Lisa Jackson Cry

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(4)
(2)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Cry“ von Lisa Jackson

Eve Renner will sich in einer abgelegenen Hütte im Wald mit ihrem alten Freund Roy treffen, von dem sie einen sonderbaren Anruf bekommen hat. Dort angekommen, findet sie seine grausam entstellte Leiche. Auf Roys Stirn hat der Mörder eine Zahl tätowiert und die Wände mit Blut beschmiert. Völlig schockiert ruft Eve um Hilfe, doch das Letzte, was sie sieht, bevor ihr schwarz vor Augen wird, ist ihr Liebhaber Cole Dennis, der eine Waffe auf sie richtet

Stöbern in Krimi & Thriller

Die gute Tochter

Sehr gut umgesetztes Drama, mit Längen im Mittelteil, dafür aber Überraschungen zum Schluss

SillyT

Kalte Seele, dunkles Herz

Tolles Cover, aber recht enttäuschende Geschichte. Hatte mir etwas Anderes darunter vorgestellt.

Thrillerlady

Sag kein Wort

Unglaublich fesselnd!

Eori

Ich soll nicht lügen

Packend und bewegend. Allerdings ist ein Buch, in denen die Protagonisten an psychischen Erkrankungen leiden nicht gleich ein Psychothriller

LarryCoconarry

Redemption Road - Straße der Vergeltung

Großartig geschrieben und hochspannend, rasant. Ein Thriller-Highlight.

Nisnis

Kreuzschnitt

Verbrechen in Vergangenheit und Gegenwart

mareikealbracht

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Cry" von Lisa Jackson

    Cry
    Bastelfee

    Bastelfee

    11. March 2012 um 22:27

    Ich muß sagen, megaspannend bis zum Schluß. Man kriegt echt eine Gänsehaut.

  • Rezension zu "Cry" von Lisa Jackson

    Cry
    Reneesemee

    Reneesemee

    14. August 2010 um 19:27

    Das ist ein grandioser Thriller mit atemberaubernder Spannung. Ich habe das Hörbuch mal wieder Nachts bei der Arbeit gehört und ich sage euch bei jedem knacken habe ich mich bestimmt doppelt so oft umgedreht wie sonst so grusselig war es stellenweise. In New Orleans treib ein Serienmörder sein unwesen. Er tötet nach einem sehr strengem Ritual und seinen Opfern tätowiert der Mörder eine geheimnisvolle Zahl auf den Körper. Die Polisten Montoya und Benz sind ratlos was es mit den Zahlen auf sich hat, aber die Antworten führen immer wieder zu der heruntergekommenen psychiatrischen Klinken die vor Jahren schon einmal für Schlagzeilen sorgte. Ich kann das Hörbuch/Buch jedem Thriller - Fan nur empfehlen es ist spitze.

    Mehr