Lisa Auer

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 9 Rezensionen
(3)
(5)
(2)
(0)
(0)

Lebenslauf von Lisa Auer

Hallo, ich bin Lisa und bin 2000 geboren. Natürlich bin ich noch sehe jung, aber trotzdem steht dem Schreiben ja nichts im Wege. Deshalb schreibe ich, seit ich schreiben kann, Kurzgeschichten, Dystopien, Fantasyromane und noch vieles mehr. "Schwingen des Vergessens" ist meine Erstveröffentlichung und ich bin wirklich sehr stolz darüber, das eBook präsentieren zu dürfen. In meiner Freizeit schreibe und lese ich viel, gehe aber natürlich auch gerne raus. Das ist alles und ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen meines Romans "Schwingen des Vergessens".

Bekannteste Bücher

Level 1

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Clique - Schicksalsspiele

Bei diesen Partnern bestellen:

Schwingen des Vergessens

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein alles in allem gelungenes Jugendbuch mit Potential nach oben

    Die Clique - Schicksalsspiele

    AnnRoseStyle

    17. May 2015 um 19:42 Rezension zu "Die Clique - Schicksalsspiele" von Lisa Auer

    Inhalt: „Jody. Was für ein Zufall, du bist schon wieder dran.“ Verwirrt hob ich den Kopf und starrte Mister Jack an. Schon wieder ich? Das konnte doch nicht wahr sein! Zitternd humpelte ich vor und stellte mich neben ihn. Verdammt, warum musste ich nur immer so viel Pech haben? „Wow. Du hast heute Nacht die schwerste Aufgabe.“ Der Anführer begann mit seinen Fingern auf die Lostrommeln zu schlagen und erzeugte dadurch gruselige Töne. „Du musst Stella zur Strecke bringen. Ich wünsche dir viel Glück!“   Jody ist eigentlich ein ...

    Mehr
  • Sehr fesselnd!

    Die Clique - Schicksalsspiele

    Sunangel

    05. January 2015 um 19:29 Rezension zu "Die Clique - Schicksalsspiele" von Lisa Auer

    Diese Geschichte hat mich total in den Bann gezogen, doch ich bin zum Teil wirklich wütend auf Jody geworden. Sie ist sehr naiv rüber gekommen und manchmal wollte ich sie einfach nur packen und schütteln, dass sie ihren Verstand endlich einsetzt. Dennoch konnte ich sie verstehen, denn wer möchte nicht zu einer so "coolen" Clique gehören? Jody ist ein einfaches Mädchen, die nicht die Aufmerksamkeit bekommt, die sie gerne möchte und für mich war es ein Hilfeschrei von ihr. In Jodys Kopf konnte ich mich total hineinversetzen, denn ...

    Mehr
  • Gern mehr von Lisa Auer

    Die Clique - Schicksalsspiele

    ReginaMeissner

    27. October 2014 um 17:40 Rezension zu "Die Clique - Schicksalsspiele" von Lisa Auer

    "Die Clique" war das erste Buch, das ich von Lisa Auer gelesen habe, aber es hat mir gleich gut gefallen. Die Autorin ist noch sehr jung, eine Tatsache, die ihrem Schreibstil aber keinen Abbruch tut. Ich habe mich durchweg gut unterhalten gefühlt - die Geschichte ist spannend und abwechslungsreich geschrieben und hat gerade die richtige Länge, dass sie sich nicht zieht. Besonders betonen möchte ich die fabelhafte Grundidee. Heutzutage begegnet man immer seltener ausgefallenen und vor allem guten Einfällen. Lisa Auer hat davon ...

    Mehr
  • Ein beeindruckender Jugenthriller über Psychoterror und Gruppenzwang

    Die Clique - Schicksalsspiele

    aly53

    14. October 2014 um 08:39 Rezension zu "Die Clique - Schicksalsspiele" von Lisa Auer

    Aufbau und Handlung: Jody ist ein ganz normales 16jähriges Mädchen, doch nach den Sommerferien soll sich ihr Leben drastisch verändern. 5 neue Schüler kommen an ihre Schule. Sie wollen Jody unbedingt in ihre Clique aufnehmen. Nach anfänglichen Bedenken tritt Jody dieser Clique bei. Doch was sie da erfahren und tun muss, schnürt ihr den Atem vor Grauen ab. Wird Jody einen Weg finden, da wieder rauszukommen? Dieser Roman hat mich doch ziemlich beeindruckt und aufgewühlt.. Auch wenn er Schwächen aufweist. Schon als ich begonnen ...

    Mehr
  • Plötzlich herrschte Totenstille!

    Schwingen des Vergessens

    LaurenceHorn

    04. June 2014 um 21:13 Rezension zu "Schwingen des Vergessens" von Lisa Auer

    Rezension: Lisa Auer – Schwingen des Vergessens Rezensiert wird hier die Printausgabe als Taschenbuch mit 320 Seiten Kurzbeschreibung: „Du denkst, Himmelswesen existieren nicht, sondern sind nur eine Erfindung der Menschen. Doch dann verändert sich dein ganzes Leben und bald beginnst du doch, daran zu glauben…“ Zum Inhalt: Amelie, ein 16-jähriges Mädchen leidet an Amnesie. Zumindest fehlen ihr nach einem Unfall die Erinnerungen der ersten 12 Jahre ihres Lebens. Sie lebt zurückgezogen, hat keine Freunde und ist leicht depressiv. ...

    Mehr
  • Plötzlich herrschte Totenstille.

    Schwingen des Vergessens

    LaurenceHorn

    17. May 2014 um 22:38 Rezension zu "Schwingen des Vergessens" von Lisa Auer

    Rezension: Lisa Auer – Schwingen des Vergessens Rezensiert wird hier die Printausgabe als Taschenbuch mit 320 Seiten Kurzbeschreibung „Du denkst, Himmelswesen existieren nicht, sondern sind nur eine Erfindung der Menschen. Doch dann verändert sich dein ganzes Leben und bald beginnst du doch, daran zu glauben…“ Zum Inhalt: Amelie, ein 16-jähriges Mädchen leidet an Amnesie. Zumindest fehlen ihr nach einem Unfall die Erinnerungen der ersten 12 Jahre ihres Lebens. Sie lebt zurückgezogen, hat keine Freunde und ist leicht depressiv. ...

    Mehr
  • Plötzlich herrschte Totenstille.

    Schwingen des Vergessens

    LaurenceHorn

    17. May 2014 um 22:35 Rezension zu "Schwingen des Vergessens" von Lisa Auer

    Plötzlich herrschte Totenstille

  • Inhaltlich nicht schlecht. Stilistisch allerdings schon.

    Schwingen des Vergessens

    AnnRoseStyle

    14. March 2014 um 16:24 Rezension zu "Schwingen des Vergessens" von Lisa Auer

    Inhalt: Du denkst, Himmelswesen existieren nicht, sondern sind nur eine Erfindung der Menschen. Doch dann verändert sich dein ganzes Leben und bald beginnst du doch, daran zu glauben…   Amelies bisheriges Leben liegt im Schatten, sie erinnert sich an gar nichts mehr. Natürlich denkt sie, dass sie wie alle anderen Jugendlichen normal ist, bis Damian bei ihr auftaucht und alles aus den Fugen gerät. Er erzählt ihr von einer für sie unbekannten und doch faszinierenden Welt der Dämonen, in die er sie mitnehmen will. Amelie hält ihn ...

    Mehr
  • Schwingen des Vergessen

    Schwingen des Vergessens

    Monika Jary

    13. March 2014 um 17:19 Rezension zu "Schwingen des Vergessens" von Lisa Auer

    Ein Buch, das absolut lesenswert ist. Schade, dass es nur 5 Sterne gibt, es hätte wirklich mehr verdient. Hochachtung vor Dir, liebe Lisa. Amelies bisheriges Leben liegt im Schatten, sie erinnert sich an gar nichts mehr. Natürlich denkt sie, dass sie wie alle anderen Jugendlichen normal ist, bis Damian bei ihr auftaucht und alles aus den Fugen gerät. Er erzählt ihr von einer für sie unbekannten und doch faszinierenden Welt der Dämonen, in die er sie mitnehmen will. Amelie hält ihn zuerst für verrückt, doch so langsam realisiert ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Schwingen des Vergessens" von Lisa Auer

    Schwingen des Vergessens

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    04. March 2014 um 08:00 zu Buchtitel "Schwingen des Vergessens" von Lisa Auer

    Hallo, ich freue mich, dass ihr hier her gefunden habt. "Schwingen des Vergessens" ist mein Debütroman und ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mitlesen würdet. Hier einmal der Klappentext für alle Interessierten:   Du denkst, Himmelswesen existieren nicht, sondern sind nur eine Erfindung der Menschen. Doch dann verändert sich dein ganzes Leben und bald beginnst du doch, daran zu glauben… Amelies bisheriges Leben liegt im Schatten, sie erinnert sich an gar nichts mehr. Natürlich denkt sie, dass sie wie alle anderen Jugendlichen ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks