Lisa Mayer Du allein beschenkst die Diebe

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Du allein beschenkst die Diebe“ von Lisa Mayer

Lisa Mayers Gedichte bestechen durch farbig leuchtend, zuweilen eigensinnige Wort- und Empfindungswelten, die in unverwechselbarem Ton das denkbar Gegensätzliche verbinden. Sie beherrscht ihr Handwerk als Lyrikerin, arbeitet stilsicher und scheinbar mühelos mit den Gesetzen der Metrik und den Mitteln der ästhetischen Verdichtung. Lisa Mayer verfügt über ein ausgeprägtes Gespür für die Sprache, auf deren Zwischentöne sie zu hören versteht, und so braucht sie auch keine großen Worte, um ein vielfältiges Bild der Wirklichkeit entstehen zu lassen. Getragen von einem musikalischen Grundton loten ihre Gedichte existentielle Befindlichkeiten souverän und in einer ihr eigenen Metaphorik aus. Die gleichzeitig präzise und assoziative Bilderflut erzeugt einen rhythmisierten Sog aus überraschenden Wendungen und Sätzen von ungewöhnlicher Schönheit, ohne jemals sentimental oder künstlich dunkel zu sein. Ein atmosphärischer lyrischer Ton durchpulst diese Gedichte, fein austarierte Wortklänge und poetisch changierende Bilder verdichten sich zu Sätzen reinster Poesie. "Lisa Mayers Gedichte verraten ein Vertrauen auf die Kraft der Wörter, das heute weitgehend verloren ist und darum manchmal beinahe rührend wirkt - und doch: aufrührend. Und das, was sie zu sagen haben, steht nicht einfach plakativ da, es ist in die Gedichtkörper eingeschrieben." (Johann Holzner)

Stöbern in Gedichte & Drama

Alt?

Nicht meins...der Stil des Dichters und der Aufbau der Thematik hat mir gar nicht gefallen.

EnysBooks

Solange es draußen brennt

Wer seine Texte liebt und andere damit begeistern möchte.

Bookofsunshine

Ganz schön Ringelnatz

Die Serie ist toll. Nur Ringelnatz liegt mir nicht

Eistorte

Doktor Erich Kästners Lyrische Hausapotheke

Egal was für eine "Krankheit" man auch hat, Erich Kästner kuriert einen schneller als man denkt :P

Vanii

Des Sommers letzte Rosen

Insgesamt eine schöne Sammlung von Gedichten, die einen guten Einblick in die Landschaft deutscher Dichtkunst vermittelt.

parden

Quarter Life Poetry

Lustige Erzählungen und nette Unterhaltung! Tiefgründigkeit hat gefehlt.

Bambisusuu

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks