Lisa Marie Rice

(176)

Lovelybooks Bewertung

  • 179 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 2 Leser
  • 39 Rezensionen
(58)
(68)
(40)
(10)
(0)

Lebenslauf von Lisa Marie Rice

Lisa Marie Rice ist das Pseudonym einer Autorin, welche seit 2004 erotische Thriller schreibt. Rice ist ewige 30 und wird nicht mehr altern.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Lisa Marie Rice
  • Leidenschaftlich und packend

    Midnight Angel - Dunkle Bedrohung

    BeatesLovelyBooks

    06. November 2017 um 16:39 Rezension zu "Midnight Angel - Dunkle Bedrohung" von Lisa Marie Rice

    Das Buch: Der talentierten Sängerin Allegra Ennis liegt die Welt zu Füßen. Mit ihrer Stimme zieht sie das Publikum in ihren Bann und berührt die Herzen Tausender. Doch weil sie ihr Talent nicht verkaufen will, verliert in einer einzigen  Nacht alles: Ihr Vater wird brutal ermordet, und Allegra entkommt nur knapp demselben Schicksal. Blind und ohne jegliche Erinnerung an das schreckliche Blutbad erwacht sie in einem Krankenhaus. Völlig auf sich allein gestellt und gefangen in einer Welt der Dunkelheit, sind bedrohliche Albträume ...

    Mehr
  • vorhersehbar und oberflächlich...

    Midnight Angel - Dunkle Bedrohung

    Mimabano

    Rezension zu "Midnight Angel - Dunkle Bedrohung" von Lisa Marie Rice

    die schreibweise ist sehr einfach gehalten und sehr vulgär.ich bin ja sehr dafür , die dinge beim namen zu nennen.da aber gewisse wörter sehr häufig vorkommen , hätte ich mir zwischendurch eine etwas "nettere" bezeichnung gewünscht.es wurde mit der zeit doch etwas nervig!die protagonisten waren klischeehaft und langweilig.allegra war für meinen geschmack etwas zu weinerlich und hilfloses opfer.dafür glänzte douglas mit heroischen taten die nicht mehr aufhören wollten.er kennt sie zwar erst zehn minuten , aber er würde eine kugel ...

    Mehr
    • 4
  • Midnight Angel

    Midnight Angel - Dunkle Bedrohung

    Tigerbaer

    04. March 2014 um 20:31 Rezension zu "Midnight Angel - Dunkle Bedrohung" von Lisa Marie Rice

    An „Midnight Angel“ hat mich zuallererst das Cover angesprochen, doch auch der Inhalt klang nicht schlecht. Die Geschichte bietet einen spannenden Einstieg in einen Romantic Thrill-Roman und die komplexen Figuren lassen das Leserherz höher schlagen. Douglas ist kein besonders ansehnlicher Mann. 20 Jahre Dienst bei den SEALS haben ihre sichtbaren Spuren hinterlassen. Abgeschreckt durch sein Äußeres legt fast jede Frau den Rückwärtsgang ein bzw. sieht ihm nicht ins Gesicht. Mit seiner sensiblen Seite, seinem ausgesprochen ...

    Mehr
  • Gefährlicher Fremder

    Gefährlicher Fremder

    Wunyo

    18. February 2014 um 10:37 Rezension zu "Gefährlicher Fremder" von Lisa Marie Rice

    Meine Meinung: Ein wirklich romantisches Buch, dachte ich mir, als ich es beendet hatte. Mit wirklich zauberhaften Charakteren und einem eigentlich relativ interessanten Plot. Doch da hapert es meiner Meinung nach auch leider schon dran. DienStory-line ist gut verpackt, aber manchmal etwas ungalubwürdig, etwas zu "perfekt", das Ende etwas zu kitschig. Auch fehlte mir etwas die Spannung. Ich empfand Jack als gar nicht so gefährlich und gar leider gar nicht so "männlich" wie ich es erhofft hatte. Auch caroline wirkte auf mich ...

    Mehr
  • MIDNIGHT FEVER 02. VERHÄNGNISVOLLE NÄHE von Lisa Marie Rice

    Midnight Fever - Verhängnisvolle Nähe

    Melanie_J

    31. December 2013 um 22:07 Rezension zu "Midnight Fever - Verhängnisvolle Nähe" von Lisa Marie Rice

    Endlich findet auch die Midnight-Trilogie im Deutschen ihren Abschluss, leider in falscher Reihenfolge, daher muss ich wieder einmal betonen, dass man die Reihenfolge des Originals unbedingt einhalten sollte (siehe Reiheninfo unten). In Band zwei der Reihe geht es um Claire Parks, die fast ihr gesamtes Leben an eine schwere Krankheit verlor und so vieles verpasst hat. Jetzt will sie all das nachholen, vor allem Sex und die große Liebe. Nachdem sie Bud, einen Polizisten, der eigentlich undercover unterwegs ist, wovon man nicht ...

    Mehr
  • Rezension zu "Midnight Fever - Verhängnisvolle Sehnsucht" von Lisa Marie Rice

    Midnight Fever - Verhängnisvolle Nähe

    Danny

    27. December 2013 um 12:25 Rezension zu "Midnight Fever - Verhängnisvolle Nähe" von Lisa Marie Rice

    Nach einer schweren Krankheit und dem jahrelangen Kampf ums Überleben, ddie sie abgeschottet von der Welt verbrachte, will Claire Parks nichts lieber, als das Leben zu genießen. IM Club "Warehouse" lernt sie  Bud Morrison kennen und verbringt ein von Leidenschaft erfülltes Wochenende mit ihm. Auch wenn sich beide so garnicht ähnlich sind, haben sie doch im jeweils anderen ihren Seelenverwandten gefunden. Bud, der sonst nur an schnellem Sex interessiert war, kann sich ein leben ohne Claire nicht vorstellen. Doch beide verbergen ...

    Mehr
  • Von welchen Autoren habt ihr die meisten Bücher im Regal?

    Daniliesing

    Nachdem ich in letzter Zeit ganz fleißig meiner Bücherregale sortiert und eingeräumt habe, war ich bei manchen Autoren total erstaunt, dass sich so viele Bücher von ihnen in meinen Regalen gesammelt haben. Da kam mir gerade die Frage, bei welchen Autoren euch wohl die Sammelleidenschaft gepackt hat. Welche sind denn sozusagen eure Top 3 Autoren und wie oft sind sie jeweils in eurem Bücherregal vertreten? Stellt ihr die Bücher eines Autors zusammen ins Regal oder stehen sie bunt vermischt mit allen anderen Autoren? Was mögt ihr ...

    Mehr
    • 59
  • Enttäuschend, unrealistisch und maßlos überzogen

    Gefährliche Wahrheit

    DarkReader

    16. September 2013 um 22:44 Rezension zu "Gefährliche Wahrheit" von Lisa Marie Rice

    Die ersten beiden Teile dieser Trilogie waren wirklich gut und ich freute mich auf den Dritten. Doch was ich damit bekam, hat mich wirklich enttäuscht! Ich schrieb es schon in der Rezension zu "Mignight Man - Gefährliche Mission" von L.M.Rice - es ist von allem ZU viel! Zu viel Schönheit, zu viel Anziehung, zu viel Testosteron, zu viel Anhimmelei, zu viel von allem eben. Dazu kommt hier noch ein honigsüßes, klebriges Ende voller Klischees, wie im Märchen eben. Dazu fand ich die Story völlig unrealistisch, besonders Grace verhielt ...

    Mehr
  • To much!

    Midnight Man - Gefährliche Mission

    DarkReader

    03. August 2013 um 00:35 Rezension zu "Midnight Man - Gefährliche Mission" von Lisa Marie Rice

    Als ich den ersten Teil durch hatte dachte ich: wow, die beiden anderen musst du unbedingt auch lesen! Ich hätte es lassen sollen, denn bei diesem Buch war wirklich von allem zu viel! Zu viel Sex, zu viel Anhimmelung, zu viel Unausgegorenes und zu viel Testosteron! Und eine Heldin, die nicht mehr denken kann, nicht mehr reden kann, eigentlich gar nichts mehr kann - nicht mal stehen oder laufen -, wenn ihr neuer Mieter auch nur in der Nähe ist. Das ging mir eindeutig über die Hutschnur und war mir - zu viel eben! Ein kleines ...

    Mehr
  • Hätte mehr sein können

    Midnight Man - Gefährliche Mission

    MarionH

    02. August 2013 um 22:39 Rezension zu "Midnight Man - Gefährliche Mission" von Lisa Marie Rice

     Ich fand es ganz ok. Die Erotikszenen waren gut - wie immer, aber die Story etwas lahm und langatmig. Allerdings für 350 Seiten akzeptabel. Midnight Angel war tausendmal besser!

  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.