Lionel. Tiger Warum die Männer wirklich herrschen. Die provozierende Antwort eines Wissenschaftlers auf Klischees der Emanzipation.

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Warum die Männer wirklich herrschen. Die provozierende Antwort eines Wissenschaftlers auf Klischees der Emanzipation.“ von Lionel. Tiger

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rollenverteilung als Phänomen unserer grauen Vorzeit

    Warum die Männer wirklich herrschen. Die provozierende Antwort eines Wissenschaftlers auf Klischees der Emanzipation.
    Sokrates

    Sokrates

    09. April 2013 um 20:26

    Warum die Geschlechter unterschiedlich sind und dies auch immer so bleiben werden, das versucht Lionel Tiger in diesem Mitte der 1970er Jahre veröffentlichten Buch zu erklären. Als Soziologe hat er sich eine Reihe von Primatenexperimenten herangezogen und versucht aus diesen zu erklären, warum "Männer so sind, wie sie sind". Gruppenverhalten, ihre Affinität zu Gewalt, ihre spezielle Gruppendynamik - alles will Tiger aus der Abstammung des Menschen vom Affen erklären. Manches regt zum Nachdenken an, allerdings konnten mich Tigers Erklärungen einfach irgendwie nicht überzeugen. Einen Vergleich zwischen kulturschaffenden Menschen und Primaten anzustellen, halte ich für gewagt und an vielen Stellen für argumentativ hinkend. Insoweit methodisch wohl eher als überholt bzw. hinterfragbar anzusehen. 

    Mehr