Lisa Genova

(387)

Lovelybooks Bewertung

  • 566 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 12 Leser
  • 103 Rezensionen
(240)
(113)
(28)
(5)
(1)

Lebenslauf von Lisa Genova

Lisa Genova hat zunächst Psychologie studiert und an der Harvard University in Neurowissenschaft promoviert. Ihr Debütroman "Mein Leben ohne Gestern" wurde zu einem international Bestseller. Im August 2013 erscheint ihr aktueller Roman "Mehr als nur ein halbes Leben".

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Jeder Mensch ist es wert, Bedinungslos geliebt zu werden!

    Der Liebe eine Stimme geben

    Charline-books2412

    16. April 2018 um 17:11 Rezension zu "Der Liebe eine Stimme geben" von Lisa Genova

    Diese Geschichte handelt von einem autistischen Junge namens Anthony, der im Alter von acht Jahren starb. Nachdem Tod zieht sich die Mutter Olivia auf de Insel Nantuckt zurück, um in Anthonys viel zu kurzem Leben einen Sinn zu suchen.....das gelingt ihr auch! Klappentext Nachdem ihr autistischer Sohn Anthony im Alter von acht Jahren starb, hat sich Olivia auf die Insel Nantucket zurückgezogen. Vergeblich versucht sie, einen Sinn im Anthonys viel zu kurzem Leben zu finden, Durch Zufall begegnet sie Beth, die ebenfalls einen ...

    Mehr
  • Berührende Geschichte über eine unheilbare Krankheit

    Still Alice

    verirrtes_irrlicht

    06. March 2018 um 12:02 Rezension zu "Still Alice" von Lisa Genova

    Alice ist eine renommierte Professorin an der Harvard Universität, als sie bemerkt, dass sie mehr und mehr Dinge vergisst. Während des Joggens ist sie mit einem Mal orientierungslos. Ein Gespräch bei einem Neurologen lässt ihre schlimmsten Befürchtungen wahr werden: Sie ist krank. Sie hat früh beginnenden Alzheimer. Ich habe das Buch in Originalsprache gelesen. Lisa Genovas Schreibstil ist sehr klar und einfühlend. Man war sofort mitten im Geschehen. Die Geschichte ist aus Alice's Sicht geschrieben, was ich unglaublich spannend ...

    Mehr
    • 2
  • Still Alice

    Still Alice

    Annabeth_Book

    24. December 2017 um 13:43 Rezension zu "Still Alice" von Lisa Genova

    Klappentext:Als Alice erfährt, dass sie an der Alzheimer-Krankheit leidet, kann sie es erst gar nicht fassen. Sie ist doch erst fünfzig! Machtlos muss sie dabei zusehen, wie die Erinnerung  ihr mehr und mehr entgleiten und alles, wofür sie ein Leben lang gearbeitet hat, allmählich verschwindet. Wie soll sie sich nun in ihrem eigenen Leben zurechtfinden? Mit beeindruckendem Mut stellt sie sich einer Zukunft, in der vieles nicht mehr da ist. Doch etwas bleibt: die Liebe.Autorin:Lisa Genova  hatte ihr Debüt mit dem Roman " Mein ...

    Mehr
  • Unheimlich traurig, real und unglaublich berührend

    Still Alice

    cheshirecatannett

    19. October 2017 um 23:56 Rezension zu "Still Alice" von Lisa Genova

    Ich habe mir "Still Alice" als Ebook gekauft und in einpaar Tagen durchgelesen. Der Roman führt dem Leser Alzheimer unheimlich real vor Augen und lässt ihn an den Gefühlen und Gedanken der an Alzheimer erkrankten Alice und auch an den ihrer Angehörigen teilhaben. Es gab viele Stellen, an denen ich Tränen in den Augen hatte. Der Roman berührt einen so sehr, weil man hautnah miterlebt, wie sich Alice Stück für Stück verliert und darüber hinaus auch, weil man realisiert, dass Alice Erinnerungsvermögen zwar schwindet, sie jedoch ...

    Mehr
  • Eindrücklich und nah

    Ein guter Tag zum Leben

    heyanni

    24. June 2017 um 10:02 Rezension zu "Ein guter Tag zum Leben" von Lisa Genova

    Joe ist seit vielen Jahren Polizist in Boston, er lebt mit seiner Frau und seinen vier Kindern wie viele andere immigrierte Iren in Charlestown. Er hat noch etwa elf Jahre bis zu seiner Rente vor sich, ein Tag, an dem seine Rosie nach all den Jahren endlich nicht mehr fürchten muss, dass er nicht wohlbehalten aus dem Dienst zurückkehren wird. Seine Kinder sind alle erwachsen, auch wenn sie noch unter seinem Dach wohnen: Der älteste JJ mit seiner Frau Colleen, Meghan, Ballerina im Boston Theatre, Patrick, der in einem Pub ...

    Mehr
  • Immer noch Alice

    Mein Leben ohne Gestern

    Wortklauber

    06. June 2017 um 20:56 Rezension zu "Mein Leben ohne Gestern" von Lisa Genova

    Alice ist Psychologieprofessorin an der renommierten Universität Harvard, glücklich verheiratet, Mutter dreier erwachsener Kinder. Sie ist beliebt bei ihren Studenten und, abgesehen von elementaren Meinungsverschiedenheiten mit der jüngsten Tochter, die dem Vorbild ihrer Eltern, eine akademische Karriere anzustreben, so überhaupt nicht nacheifern will, glücklich und zufrieden. Bis sie eines Tages an sich Dinge feststellt, die sie bis dahin so überhaupt nicht an sich kannte: Beim Joggen verläuft sie sich, weiß plötzlich nicht ...

    Mehr
  • Bittersweet

    Still Alice

    VoiPerkele

    25. May 2017 um 09:55 Rezension zu "Still Alice" von Lisa Genova

    "Still Alice" ist ein gut gelungener Roman.Ich habe das Buch innerhalb von ein paar Tagen ausgelesen, weil es einfach so faszinierend, spannend aber auch erschütternd ist, wie sich die Krankheit "Alzheimer" entwickelt.Klar, das Thema ist sehr ernst und für Betroffene und deren Angehörige alles andere als leicht. Aber trotzdem gelingt es der Autorin den Leser mit einem guten Gefühl zurückzulassen.Ich musste mir häufig eine Träne von der Wange wischen, weil es einfach so rührend ist, wie die Familie zusammenhält aber auch wie sich ...

    Mehr
  • Von Kieselsteinen und der Kraft, bedingungslos zu lieben

    Der Liebe eine Stimme geben

    Mary-and-Jocasta

    01. May 2017 um 11:46 Rezension zu "Der Liebe eine Stimme geben" von Lisa Genova

    Nachdem ihr autistischer Sohn Anthony im Alter von acht Jahren starb, hat sich Olivia auf die Insel Nantucket zurückgezogen, wo sie vergeblich versucht , einen Sinn in Anthonys viel zu kurzem Leben zu finden. Zur selben Zeit, in derselben Straße beginnt Beth, die ebenfalls einen schmerzhaften Verlust erlitten hat, durch das Schreiben eines Romans neuen Lebensmut zu fassen. Keine der beiden Frauen ahnt, dass dieser Roman ihre Leben nicht nur verbinden, sondern auch verändern wird… Obwohl dieser Roman so ganz ohne Love-Story oder ...

    Mehr
  • Gut geschrieben

    Still Alice

    Amber144

    30. April 2017 um 19:59 Rezension zu "Still Alice" von Lisa Genova

    Ein Thema das uns alle sehr schnell betreffen kann und vor dem niemand geschützt ist.Die Autorin schreibt sehr einfühlsam und nachvollziehbar und ich hatte mehr als einmal Tränen in den Augen.Wie schnell alles auf einmal weg sein kann lässt einen jeden Moment noch mehr genießen.Ein wirklich berührendes Buch.

  • Der Fluch des Vergessens

    Still Alice

    dominona

    15. April 2017 um 23:17 Rezension zu "Still Alice" von Lisa Genova

    Wie könnte Alzheimer aus der Sicht einer Betroffenen aussehen? Wer sich das fragt, sollte dieses Buch lesen, denn besonders das Schleichende wird hier sehr intensiv dargestellt und erzeugt beim Lesen ein Verständnis, wie es wohl, zumindest bei mir, kaum etwas anderes erreicht hätte. Ich habe mitgefiebert, mich mit ihr gefreut und gelitten und obwohl man weiß, in welche Richtung es gehen wird, hofft man auf ein gutes Ende, hat aber das Gefühl, dass viele Enden möglich wären.

  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.