Lisa Jewell An Wunder muss man einfach glauben

(33)

Lovelybooks Bewertung

  • 49 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(6)
(15)
(10)
(1)
(1)

Inhaltsangabe zu „An Wunder muss man einfach glauben“ von Lisa Jewell

Drei Männer, sieben Frauen und tausend Probleme. Warum ändert sich das Leben oft so rasend schnell? Warum entscheidet sich die Frau, die man so lange liebte, plötzlich für einen anderen? Und warum sind die Freunde, mit denen man so viel Spaß hatte, auf einmal so "erwachsen" geworden? Diesen Fragen muss sich Ned stellen, der nach einem langen Aufenthalt in Australien zurück nach London kommt und seine kleine Welt völlig verändert vorfindet. Er und seine drei Brüder müssen in einem langen Sommer lernen, dass das Leben nicht nur aus Partys besteht - und dass es Wunder immer wieder gibt ...Ein ungewöhnlicher Roman voller Wärme und Tiefgang über das Leben, die Liebe und über ganz besondere Freunde.

War aufgrund von anderen Rezessionen erst skeptisch, hat mich dann aber positiv überrascht !

— Marlee3007

Stöbern in Romane

Herrn Haiduks Laden der Wünsche

Ein hübsches Märchen um eine ganz besondere Lottofee

Bibliomarie

Und jetzt auch noch Liebe

Absolut chaotisch!

Lesezeichen16

Sonntags fehlst du am meisten

Über das Abrutschen in die Alkoholsucht und anschließend das zweite, selbstbestimmte Leben.

Waschbaerin

Die Schlange von Essex

statt intelligenter wissenschaftlicher Diskussion überwiegt zunehmend die Liebesgeschichte, die sehr blumige Sprache wirkt verwässert alles

mrs-lucky

Ein irischer Dorfpolizist

Liebenswerte Protagonisten! Hat mir sehr gut gefallen!

Mira20

Der Vater, der vom Himmel fiel

Zeitverschwendung. Schade drum. Lieber seinen Erstling lesen, der "irvingesque" daherkommt.

thursdaynext

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "An Wunder muss man einfach glauben" von Lisa Jewell

    An Wunder muss man einfach glauben

    abuelita

    05. January 2013 um 16:12

    …ein Wunder ist es, dass ich dieses Buch fertig gelesen habe…..*g* So richtig klar ist mir wirklich nicht, warum das mal ein Bestseller war…die Handlung kommt so gar nicht voran; die Geschichte hat weder Esprit noch Humor – das und der etwas seltsam anmutende Schreibstil machen das Lesen nun mal zu keinem Vergnügen. Es schleppt sich eher so dahin und manchmal kann man nur den Kopf schütteln über diese 3 Brüder, die erwachsen sind – dem Alter nach – aber noch erwachsen werden müssen im Sinne von reif, selbstständig, verantwortungsbewusst; die einfach lernen müssen: es ist mein Leben und nur ich kann daraus etwas machen. Was ihnen schwer, sehr schwer fällt, aber: that’s life!

    Mehr
  • Rezension zu "An Wunder muss man einfach glauben" von Lisa Jewell

    An Wunder muss man einfach glauben

    Winterzauber

    30. May 2010 um 00:14

    Das Buch fand ich einfach sehr nett. Eine Geschichte übers Erwachsen werden und mit viel Tiefsinn - hat mich sehr berührt und gefesselt. Ned kommt aus Australien zurück und niemand ist mehr so, wie vorher - nun müssen sich alle - auch Neds Brüder - der Realität stellen und endlich auch erwachsen werden. Das Buch hat mir sehr viel Spaß gemacht, läßt sich in einem Rutsch durchlesen und ist doch nicht oberflächlich !!

    Mehr
  • Rezension zu "An Wunder muss man einfach glauben" von Lisa Jewell

    An Wunder muss man einfach glauben

    Kitsune87

    30. July 2008 um 21:21

    Ganz tolles Buch. Ich mag es sehr wie sie schreibt und liebe ihre Figuren.

  • Rezension zu "An Wunder muss man einfach glauben" von Lisa Jewell

    An Wunder muss man einfach glauben

    JuliaO

    27. July 2008 um 17:27

    Wirklich nette Geschichte für zwischendurch.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks