Untouchable: Du darfst ihn nicht lieben

von Lisa De Jong 
4,5 Sterne bei17 Bewertungen
Untouchable: Du darfst ihn nicht lieben
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

RAMOBA79s avatar

Eine tolle Geschichte, die ich einfach nicht aus der Hand legen konnte und somit eine sehr kurze Nacht hatte. :)

Sturmhoehe88s avatar

Eine Frau die weiß wofür sie kämpft...

Alle 17 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Untouchable: Du darfst ihn nicht lieben"

Ein Mann will sie kleinkriegen. Der andere will nur ausgleichende Gerechtigkeit. Beide belügen sie.

Von außen betrachtet lebt Marley ein perfektes Leben: Perfekter Job, perfekter Ehemann, perfektes Haus - alles ist einfach perfekt.

Aber der Schein trügt. Ihr Mann Cole ist ständig auf Geschäftsreisen, und die beiden entfremden sich immer mehr. Besonders als Marley sich während Coles Abwesenheit um die gemeinsame Kanzlei und den neuen Klienten River Holtz kümmern muss, merkt sie, dass etwas zwischen Cole und ihr fehlt. Je näher sie mit River zusammenarbeitet, desto weniger kann sie ihm widerstehen - die Spannung wird schier unerträglich.

Doch Marley wird immer wieder von ihrem schlechten Gewissen eingeholt, denn sie ist nicht der Typ Frau, die ihren Mann betrügt ... bis sie es doch tut.

eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783732546442
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:267 Seiten
Verlag:beHEARTBEAT by Bastei Entertainment
Erscheinungsdatum:01.03.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne10
  • 4 Sterne6
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    RAMOBA79s avatar
    RAMOBA79vor 3 Monaten
    Kurzmeinung: Eine tolle Geschichte, die ich einfach nicht aus der Hand legen konnte und somit eine sehr kurze Nacht hatte. :)
    Marley und die Männer...

    Inhalt:
    Ein Mann will sie kleinkriegen. Der andere will nur ausgleichende Gerechtigkeit. Beide belügen sie.
    Von außen betrachtet lebt Marley ein perfektes Leben: Perfekter Job, perfekter Ehemann, perfektes Haus – alles ist einfach perfekt.
    Aber der Schein trügt. Ihr Mann Cole ist ständig auf Geschäftsreisen, und die beiden entfremden sich immer mehr. Besonders als Marley sich während Coles Abwesenheit um die gemeinsame Kanzlei und den neuen Klienten River Holtz kümmern muss, merkt sie, dass etwas zwischen Cole und ihr fehlt. Je näher sie mit River zusammenarbeitet, desto weniger kann sie ihm widerstehen – die Spannung wird schier unerträglich.
    Doch Marley wird immer wieder von ihrem schlechten Gewissen eingeholt, denn sie ist nicht der Typ Frau, die ihren Mann betrügt ... bis sie es doch tut.

    Das Buch ist sehr gut geschrieben. Die Autorin hat mich mit Ihrem Schreibstil total überzeugt und ich hoffe, ich kann noch mehr Bücher dieser Richtung von Ihr lesen. Ich konnte es nicht aus der Hand legen, somit war ich letzte Nacht ziemlich lange wach. Ich war total von der Geschichte gefesselt und über das ein oder andere sehr verwundert, was aber im Nachhinein doch eigentlich zu erkennen war. Marley hat ein richtig schlechtes Gewissen, nachdem Sie ihren Mann betrogen hat, jedoch weiß Sie nicht, wann Sie es ihm erzählen soll, da er nie zu Hause ist. Ihr Mann ist im Nachhinein gesehen, der schlimmste Arsch der rumläuft….
    Lest dieses Buch selbst, vielleicht fesselt es euch genau wie es mich gefesselt hat.

    Kommentieren0
    45
    Teilen
    Muhadibs avatar
    Muhadibvor 4 Monaten
    Interessant ...

    Der Klappentext machte mich neugierig es versprach eine interessante Geschichte.
    Das Cover sprach mich direkt an.

    Cole war mir von Anfang an suspekt, seine Art mit Marley umzugehen, gefiel mir nicht. Es zeigte mir schon da ist irgendwas faul. Aber ich konnte es nicht benennen.

    Marley hat sich selber vergessen hatte ich das Gefühl.Sie kommt etwas naiv rüber. Doch sie zeigt noch was in ihr steckt.

    River ist klasse. Ihn mochte ich trotz seiner arroganten Art sofort.
    Aber ich hatte nach ein paar Seiten vom Kennenlernen der beiden ein ungutes Gefühl. Tja und es hat mich nicht enttäuscht.

    Die Handlungen sind für mich während des Lesens und für die Geschichte nachvollziehbar.
    Sie hat ein wenig Spannung rund um Marleys Leben, Erotik nicht zu viel und auch nicht zu wenig und die Charaktere die ich mag oder auch hassen lernte.
    Die Geschichte hat mich überzeugt und mir gefallen.

    Das Ende fand ich dann auch passend.

    Eine schöne Geschichte.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    MissBilles avatar
    MissBillevor 4 Monaten
    Schöne Geschichte

    Das Cover wirkt düster und geheimnisvoll. Macht aber neugierig.
    Der Klappentext liest sich interessant.
    Marley hat ein perfektes Leben: Perfekter Job, perfekter Ehemann, perfektes Haus - alles ist einfach perfekt. Bis zur Geschäftsreise ihres Mannes und sie auf den Klienten River trifft. Was wird passieren?
    Die Protagonisten sind gut ausgearbeitet und durchdacht. Sie wirken auf den Leser sympathisch und auch authentisch.
    Der Schreibstil der Autorin ist modern, leicht und flüssig zu lesen. Man kann dabei rasch in die Geschichte eintauchen. Die Spannung ist auch immer da und wird auch weiter gesteigert.
    Die Szenen und Schauplätze wurden so beschrieben, dass man sie sich bildlich vorstellen konnte.
    Die Geschichte ist dramatisch und tiefgründig. Besitzt aber auch viele humorvolle und witzige Szenen die alles auflockern. Ohne Liebe geht es natürlich auch hier nicht. Schöne Geschichte!
    Die Gefühle und Emotionen des Lesers werden auch angesprochen. Fühlen und lieben war kein Problem!
    Kann euch das Buch gerne empfehlen!

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Sturmhoehe88s avatar
    Sturmhoehe88vor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Eine Frau die weiß wofür sie kämpft...
    fesselnde story

    Untouchable

    Du darfst ihn nicht lieben von Lisa De Jong

    Zum Inhalt

    Ein Mann will sie kleinkriegen. Der andere will nur ausgleichende Gerechtigkeit. Beide belügen sie. Von außen betrachtet lebt Marley ein perfektes Leben: Perfekter Job, perfekter Ehemann, perfektes Haus - alles ist einfach perfekt. Aber der Schein trügt. Ihr Mann Cole ist ständig auf Geschäftsreisen, und die beiden entfremden sich immer mehr. Besonders als Marley sich während Coles Abwesenheit um die gemeinsame Kanzlei und den neuen Klienten River Holtz kümmern muss, merkt sie, dass etwas zwischen Cole und ihr fehlt. Je näher sie mit River zusammenarbeitet, desto weniger kann sie ihm widerstehen - die Spannung wird schier unerträglich. Doch Marley wird immer wieder von ihrem schlechten Gewissen eingeholt, denn sie ist nicht der Typ Frau, die ihren Mann betrügt ... bis sie es doch tut. eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.


    Meine Meinung


    Die Autorin hat mit diesem Buch eine sehr unterhaltsame Story geschrieben, bei der ich sehr oft lachen, schmunzeln aber auch mit dem Kopf schütteln musste. Die Charaktere waren jeder für sich sympathisch aber auch authentisch, zumindest der eine mehr als der andere.


    Schreibstil war angenehm, locker und flüssig zu lesen. Verständlicher Inhalt, daher keinerlei Probleme weder beim Einstieg noch beim Verlauf.


    Klare Kauf und Leseempfehlung!


    5/5 Sterne


    Quelle:

    NetGalleyDE

    Cover und Klapptext gehören einzig dem Verlag oder der Autorin.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    H
    hexegilavor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Tolle Story, über eine Frau die für ihr Wohlergehen kämpfen kann
    Tolle Story

    Beschreibung
    Ein Mann will sie kleinkriegen. Der andere will nur ausgleichende Gerechtigkeit. Beide belügen sie.

    Von außen betrachtet lebt Marley ein perfektes Leben: Perfekter Job, perfekter Ehemann, perfektes Haus - alles ist einfach perfekt.

    Aber der Schein trügt. Ihr Mann Cole ist ständig auf Geschäftsreisen, und die beiden entfremden sich immer mehr. Besonders als Marley sich während Coles Abwesenheit um die gemeinsame Kanzlei und den neuen Klienten River Holtz kümmern muss, merkt sie, dass etwas zwischen Cole und ihr fehlt. Je näher sie mit River zusammenarbeitet, desto weniger kann sie ihm widerstehen - die Spannung wird schier unerträglich.

    Doch Marley wird immer wieder von ihrem schlechten Gewissen eingeholt, denn sie ist nicht der Typ Frau, die ihren Mann betrügt ... bis sie es doch tut.

    eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.
    MEINE MEINUNG
    WOW ...Was für ein Buch.... es hat mich absolut abgeholt und in seinen Bann gezogen.
    In die Story konnte man sich absolut hinein empfinden und mitfühlen.
    Auch die erotischen Stellen sind prickelnd und auch die Spannung fehlt nicht .
    Der Schreibstil ist fesselnd und flüssig. Die Autorin zeigt in diesem Buch, das eine Frau immer für ihr Wohlergehen kämpfen sollte.
    Abschließend möchte ich erwähnen das ich das Buch über Netgalley erhalten habe, was meine Beurteilung in keinster Weise beeinflusst hat.
    Eine Leseempfehlung mit 5☆☆☆☆☆

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    manu710s avatar
    manu710vor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Ich fand diese Story fesselnd und sie hat mich überzeugt. Die Autorin hat mich überzeugt.
    Hat mich überzeugt…

    Untouchable: Du darfst ihn nicht lieben hat mich erstmal vom Cover total begeistert. Und als ich den KT laß, wußte ich, dass ich dies lesen muss. Vielen Dank an den be-ebooks und Netgalley das ich dieses Buch lesen durfte.
     
    Beständigkeit ist das was Marley ausmacht und doch merkt sie zunehmend, dass ihr bisheriges Leben sie nicht glücklich macht. Ihr Mann Cole sieht sie nicht mehr, sie merkt wie sie sich zwar immer noch respektieren, aber die Leidenschaft verloren gegangen ist. Und dies wird ihr immer mehr bewusst, seit River in ihr Leben geplatzt ist. Der neue Mandant zeigt Marley was sie schmerzlichst vermisst und sie spürt zunehmend sich zu ihm hingezogen. River schenkt ihr die Aufmerksamkeit die sie bei Cole vermisst. Sie fühlt sich endlich wieder begehrt und als Frau wahrgenommen. Doch kann sie sich ihren Gefühlen hingeben? Steht ihre Ehe auf so dünnem Eis das River so viel in ihr erweckt?


    Mein Fazit: Ich fand diese Story fesselnd und sie hat mich überzeugt. Die Autorin hat mich überzeugt. Ihr Schreibstil ist flüssig und mitnehmend. Die Charaktere waren toll ausgearbeitet mit jeglichen Facetten die die Story brauchte. Mir hat es sehr sehr gut gefallen und freue mich mehr von der Autorin lesen zu dürfen.
    Von mir gibt es 5 Sterne!

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Gremlins2s avatar
    Gremlins2vor 6 Monaten
    Andersartig gut

    Angezogener durch das mega ansprechende Cover war ich neugierig auf die Geschichte.
    Da der Klappentext aussagekräftig genug ist werde ich hier nicht näher auf den Inhalt eingehen.
    Zumal ich spoilern grausig finde.
    Der Schreibstil ist sehr gut im Fluss, modern und angenehm zu lesen. Die Protagonisten werden sympathisch und in ihren zugedachten Rollen authentisch dargestellt. Während des lesens machten sie eine positive Entwicklung mit, besonders die Hauptprotagonistin Marley. Fantasievolle und für den Leser überraschende Wendungen hielten die Spannung und Neugierde hoch.
    Niveauvolle Erotik , Romantik und eine Prise Humor runden diese andersartige Geschichte ab.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Buecherliebe22s avatar
    Buecherliebe22vor 6 Monaten
    Kurzmeinung: eine unglaubliche Tolle Geschichte! Herzzerreißend..
    Die Dinge kommen immer anders als man denkt...

    Dieses Buch ist ein absoluter Muss! Ich bin hin und weg.
    Eine nach außen hin vermeintlich perfekte Ehe, gute Jobs und ein tolles Haus. Doch der Anschein trügt..
    Wenn der Ehemann einen nicht mehr so ansieht wie am Anfang derer Beziehung, wenn man nicht mehr das Wichtigste in seinem Leben ist, kann Liebe zerstörerisch sein.
    Marley hat immer wieder Versucht seine Aufmerksamkeit zu bekommen, hat ihm so viele Chancen gegeben, doch keine hat er ergriffen. Ihr Herz war schon längst gebrochen, bis River in Ihr Leben trat und ihr gezeigt hat, das sie etwas Besseres verdient hat.
    Cole... ich habe ihn am Anfang nicht gemacht, zwischenzeitlich hatte ich mal ganz kurz Mitleid mit ihm. Aber das ich auch so schnell verflogen wie es gekommen ist. Im Grunde hasst man Ihn am Ende praktisch....
    River... jedes gute Buch braucht einen Bad Boy ;-)

    Das Buch hatte so viele unvorhersehbare Wendungen, man könnte meinen, fast zu viele. Aber die Autorin hat diese alle perfekt in das Buch integriert, Ihr Schreibstill ist toll.
    Ich kann dieses Buch nur jedem Empfehlen, es lohnt sich!


     

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    NinaGreys avatar
    NinaGreyvor 6 Monaten
    Kurzmeinung: Spannende Geschichte mit überraschender Wendung !
    Spannende Geschichte mit überraschender Wendung !

    Als ich das Buch zum ersten mal sah, sprach es mich weder optisch noch vom Klappentext her zu 100 % an . Ja und dann bin ich nochmals über das Buch gestolpert und so habe ich zur Leseprobe gegriffen und als dann River Holtz in Marleys Büro spaziert kam, war es um mich geschehen und ich habe das Buch dann über NetGalley Deutschland bezogen . Vielen Dank dafür ! Dies beeinflusst meine Meinung jedoch in keinster Weise .

    Der Schreibstil der Autorin ist modern, locker , ließ sich flüssig lesen, die Seiten flogen nur so an mir vorbei .

    Marley war mir von Anfang an sympathisch , wenn auch manchmal naiv , aber am Ende des Buches habe ich ihr handeln und denken verstanden , ich bin mir sicher ihr werdet es auch tun ! ??

    Cole dieser blöde Ar*** , ich hasse ihn , da brauche ich nichts weiter zu sagen

    River , der heiße Bad Boy hat mich in den Wahnsinn getrieben , ich mochte ihn , ich hasste ihn und dann liebte ich ihn

    Diese Geschichte ist spannend und sexy , es gibt überraschende Wendungen , sie regt zum nachdenken an und ist etwas, was man so schnell nicht vergessen wird, denn im realen Leben kann das ebenfalls ganz schnell so passieren wir hier fiktiv.

    Für mich als Heulsuse war es so tiefgründig, das ich Tränchen in den Augen hatte , aber es hätte durchaus mehr Tiefe haben müssen !

    Nichtsdestotrotz fand ich das Buch lesenswert, ich habe es fast in einem Rutsch durch gehabt und so kann ich es nur empfehlen

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Nika488s avatar
    Nika488vor 6 Monaten
    Tolle Story


    Lisa De Jong - Author  - Untouchable

    -》Kurzbeschreibung

    Ein Mann will sie kleinkriegen. Der andere will nur ausgleichende Gerechtigkeit. Beide belügen sie.

    Von außen betrachtet lebt Marley ein perfektes Leben: Perfekter Job, perfekter Ehemann, perfektes Haus - alles ist einfach perfekt.

    Aber der Schein trügt. Ihr Mann Cole ist ständig auf Geschäftsreisen, und die beiden entfremden sich immer mehr. Besonders als Marley sich während Coles Abwesenheit um die gemeinsame Kanzlei und den neuen Klienten River Holtz kümmern muss, merkt sie, dass etwas zwischen Cole und ihr fehlt. Je näher sie mit River zusammenarbeitet, desto weniger kann sie ihm widerstehen - die Spannung wird schier unerträglich.

    Doch Marley wird immer wieder von ihrem schlechten Gewissen eingeholt, denn sie ist nicht der Typ Frau, die ihren Mann betrügt ... bis sie es doch tut.

    -》 Mein Fazit!!!

    Ich habe bisher noch kein Buch der Autorin gelesen und war auf ihren Schreibstil gespannt... definitiv zu empfehlen ... ich werde sicher die Augen aufhalten für weitere Bücher ... 
    Sehr flüssig und stimmig geschrieben .. die Spannung ist vorhanden und die Luft knistert und ist mit viel Erotik gespickt...
    Die Story um Marley ist super gemacht ... es ist nicht einfach eine gescheiterte Ehe zu leben und immer wieder zu kämpfen und zu kämpfen ... irgendwann hat man keine Kraft mehr und dann gibt man auf ... ich konnte wo mit ihr fühlen... man soll nichts erzwingen was nicht zusammen gehört ..
    Mir stand irgendwann mitten in der Story der mein auf und ich dachte so "Nein, das darf doch jetzt nicht wahr sein" ... mit dieser Wendung hab ich in keiner Weise gerechnet ... ABER unverhofft kommt oft ...
    Über das Ende war ich sehr begeistert und habe mich sehr gefreut ...
    Die Autorin zeigt für mich mit diesem Buch, das wir Frauen selbstbewusst sein müssen und wir erkennen müssen wann es sich zu kämpfen lohnt und wann nicht ...
    Ich finde man kann sich gut in die Charaktere rein versetzen und es ist keine oberflächliche Story ... 
    5 von 5 Sternen ..

    Kommentieren0
    1
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks