Lisa M. Owens Na, das war es wert! (Der Wert der Liebe 1)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Na, das war es wert! (Der Wert der Liebe 1)“ von Lisa M. Owens

Buch 1 in der Serie - Der Wert der Liebe Für Josh Brooks ist es ein Sommer, in dem Träume wahr werden. Zuerst bekommt er sein Traumpferd von einem konkurrierenden Trainer. Dann kommt der Armeekumpel seines Bruders, Dane Keller, auf die Ranch, um dort zu arbeiten, und Josh begegnet auch noch dem Mann seiner Träume. Dane ist heiß, tüchtig und frisch raus aus „Nichts fragen – Nichts sagen“. Alles wäre perfekt – abgesehen davon, dass niemand weiß, dass Josh und Dane homosexuell sind. Alles was Dane will, ist ein ruhiges Leben in einem weniger beengenden stillen Kämmerlein und einen Job auf einer Ranch, mit dem er seinen Lebensunterhalt verdienen kann. Aber als sich herausstellt, dass der kleine Bruder seines besten Freundes, der die Briefe schrieb, die ihnen in Afghanistan geholfen hatten, den Mut nicht zu verlieren, an genau den richtigen Stellen erwachsen geworden war, kann Dane nicht anders, als trotz seiner Angst vor Bindungen mehr zu wollen. Während Dane und Josh damit beschäftigt sind – allerdings erfolglos – die Hände voneinander zu lassen, liegt jemand anderes auf der Lauer und wartet seine Zeit ab. Dann schlägt er zu; zuerst gegen Josh und dann gegen das geliebte Pferd. Als all ihre Geheimnisse und Ängste bloßgelegt werden, ist Dane entschlossen, Josh zu schützen, selbst wenn das bedeutet, ihn zurückzulassen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen