Neuer Beitrag

NetzwerkAgenturBookmark

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Letting Go

Der neue Roman von Lisa Grant ist kürzlich erschienen und ich möchte Euch diesen gerne vorstellen.
Ihr wollt "Letting Go" in einer gemeinsamen Leserunde zusammen mit Autorin Lisa Grant lesen & diskutieren?
Dann freuen wir uns auf Eure Bewerbungen!

*** digitale Leserunde ***

Heiraten, Kinder bekommen und ein Häuschen, das waren Nadines Pläne. Doch nun ist ihre große Liebe weg und sie badet seitdem im Selbstmitleid. Ihre beste Freundin kann und will das nicht länger mit ansehen und entführt sie in eine leidenschaftliche und erotische Welt.
Ein heißes Date zu dritt ist dabei der Auftakt zu einer knisternden Affäre zwischen Nadine und Lennart. Mit ihm entdeckt sie sich völlig neu und schon bald genießt sie ihre prickelnden kleinen Abenteuer. Doch das Arrangement hat einen Haken
...
verlieben verboten.


Dieses Buch enthält keinen Millionär und auch kein Magermodel, dafür einige detailliert beschriebene Erotikszenen und eine Geschichte, wie sie vielleicht auch dir passieren könnte.

Leseprobe

Lisa Grant ist das Pseudonym einer deutschen Autorin.
Sie entführt ihre Leser in eine Welt, die das Alltägliche ausblendet und Unvorstellbares Wirklichkeit werden lässt. Auch wenn ihre Geschichten reine Fiktion sind, sind es keine Märchen. Ihre Charaktere könnten deine Nachbarn sein.
Und gerade das macht ihre Bücher so besonders.
Besuche Lisa Grant auf Facebook


Wir suchen nun mindestens 6 Leser, die gerne in Liebesromanen schmökern und das Buch gerne gemeinsam in der Leserunde lesen möchten. Wir vergeben 6 digitale Bücher im Wunschformat.

Lisa Grant wird die Leserunde begleiten

Bewerbungsfrage: Schreibe uns deinen Eindruck zur Leseprobe in 2-3 Sätzen & gebe direkt das gewünschte Format für den Gewinnfall an!


Wir freuen uns auf Eure Bewerbung!

*** Wichtig ***

Ihr solltet Minimum 2-3 Rezensionen in Eurem Profil haben, damit ich sehen kann wie Ihr Eure Rezensionen schreibt und wie aussagekräftig/aktuell sie sind. Der Erhalt eines Rezensionsexemplares ist verpflichtend für die Teilnahme an der Leserunde. Dazu gehört das zeitnahe Posten in den Leseabschnitten und das anschließende Rezensieren des Buches.

Erwiesene Nichtleser werden nicht ausgewählt

Autor: Lisa Grant
Buch: Letting Go

Contagious

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Da ich Liebesgeschichte sehr gerne lese, muss ich doch auch hier mitmachen. ::)
Ich finde die Geschichte sehr interessant bzw sie macht mich echt neugierig.
Ich bin gespannt, was Nadine alles entdeckt in der neuen, erotischen Welt. Und wie sie sich dann verändert und zu sich selbst findet.
Ich bräuchte das mobi format:)

Mimi1206

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Der Einstieg in die Geschichte ist vielversprechend und macht Lust mehr zu erfahren.
Neben vielen neuen Erfahrungen, die Nadine machen wird, würde ich gerne wissen, wie sich die Freundschaft weiterentwickeln wird.
Ein gelungener erster Eindruck, den ich gerne vertiefen würde.

Ich würde das epub-Format benötigen.

Beiträge danach
111 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

schafswolke

vor 1 Jahr

4. Abschnitt (Kapitel 16 - 18)
Beitrag einblenden

Ich habe es ja schon geahnt, Mark will Nadine zurück. Aber nur so, wie er sie gerne hätte. Ich wäre ja spätestens bei der Farbe schon ausgerastet.
Aber gut, dass Nadine dann doch so schnell klar sieht und ihm mal die Meinung gesagt hat.
Nun fix weiter.

Tigerbaer

vor 1 Jahr

3. Abschnitt (Kapitel 11- 15)
Beitrag einblenden

schafswolke schreibt:
schön gesagt:-) aber dann würde es ja manchmal zu einfach sein.

Lach, genauso ist es =)

Tigerbaer

vor 1 Jahr

3. Abschnitt (Kapitel 11- 15)
Beitrag einblenden

schafswolke schreibt:
Sie fängt an sich anders wahrzunehmen und zwar auf eine angenehme Art. Sie ist bereit neues auszuprobieren. Ich denke, alleine würde sie die Villa nicht aufsuchen, mit Lennart vielleicht schon eher.

Stimmt und mit Lennart hat sie eigentlich den "perfekten Begleiter" an ihrer Seite ;-)

schafswolke

vor 1 Jahr

5. Abschnitt (Kapitel 19 - Epilog)
Beitrag einblenden

Das war dann ja schnell zu Ende, fast zu schnell.
Ich hätte mir auch ein wenig mehr Personenbeschreibung gewünscht, gefällt mir immer besser.

Insgesamt hat mir der Abschluß aber gut gefallen.

schafswolke

vor 1 Jahr

5. Abschnitt (Kapitel 19 - Epilog)
Beitrag einblenden

melanie1984 schreibt:
Am Ende hat es ja fast danach ausgeschaut, als gäbe es wieder einen Dreier, hätte ich irgendwie nicht so schlecht gefunden, hätte die ganze Sache auch abgerundet ;-). Alles in allem fand ich die Geschichte sehr prickelnd, ich würde mir einen zweiten Teil mit Marlene in der Hauptrolle wünschen...

Da habe ich auch eher mit gerechnet. Ich hätte ein Dreier oder ein offenes Ende auch gut gefunden.

LisaGrant

vor 1 Jahr

5. Abschnitt (Kapitel 19 - Epilog)
@schafswolke

Für Marlene ist das Ende ja noch offen ;-) Mal sehen, was mit ihr im nächsten Buch passiert ;-)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks