Jud Süß

4,2 Sterne bei26 Bewertungen

Cover des Buches Jud Süß (ISBN: 9783746656229)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

H
HBBunte
vor 2 Monaten

Großartiger historischer Roman - detailreich, psychologisch fein und sprachlich auf hohem Niveau;differenzierte Darstellung jüdischen Lebens

J
jannis1967
vor 3 Jahren

Ein hervorragendes Buch, Pflichtlektüre.

Alle 26 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Jud Süß"

Die legendäre Gestalt des Jud Süß
Der jüdische Kaufmann Josef Süß Oppenheimer steigt an der Seite des Herzogs Karl Alexander zum mächtigsten Mann Württembergs auf. Als seine geliebte Tochter Naemi vor den Nachstellungen des Herzogs in den Tod flüchtet, schwört Süß seinem verschwenderischen Leben ab und stellt dem Landesherrn eine Falle. Doch der Tod des Herzogs besiegelt auch seinen eigenen Untergang.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783746656229
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:540 Seiten
Verlag:Aufbau TB
Erscheinungsdatum:23.09.2008

Rezensionen und Bewertungen

4,2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne9
  • 4 Sterne14
  • 3 Sterne3
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783746656229
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Flexibler Einband
    Umfang:540 Seiten
    Verlag:Aufbau TB
    Erscheinungsdatum:23.09.2008

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks