Neuer Beitrag

Alyana83

vor 3 Wochen

(0)

Wer auf historische Liebesromane steht, die leicht kitschig sind, kommt hier auf seine Kosten.


Ein toller Schreibstil lässt den Leser nur so durch die Seiten fliegen. Außerdem ist die Geschichte sehr atmosphärisch, was mir auch gut gefallen hat.


Unsere Protagonistin Lysia hat mir von Anfang an sehr gefallen. Eine starke Frau die weiß was sie will. Sie hat es nicht einfach und auf ihren Schultern lastet viel. Die Familie braucht Geld, der Vater hat ihr eine Schmugglerbande hinterlassen die geführt werden muss und dann möchte ihre Mutter sie auch noch schnellstmöglich verheiraten. Versüßt wird ihr Leben nur durch den Schmuggler Jack.


Jack hat mir als Charakter auch gut gefallen. Er kommt geheimnisvoll und verwegen rüber und man kann schon verstehen warum Lysia ihm verfällt.


Wie aufgrund der Inhaltsangabe zu vermuten ist, geht es hier natürlich auch sehr viel um die Liebe. Teilweise auch etwas kitschig aber ich lese sowas immer mal wieder gern.


Mich konnte das Buch gut unterhalten. Bisher hatte ich noch nichts anderes von der Autorin gelesen, was ich aber definitiv bald ändern werde.

Autor: Lisa McAbbey
Buch: Die Schmuggler-Lady
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks