Neuer Beitrag

CarolineRosales

vor 5 Jahren

Bewerbung

Man darf ja nicht lauschen. Eigentlich. Aber Caro Rosales und Lisa Harmann haben sich entschieden, dass Ihr sie belauschen dürft. Belauschen bei ihrem intimen und gefühlvollen Dialog über das Lebensgefühl Schwangerschaft und Mutterwerden, den sie in ihrem Debüt „Ich glaub, mich tritt ein Kind“ führen, das Anfang März bei dtv erschienen ist. Caro, schwanger, bittet Lisa, Dreifachmutter um lebensnahe Antworten, fern von medizinischen Fachbegriffen. Und die bekommt sie. Und die bekommt Ihr! In unserer Leserunde, zu der wir Euch sehr herzlich einladen. Wir freuen uns riesig auf den Austausch mit Euch!

Worum es in dem Buch geht:

Da hast Du Sex in the City und dann wird da echt ein Baby draus!
Caro ist genau dort, wo sich Lisa vor fünf Jahren befand, als ihr erstes Kind unterwegs war. Sie ist Redakteurin, liebt Partys, - und sie ist schwanger. Zwischen Vorfreude und Panik graft sie Dreifachmutter Lisa aus: Wie soll das mit der Gleichberechtigung funktionieren? Verkraftet mein Job den Lebenswandel? Was, wenn mich mein Baby später nervt? Oder werde ich eine dieser anstrengenden Mamis, die ständig nur noch über ihre Kinder reden? Wie werde ich wieder lässig? Ein sehr persönlicher Schwangeren- Mutter-Frreundinnen-Dialog, der die Wahrheit ans Licht bringt. Die schonungslose…


»Ein schonungslos ehrliches Buch für werdende Mütter. Hier kann man über Kotzen, Atombusen und Augenringe lachen.« Julia Heilmann und Thomas Lindemann, ›Kinderkacke. Das ehrliche Elternbuch‹

»Dieses Buch entspannt mehr als Schwangerschaftsyoga. Ehrlich, aber charmant. Informativ, aber witzig: das perfekte Schwangerschaftsbuch!« Rike Drust, ›Muttergefühle. Gesamtausgabe‹


--> in die Leseprobe reinlesen

Ab sofort habt Ihr bis zum 24. März Zeit, Euch für diese Leserunde und für eines der 10 Freiexemplare zu bewerben, die wir zusammen mit unserem Verlag gern zur Verfügung stellen. Die Gewinner nehmen dann automatisch an der Leserunde teil und schreiben eine Rezension zum Buch. Natürlich ist auch jeder herzlich in der Leserunde willkommen, der sich das Buch anderweitig besorgt oder schon kennt.

Wenn ihr also dabei sein und mit ein wenig Glück sogar "Ich glaub, mich tritt ein Kind" für die Leserunde gewinnen möchtet, dann beantwortet folgende Frage im Unterthema "Bewerbung":

Was hat Euch auf dem Weg zur Mutter oder zum Vater am meisten überrascht, worüber habt Ihr Euch gewundert und was hat Euch gefehlt?

Wir wünschen viel Spaß bei der Leserunde! Wir freuen uns drauf!

Autor: Lisa Harmann
Buch: Ich glaub, mich tritt ein Kind

CHRISSYTINA

vor 5 Jahren

Bewerbung

Hm, da ich noch kein Kind habe, kann ich die Frage leider nicht beantworten :)
Ich lese aber generell gerne Bücher zu diesem Thema. Mein letztes war "Unter dem Herzen" von Ildikó von Kürthy. Da mein Mann fünf Jahre älter ist und vor seinem 30. noch Papa werden will, muss ich mich wohl oder übel mit dem Thema Kinderkriegen auseinandersetzten (In "Kinderkriegen" ist das Wort "Krieg" dabei *grusel* :)

MATOLE

vor 5 Jahren

Bewerbung

Am meisten überrascht hat mich wirklich der Atombusen :-)) Meinen Mann hats gefreut aber mich nicht, Aua!
Auch hat mich gewundert wie selbstverständlich man das eigene Baby auf den Arm nimmt und bei fremden Babys sich oft sehr ungeschickt anstellt.
Ich wäre gerne mit dabei und hüpfe mal in den Lostopf

Beiträge danach
201 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 5 Jahren

Teil 3: Dritte Phase: Stadium der Belastung. Jetzt wird's doch erst lustig
Beitrag einblenden

Buchfan276 schreibt:
. Auch wenn ich selber von Familie gründen noch weit entfernt bin, und als Mann ja eh nie in die Schwangerenrolle schlüpfen werde, war es interessant, wie sich eine Frau dabei so fühlt.

Schön zu lesen das du mit dem Buch auch deinen Spaß hast, habe mich beim lesen die ganze Zeit gefragt wie ein Mann wohl mit dem Buch zurecht kommt.
Mein Mann hat über einzelne Stellen gelacht, aber das ganze Buch wollte er dann doch nicht lesen.

Buecherfee82

vor 5 Jahren

Eure Ideen für ein Nachfolgebuch
@Ein LovelyBooks-Nutzer

Kommt ja meistens anders. Es ging dann auch alles ziemlich schnell, so das einfach auch nicht viel Zeit zum Nachdenken geblieben ist. Ich war einfach nur happy, als sie dann geschrien hat.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 5 Jahren

Eure Ideen für ein Nachfolgebuch

Buecherfee82 schreibt:
Kommt ja meistens anders. Es ging dann auch alles ziemlich schnell, so das einfach auch nicht viel Zeit zum Nachdenken geblieben ist. Ich war einfach nur happy, als sie dann geschrien hat.

Stimmt bei meinen kleinen hat es länger gedauert bis er dann geschrien hat und es kam mir vor wie Stunden als die Hebamme ihn weggetragen hat ohne das er geschrien hatte.
Weiß genau was du meinst!

MelE

vor 5 Jahren

Eure Ideen für ein Nachfolgebuch
@Ein LovelyBooks-Nutzer

Da habt ihr ja echten Horror erlebt. Ich habe 3x spontan entbunden und nur meine Jüngste hat geschrien ( das dann 1 ganzes Jahr lang!) die anderen beiden habe ich erst schreien gehört als wir zuhause waren und der Alltag gemeistert werden musste.

Buchfan276

vor 5 Jahren

Fazit und Rezensionen

Hier kommt noch meine Rezension.
Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte (auch wenn die Rezi nur mittelmäßig ist)
http://www.lovelybooks.de/autor/Lisa-Harmann/Ich-glaub-mich-tritt-ein-Kind-956970516-w/rezension/1038030251/1038030561/

kolokele

vor 4 Jahren

Fazit und Rezensionen

Besser spät als nie. Hat etwas gedauert, sorry dafür:

http://www.lovelybooks.de/autor/Lisa-Harmann/Ich-glaub-mich-tritt-ein-Kind-956970516-w/rezension/1039724751/

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 4 Jahren

Ich habe es leider fast verschwitzt! Sorry! Hier ist mein Eindruck:

http://www.lovelybooks.de/autor/Lisa-Harmann/Ich-glaub-mich-tritt-ein-Kind-956970516-w/rezension/1043776874/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks