Lisa Alther

 4 Sterne bei 7 Bewertungen

Neue Bücher

Fünf Minuten im Himmel
 (1)
Neu erschienen am 17.08.2018 als Taschenbuch bei ROWOHLT Repertoire.
Schlechter als morgen, besser als gestern
Neu erschienen am 17.08.2018 als Taschenbuch bei ROWOHLT Repertoire.
Eine besondere Frau
Neu erschienen am 17.08.2018 als Taschenbuch bei ROWOHLT Repertoire.

Alle Bücher von Lisa Alther

Sortieren:
Buchformat:
Lisa AltherSchlechter als morgen, besser als gestern.
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Schlechter als morgen, besser als gestern.
Schlechter als morgen, besser als gestern.
 (1)
Erschienen am 01.01.1993
Lisa AltherFünf Minuten im Himmel
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Fünf Minuten im Himmel
Fünf Minuten im Himmel
 (1)
Erschienen am 17.08.2018
Lisa AltherSchlechter als morgen, besser als gestern
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Schlechter als morgen, besser als gestern
Schlechter als morgen, besser als gestern
 (0)
Erschienen am 17.08.2018
Lisa AltherEine besondere Frau
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Eine besondere Frau
Eine besondere Frau
 (0)
Erschienen am 17.08.2018
Lisa AltherSchlechter als morgen, besser als gestern
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Schlechter als morgen, besser als gestern
Lisa AltherKinflicks
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Kinflicks
Kinflicks
 (1)
Erschienen am 01.06.1996
Lisa AltherEine besondere Frau
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Eine besondere Frau
Eine besondere Frau
 (1)
Erschienen am 01.08.1998
Lisa AltherEine besondere Frau,
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Eine besondere Frau,
Eine besondere Frau,
 (1)
Erschienen am 01.01.1991

Neue Rezensionen zu Lisa Alther

Neu
Briggss avatar

Rezension zu "Schlechter als morgen, besser als gestern" von Lisa Alther

Der Weg ins eigene Leben
Briggsvor 2 Jahren

Vorab: Das Faszinierendste für mich an diesem Buch ist, dass ich beim Lesen immer dachte, ich hätte es schon gelesen und wüsste es nur nicht mehr.
Jetzt weiß ich: Ich hatte es noch nie gelesen, aber es war gut für mich, es zu tun :-)

Eine stark depressive Frau entscheidet sich, eine Therapeutin aufzusuchen und beginnt damit ihren Weg in ihr eigenes Leben, 
ein Leben, in dem sie immer wie ein ungeliebter Gast unterwegs war. Nach und nach sehen wir ihr zu, wie sie sich selbst entdeckt.
Wirklich gut geschrieben:

Die zwei Frauen sind sehr unterschiedlich und doch ähnlich.

Die eine depressiv, man spürt förmlich ihren Schmerz. Die andere an einem anderen Punkt des Lebens, auch gebeutelt, aber widerstandsfähiger.

Mir haben sich beim Lesen einige Zusammenhänge meines eigenen Lebens gezeigt, zum Beispiel:
 - Die Macht des Gewissens - dringt sie in die übernächste Generation?
 - Auch als zweite Tochter kann man das "Älteste-Tochter-Syndrom" haben.
 - Bin ich nach der Trennung meines Ehemannes nur zurückgekehrt in mein Leben, in dem ich Einzelkämpfer war und wieder bin?

Dieses Buch liest sich nicht im Vorbeigehen, aber wer Lust hat, sich eigenen, inneren Fragen zu stellen, dem kann ich es absolut empfehlen.

Kommentare: 2
46
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 11 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks