Lisa McMann

 3.5 Sterne bei 528 Bewertungen

Lebenslauf von Lisa McMann

Die US-amerikanische Autorin Lisa McMann wurde in Holland im US-Bundesstaat Michigan geboren. Seit 2004 lebt sie gemeinsam mit ihrem Ehemann Matt und den beiden Kindern Kilian und Kennedy in der Nähe von Phoenix, Arizona. International bekannt wurde sie aufgrund ihrer "Wake"-Fantasy-Trilogie, die sofort auf New York Times Bestsellerliste für Kinderbücher gelangte. In deutscher Sprache sind die ersten beiden Bände "WAKE - Ich weiß, was du letzte Nacht geträumt hast" und "DREAM - Ich weiß, was du letzte Nacht geträumt hast" erschienen. Im Frühjahr 2013 erscheint der finale Band 3 unter dem Titel "SLEEP - Ich weiß, was du letzte Nacht geträumt hast". Neben dieser Reihe veröffentlicht sie auch alleinstehende Romane, 2012 erscheint ihr aktuelles Werk "Cryer's Cross". Noch nicht in deutscher Sprache erschienen sind die Bände McManns dystopischen "Unwanted"-Trilogie. In Amerika soll zudem Anfang 2013 mit "Crash" der erste Band ihrer neuen, "Visions" genannten, Buchreihe erscheinen.

Alle Bücher von Lisa McMann

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Cryer's Cross (ISBN: 9783833901621)

Cryer's Cross

 (23)
Erschienen am 12.10.2012
Cover des Buches Dream (Ich weiß (ISBN: B00A4H0SAG)

Dream (Ich weiß

 (1)
Erschienen am 21.06.2012
Cover des Buches Wake (ISBN: 9781416974475)

Wake

 (87)
Erschienen am 23.12.2008

Neue Rezensionen zu Lisa McMann

Neu

Rezension zu "WAKE - Ich weiß, was du letzte Nacht geträumt hast" von Lisa McMann

So viele Albtraume um uns herrum.
IchlesenurAbensvor 9 Monaten

Janie Träumt eigentlich nie. Sie gelangt in Träume von anderen, wenn diese in ihrer nähe einschlafen und sie wird von den Träumern hilflos angeschaut. Während sie in den Traumen anderer ist, verliert sie die Kontrolle Über ihren Körper und gelangt sie in einen Zustand den Besser keiner sehen sollte. Doch auch während sie bei vollem Bewusstsein ist lauft so einiges schief.

Es ist unglaublich wie viel andere Durchmachen müssen. Janie ist als Charakter umfassend. Sie ist trotz all ihrer Probleme gut in der Schule und das ist einfach unfassbar. 

Das Buch ist gut geschrieben und die Träume, häufig Albträume, sind richtig gut dargestellt. Das gesamte Buch lässt sich gut lesen. Ich bin gespannt auf den Nächsten Teil.   

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Wake" von Lisa McMann

Ganz gut
lesenbirgitvor einem Jahr

Janie wird immer wieder in die Träume von anderen gezogen. Am Anfang ein bisschen schwierig in die Geschichte zu finden aber zum Schluss ganz gut. Sie findet auch was wichtiges heraus. Es ist ganz gut gesprochen worden das Hörbuch. Spannung hat mir ein bisschen gefehlt.Janie hatte keine leichte Kindheit mit ihrer Mutter allein. Es war interessant herauszufinden, das nicht immer der erste Eindruck von einem Menschen richtig ist. Das hat mich das Hörbuch auch gelehrt.

Kommentieren0
9
Teilen

Rezension zu "DREAM - Ich weiß, was du letzte Nacht geträumt hast" von Lisa McMann

Leider wenig Traum dieses Mal…
Sabriiina_Kvor 3 Jahren

Vor einigen Jahren habe ich „Wake“, den ersten Band dieser Reihe gelesen, konnte mich jetzt aber nicht mehr so wirklich an das Buch erinnern. Deshalb lag „Dream“ jetzt auch ziemlich lange ungelesen auf meinem Sub.
Als ich auf der Suche nach einem etwas dünneren Buch war, kam dieses Buch mir dann aber gerade recht. Bereits nach einigen Seiten konnte ich mich wieder dunkel an den vorherigen Band erinnern.
Die Kapitel des Buches sind vom Aufbau her wie Tagebucheinträge aufgemacht, wobei aber nicht die Ich- sondern die Er/Sie Perspektive verwendet wurde. Für mich war besonders die Perspektive zu Beginn ziemlich ungewohnt, da ich in der Regel Bücher mit einer Ich-Perspektive bevorzugt lese. So musste ich mich erst ein bisschen einlesen. Dabei war der Schreibstil der Autorin recht hilfreich, da er sehr einfach und flüssig gehalten ist. In manchen Situationen hätte ich mit allerdings schon das ein oder andere ausschmückende Detail mehr gewünscht, da sich die Schilderungen doch wirklich nur auf das Allerwichtigste für die Handlung beziehen.
Von der Geschichte her bin ich mit der Erwartungshaltung an das Buch herangegangen, dass es viel ums träumen und die Veränderung von Träumen geht. Diese Erwartungen wurden leider überhaupt nicht erfüllt. Die Handlung spielt eigentlich fast ausschließlich in der realen Welt, in der die beiden Hauptfiguren Janie und Carl an einem brisanten Fall an ihrer Highschool arbeiten. Ich habe die ausgiebigen Wanderungen in den Träumen von anderen Menschen wirklich vermisst, und ich bekam beim Lesen immer mehr das Gefühl, das die Traum- Thematik immer mehr zur Nebensache wurde. Sie wurde mal kurz erwähnt, aber das war es dann auch fast immer schon.
Auch mit den Charakteren Janie und Carl, die eine recht komplizierte Beziehung miteinander führen wurde ich nicht wirklich warm. Das lag bei mir vor allem an der Erzählperspektive, die zwischen mir und den Figuren irgendwie eine stetige Distanz geschaffen hat, die sich bis zum Ende hin nicht auflösen konnte. Zum anderen liegt es an der basalen Erzählweise, wodurch die Emotionen in den einzelnen Situationen bei mir leider nicht wirklich ankamen. Ich hatte zu keinem Zeitpunkt das Gefühl mitzufiebern. Selbst am Ende, als es eigentlich recht brenzlig wird blieb die Spannung bei mir aus, weil der Handlungsverlauf für mich einfach zu vorhersehbar war.

Mein Fazit:
Diese Reihe werde ich wohl nicht weiter verfolgen, weil sie mich persönlich einfach nicht erreichen konnte. Die Figuren waren mir zu fern und es kam bei mir keine richtige Spannung auf. Für die Storyidee an sich und den Schreibstil, der zwar gewöhnungbedürftig aber in Ordnung war, vergebe ich 2 von 5 möglichen Büchern. Ich habe mir da leider einfach deutlich mehr von diesem Buch versprochen.

Diese und weitere Rezensionen findet ihr wie immer auf meinem Blog:
https://komm-mit-ins-buecherwunderland.blogspot.de/

Ich freue mich sehr auf euren Besuch! :) 

Kommentieren0
7
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Gibt es 'Gone' von Lisa McMann schon auf Deutsch ?
10 Beiträge
L
Letzter Beitrag von  LovelyBooks-Uservor 8 Jahren
Zum Thema
L
Hallo, ich habe das Buch "Dream" gelesen von Lisa McMann und weis nicht ob es zur Wakeserie gehört?Danke im voraus!!
2 Beiträge
Letzter Beitrag von  Ein LovelyBooks-Nutzervor 10 Jahren
Ja es geört dazu ;)
Zum Thema

Zusätzliche Informationen

Lisa McMann wurde am 26. Februar 1968 in Holland, Michigan (Vereinigte Staaten von Amerika) geboren.

Lisa McMann im Netz:

Community-Statistik

in 513 Bibliotheken

auf 117 Wunschzettel

von 9 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks