Lisa Hauser

 4.3 Sterne bei 18 Bewertungen
Lisa Hauser

Lebenslauf von Lisa Hauser

Lisa sprüht vor Leidenschaft und Tatendrang für das, was sie tut, und macht ihre Ernährungsphilosophie mit ihren Kochworkshops und Blog Beiträgen zugänglich und schmackhaft. Die Tiroler Autorin führt eine Kochschule und entwickelt für ihren Food & Lifestyle Blog sowie für zahlreiche Unternehmen innovative low carb Rezepte mit geschmackvollen Fotografien und schreibt über Ernährung, Gesundheit, Reisen, Ausflüge und Restaurants. In Lisas erstem Kochbuch findest du 50 glutenfreie low carb Rezepte, die jeweils eine besonders Gewürz oder Kraut vorstellen. Weitere (über 250) low carb Rezepte findest du auf Lisas Food & Lifestyle Blog kochmitherz.com/blog.

Alle Bücher von Lisa Hauser

Gesunde Wohlfühlküche

Gesunde Wohlfühlküche

 (18)
Erschienen am 16.08.2018

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Lisa Hauser

Neu
Diana182s avatar

Rezension zu "Gesunde Wohlfühlküche" von Lisa Hauser

Mit wildkräutern durch das Jahr
Diana182vor einem Monat

Direkt auf dem Cover strahlt die sympathische Autorin dem Leser entgegen. Da ist natürlich schnell die Neugier geweckt und man beginnt eifrig im Buch zu blättern.


Anfangs gibt es eine kleine Kräuterkunde mit allen wissenswerten Informationen, welche die Autorin hier zusammengetragen hat. Ich beschäftige mich schon etwas länger mit der Thematik, konnte aber auch hier erneut mein Wissen erweitern und ausbauen.

Nun geht es ans kochen und backen! In verschieden Unternehmen hat Lisa Hauser hier Rezepte erstellt, welche einfach nach zu umzusetzen sind. Egal ob Frühstück, kleiner Snack, Hauptmalzeit oder schmackhafter Nachtisch- die Vielzahl der Kräuterpflanzen sind umfassend einsatzfähig und animiert zum Probieren! Gerade diese kleinen beigefügten Würzungen verliehen den Rezepten das gewisse etwas und peppen die Küche noch einmal ordentlich auf!

Ich habe bereits viel nachgekocht und diverse Seiten mit Klebezetteln versehen. Bereits jetzt habe ich einige Lieblingsrezepte gefunden, aber auch noch vieles entdeckt, was ich im Laufe des Jahres ausprobieren möchte- wenn eben die Regionalen Kräuter wieder frisch geerntet und eingesetzt werden können!

Die Rezepte eignen sich für die ganze Familie und sind leicht umzusetzen! Wer gern mit Kräutern kocht und etwas Neues probieren möchte, wird dieses Buch lieben!

Kommentieren0
1
Teilen
mamamal3s avatar

Rezension zu "Gesunde Wohlfühlküche" von Lisa Hauser

Interessant und einen Versuch wert...
mamamal3vor einem Monat

Das Kochbuch von der foodbloggerin Lisa Hauser (www.kochmitherz.com) verspricht beim Schmökern so einiges: Nahrung sollte als Heilmittel (frei nach Hippokrates) zu verstehen sein, frisch, modern/traditionell, mit/ohne Fleisch, möglichst wenig Kohlenhydrate/Zucker/verarbeitete Lebensmittel, eine Extraportion Energie und Geschmack... kurz: Low carb, clean eating, glutenfrei Bei der Aufteilung hält sie sich an andere klassische Kochbücher: Frühstück, Vorspeisen, vegetarische/vegane Hauptspeisen, Hauptgerichte mit Fleisch/Fisch, Nachspeisen. Nachdem ich mich eingelesen hatte und ich den Begriff ‚clean eating‘ auch nachvollziehen konnte, probierte ich das ein oder andere aus. Die (oder den?) Burrito-Bowl von S. 92 wandelte ich etwas ab- so wurde das ganze in Wraps gewickelt (Ja, ich weiß- desinf. nicht so ‚clean‘...)- schmeckte so der ganzen Familie sehr lecker und wird es auch wieder geben! Was mir allerdings ab+zu mal ins Auge fiel: Die ein oder andere Zutat aus der Liste findet sich nicht immer im Rezept wieder. So wusch ich zwar die Zucchini und schnitt sie nach Anleitung zu, aber der Moment der Weiterverarbeitung fehlte dann. Ich hab sie einfach nach dem Hackfleisch-Anbraten dazu... Womit ich mich ebenfalls nicht so ganz ‚wohlfühlte‘ waren diverse Sonderzutaten, die es nicht überall zu kaufen gibt, wie z. B. Kokusblütenzucker, Erythrit und dergleichen. In meinen Versuchen, etwas nachzulocken ersetzte ich diese durch ‚gängiges Material‘- auch wenn mir schon klar ist, dass das so nicht gedacht war. Vielleicht steige ich mal richtig ein und kaufe/bestelle mir diese Ersatz-/Nahrungsmittel- einen Versuch ist es auf jeden Fall mal wert... Wegen der ab+zu gelesenen Logikfehler beim Kochen ein kleiner Stern Abzug...

Kommentieren0
1
Teilen
Schnuck59s avatar

Rezension zu "Gesunde Wohlfühlküche" von Lisa Hauser

Zusätzliche Power durch Kräuter und Gewürze
Schnuck59vor einem Monat

In „Gesunde Wohlfühlküche“ gibt Lisa Hauser 50 vielseitige Rezeptideen mit gesunden Inhaltsstoffen.

Lisa Hauser ist selbständige Ernährungstrainerin, führt eine Kochschule und bloggt über Low-Carb, Ernährung, Restaurants und Reisen. Für sie verfeinern Kräuter und Gewürze nicht nur den Geschmack des Gerichts, sondern tun dem Körper etwas Gutes, verleihen ihm eine Extraportion Power.

 

Anfangs werden die Inhaltsstoffe der Heilkräuter und -gewürze beschrieben und Tipps zum Sammeln und Verarbeiten gegeben. Die Ernährungsweisen Clean Eating, Low Carb und glutenfrei werden mit ihren Vorteilen erläutert. Die in den Rezepten genannten Low Carb-Zutaten werden näher erklärt. Danach folgen Rezepte in den Kategorien Frühstück, Vorspeisen, vegetarische und vegane Hauptspeisen, Hauptgerichte mit Fleisch, mit Fisch und Nachspeisen. Beigefügt sind am Schluss einige zusätzliche Rezepte und ihre persönlichen Empfehlungen zu Produkten.

 

Die einzelnen Rezepte sind mit den Rubriken Zutaten, Zubereitung und Info zu den Kräutern und Nährwerten gut und übersichtlich dargestellt. Zu jedem gibt es ein ansprechendes Foto. Für mich gab es sehr viele Zutaten, die ich im Haushalt nicht verwende. Einige Rezeptanregungen kann man aufgrund saisonaler Verfügbarkeit erst im Frühjahr ausprobieren.

 

Mich spricht der überwiegende Teil der Rezepte in diesem Buch nicht an. Low Carb-Zutaten und Rezeptzusammenstellung sind leider nicht in meiner Geschmacksrichtung. Die Verwendung von frischen Kräutern und Gewürzen finde ich gut und werde sie bei anderen Gerichten bedenken.

Kommentieren0
45
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
lisa_kochmitherzs avatar

Liebe Foodies,

Ende August erschein mein 1. Kochbuch und ich bin unglaublich glücklich meine 50 liebsten Rezepte mit allen Foodies da draußen teilen zu dürfen. Sehr gerne möchte ich auch DICH zu meiner Leserunde einladen, die dir nicht nur die Möglichkeit gibt eines von 25 Freiexemplaren zu gewinnen, sondern auch, dich mit mir und anderen Foodies auszutauschen. 

  • Mehr Rezepte, Ernährungstipps und Beiträge über kulinarische Reisen, Ausflüge und tolle Restaurants findest du auf meinem Food & Lifestyle Blog.
  • Solltest du nach mehr Praxiserfahrung suchen, freue ich mich dich bei einem meiner Kochworkshops willkommen zu heißen. 
  • Mehr über die Low carb Ernährung, und wie man in 30 Tagen der Zuckersucht den Kampf ansagen kann, findest du HIER.

Über mein Kochbuch:

--> Zur Vorschau

Genießen und der Gesundheit etwas Gutes tun!

Heimische Wildkräuter und Gewürze beeinflussen und verfeinern nicht nur den Geschmack von Gerichten, sondern wirken sich positiv auf unser Wohlbefinden aus. Und genau deshalb sind sie die Hauptdarsteller der 50 köstlichen Rezepte in diesem Buch! Der bewusste Einsatz von Kräutern und Gewürzen sorgt für eine Extraportion an gesunder Energie aber damit nicht genug: alle Rezepte sind Low-Carb, clean und glutenfrei und damit am aktuellsten Stand der Ernährungstrends!


>>> Wer mitspielen möchte, sollte bereit sein, im Anschluss an die Verlosung 3 Gerichte aus meinem Kochbuch nachzukochen. Ich bin SEHR gespannt auf eure Bilder & Koch-Stories! Toll wäre natürlich, wenn ihr diese dann auf Instagram (mit Verlinkung @kochmitherz_lisa und #kochmitherz) und / oder Facebook (mit Verlinkung von Koch mit Herz) posten würdet, damit ich diese auch nachverfolgen und reposten kann :-) <<< 


Mein Kochbuch in Stichworten beschrieben:

  • die Kraft der Kräuter & Gewürze nutzen: 50 Rezepte mit natürlichen Energiespendern
  • Gesundes Essen, das wirkt und Spaß macht: entschlacken, beruhigen, abnehmen, stärken und vieles mehr
  • Tradition trifft Innovation: Naturheilkunde in Verbindung mit glutenfrei, Low-Carb und Clean Eating
  • perfekt für ein warmes Frühstück, einen gesunden Mittagssnack oder ein leichtes Abendessen
  • kleiner Infoguide zu den wohltuenden Inhaltsstoffen heimischer Wildkräuter
  • traumhafte Fotografien von Nadja Hudovernik

Ich freue mich schon sehr auf den Austausch mit Gleichgesinnten, auf konstruktive Kritik, Lob, Anregungen und DEINE Meinung zum Thema gesunde Ernährung und Naturheilkunde.

Alles Liebe,
Lisa
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Lisa Hauser im Netz:

Community-Statistik

in 19 Bibliotheken

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks