Lisa Geiger Schwäbisch vegan

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schwäbisch vegan“ von Lisa Geiger

Bodenständige schwäbische Hausmannskost in der veganen Küche? Das klingt zunächst nach verkehrter Welt. Lisa Geiger hat die herzhaften Gerichte ihrer Großmutter herausgekramt und sie raffiniert an einen veganen Speiseplan angepasst. Herausgekommen sind über 50 altbekannte und heiß geliebte Spezialitäten – ganz ohne tierische Produkte. Auf unserem kulinarischen Streifzug durch die Region werden nicht nur eingefleischte Veganer und Ländle-Liebhaber die traditionellen Klassiker wie Spätzle, Maultaschen und Co. ganz neu für sich entdecken. Eine vegane Speisekammer und stimmungsvolle Anekdoten aus Kindheitstagen runden das Buch ab. Wir wünschen „en Guada!“.

Stöbern in Sachbuch

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen