Lion Feuchtwanger Die Einsamen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Einsamen“ von Lion Feuchtwanger

Lion Feuchtwanger (1884 - 1958) war neunzehn, als er 1903 mit den beiden Prosaskizzen Die Einsamen an die Öffentlichkeit trat, kaum daß er sein Abitur bestanden hatte. Der spätere imposante Historienerzähler erprobt hier sein Talent. In vielerlei Facetten belichtet er das Phänomen der Einsamkeit, ob es nun um die Abgehobenheit eines Philosophen, ironisch Glanz und Elend Friedrich Nietzsches darstellend, oder um die pubertären Erwartungen und Erkenntnisse eines Jungen geht. Baldwin Zettl, geb. 1943, bevorzugte bereits bei seinem Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig den Kupferstich. Nach dem Kupferstecher Johannes Wüsten ist er einer der wenigen Graphiker des 20. Jahrhunderts, der diese altmeisterliche Technik für Buchillustration verwendet. Zahlreiche Buchveröffentlichungen und Illustrationsfolgen zur Literatur.

Stöbern in Romane

Der Sommer der Inselschwestern

...Drei Frauen, die sich wundervoll ergänzen! Gefühlvoll & mitreißend...

Buch_Versum

Und morgen das Glück

Schöne Geschichte über die Achterbahnfahrt einer Frau, die alles verliert und ganz neu anfangen muss!

Fanti2412

Sonntags in Trondheim

Nüchtern, präzise und dennoch mit unglaublichen Witz fängt Anne B.Radge das Leben ein.

Lilofee

Heimkehren

Unbedingt lesen!

bookfox2

Eine allgemeine Theorie des Vergessens

Mir fehlen die Worte - für mich ein Meisterwerk.

erinrosewell

Der Junge auf dem Berg

Großartiges Buch, das einen mitreißt, abstößt und zugleich so sehr fasziniert... Absolute Empfehlung!

Bluebell2004

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen