktisch

fantafee

Mut ist ... Kaffeetrinken mit der Angst

Wieder so ein wunderbares Buch von Susanne - besonders die letzten Kapitel haben es mir angetan. Ein Buch zum Immer-wieder-lesen!

goldenefliege

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Einfach zu lesen, tolle Zitate, aber dennoch zu einfach und nichts besonderes.

Claudran

Herr Bien und seine Feinde

Informativ, der Autor hat ein enormes Wissen über Bienen und deren Gefährdung.

Sikal

Fuck Beauty!

ein recht interessantes Buch über die Schönheit von uns Frauen...zum Nachdenken und zum Schmunzeln

aga2010

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Innere Medizin" von Linus Geisler

    Innere Medizin

    samea

    01. April 2011 um 19:20

    Umfassendes Lehrbuch der Inneren Medizin, das für die Gesundheits- und Krankheitslehre geeignet ist. Die meisten Teile des Buches sind verständlich geschriebe. Es wird jedoch die Labormedizin stark betont und es hat nur wenig Bezüge zum pflegerischen Alltag. Ich würde es daher als Ergänzug zu anderen Büchern wie z.B. "Pflege heute " empfehlen.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks