Lisa Jewell

 4 Sterne bei 450 Bewertungen
Autorin von Wo immer du sein magst, Wo deine Träume wohnen und weiteren Büchern.
Autorenbild von Lisa Jewell (©Privat)

Lebenslauf von Lisa Jewell

Von der Mode- in die Buchbranche: Die 1968 geborene Britin hat an einer Kunst- und Design-Hochschule Mode, Illustration und Kommunikation studiert und arbeitete lange Zeit in der Modebranche für Warehouse und Thomas Pink bevor sie 1999 ihren Erstling „Ralph’s Party“ veröffentlichte. Heute ist sie eine der berühmtesten Autoren Großbritanniens und 2008 erhielt sie für „31 Dream Street“ den Melissa Nathan Award For Comedy Romance. Aber sie kann nicht nur Liebesromane schreiben, auch Kriminalromane und Thriller wie „The Girls in the Garden“ (2015) und „Then She Was Gone“ (2017) entstammen ihrer Feder. „I Found You“ (2016) wurde 2018 ins Deutsche übersetzt und mit dem Titel „Der Fremde am Strand“ versehen. In London verschwindet ein Mann spurlos, wohingegen am Strand vor dem Cottage von Alice einer auftaucht, der nicht mehr weiß, wer er ist und was hat das alles mit dem Sommer 1993 zu tun? Auch Lisa Jewell lebt in einem Cottage in London gemeinsam mit ihrem Ehemann und ihren beiden Töchtern und schreibt an weiteren spannenden Geschichten.

Alle Bücher von Lisa Jewell

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Wo immer du sein magst9783426500941

Wo immer du sein magst

 (109)
Erschienen am 01.08.2008
Cover des Buches Wo deine Träume wohnen9783426637388

Wo deine Träume wohnen

 (54)
Erschienen am 01.03.2008
Cover des Buches Ralphs Party9783426638637

Ralphs Party

 (44)
Erschienen am 01.03.2008
Cover des Buches Der Flügelschlag des Glücks9783734103841

Der Flügelschlag des Glücks

 (40)
Erschienen am 17.10.2016
Cover des Buches Weil niemand sie sah9783734107290

Weil niemand sie sah

 (35)
Erscheint am 15.03.2021
Cover des Buches An Wunder muss man einfach glauben9783426637746

An Wunder muss man einfach glauben

 (35)
Erschienen am 01.05.2007
Cover des Buches Und doch flüstert leise das Glück9783499221552

Und doch flüstert leise das Glück

 (20)
Erschienen am 02.04.2013
Cover des Buches Der Fremde am Strand9783734108372

Der Fremde am Strand

 (17)
Erschienen am 16.12.2019

Neue Rezensionen zu Lisa Jewell

Neu

Rezension zu "Ralphs Party" von Lisa Jewell

Humor und Liebe beschreiben dieses Buch am besten!!
TheLouisavor 15 Tagen

Es ist ein humorvolles, leichtes Buch mit tollem Inhalt. Ist jetzt keine Legende oder das Buch des Jahres, aber lobens- und liebenswert auf alle Fälle!! 

Kommentieren0
1
Teilen
M

Rezension zu "Weil niemand sie sah" von Lisa Jewell

Dramatisch
Murmel_2016vor einem Monat

Die fünfzehn jährige Ellie verschwand auf dem Weg zur Bibliothek. Die ganze Familie entfremdet sich nach und nach und die Ehe zwischen Laurel und Paul zerbricht. 

Nach zehn Jahren schaut auch Lauren so langsam wieder nach vorne und verliebt sich wieder in einen Mann. Die neue Liebe bringt ebenfalls neue Hinweise zu Ellie mit sich.

Eine dramatische Geschichte, die den Leser fordert. Zumindest mich. Ich war ruckzuck gefangen in der Geschichte und habe so dermaßen mitgefiebert und mitgefühlt. Die Autorin hat den Schmerz so gut auf den Leser transportiert, dass man spüren kann was in der Familie vorgeht. Vor allem in Lauren. Ellie war ihr ein und alles und jedes Mal aufs Neue ging einem das heftig ans Herz. 

Die Thematik wurde von der Autorin sehr gefühlvoll geschrieben, was mir sehr gut gefallen hat.

Es wird aus mehreren Sichten, sowie in verschiedenen Zeitebenen erzählt. Dies hat den Spannungsbogen aufrecht gehalten. 

Irgendwann konnte man sich zwar denken was kommt, aber ich war trotz allem gefesselt bis zum Ende.

Mich konnte die Autorin überzeugen und bekommt von mir eine Leseempfehlung, so wie 4 von 5⭐️⭐️⭐️⭐️

Kommentieren0
0
Teilen
W

Rezension zu "Weil niemand sie sah" von Lisa Jewell

Stark
Wirkommuvor einem Monat

Ein äußerst perfides Geschehen. Eine Schülerin verschwindet plötzlich. Niemand hat sie gesehen. Niemand weiß etwas. Ellie taucht nie mehr auf. Die Polizei schließt die Akte. Ein Jahrzehnt vergeht. Die Familie ist inzwischen zerbrochen. Plötzlich tauchen zunächst die Sachen, dann verstreute Knochen der verschwundenen Ellie auf. Man beerdigt sie und kann somit quasi abschließen. Ein neues Kapitel im Leben aufschlagen. Und zunächst sieht es so aus, als würde dies auch geschehen. Aber dann ist doch alles ganz anders und die diversen Sichtweisen der Protagonisten und Retrospektiven beleuchten eine äußerst perfide Geschichte, die sprachlos macht und entsetzt. Gerade die verschiedenen Sichtweisen, die Vor- und Rückschauen machen diese Geschichte von vorne bis hinten äußerst spannend und sehr lesenswert. Man kann auch gar nicht aufhören, zu lesen. Ein wirklich gelungener Plot.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Lisa Jewell wurde am 19. Juli 1968 in London (Großbritannien) geboren.

Lisa Jewell im Netz:

Community-Statistik

in 614 Bibliotheken

auf 114 Wunschlisten

von 4 Lesern aktuell gelesen

von 10 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks