Lisa Radtke-Oberwandling

 5 Sterne bei 4 Bewertungen
Autorenbild von Lisa Radtke-Oberwandling (©privat)

Lebenslauf von Lisa Radtke-Oberwandling

Lisa Radtke-Oberwandling wurde 1990 an der Ostseeküste geboren und lebt mit ihrer Frau in Österreich. Das Schreiben begleitete sie bereits durch die Kindheit, es sollte aber einige Zeit in Anspruch nehmen, bis sie wieder zu Papier und Stift griff. Inspiriert durch ihren persönlichen Quantensprung in der Persönlichkeitsentwicklung entschloss sie sich, die Theorie greifbarer zu machen und es in Romane spielerisch einzubauen. Liebevoll provokant, mit einer kleinen Prise Humor, möchte sie den Leser dazu anregen, sich selbst zu hinterfragen. Lisa Radtke-Oberwandling feierte 2017 ihr Autorendebüt mit "Das Meer mit dir", 2018 folgte die Fortsetzung "Mitten ins Herz und unter die Haut", welches sie unter ihrem Geburtsnamen im Herzsprung-Verlag veröffentlichte.


Mehr Infos gibt es auf Facebook unter »Lisa Radtke - Autorin« oder auf Instagram »LROAutorin« oder https://lisa-radtke-autorin.jimdosite.com

Alle Bücher von Lisa Radtke-Oberwandling

Cover des Buches Chakra Blue: Die Begegnung (ISBN: 9798662687004)

Chakra Blue: Die Begegnung

 (2)
Erschienen am 16.06.2020
Cover des Buches Chakra Blue - Zwischen Schatten und Licht (ISBN: 9783753490380)

Chakra Blue - Zwischen Schatten und Licht

 (2)
Erschienen am 21.05.2021

Neue Rezensionen zu Lisa Radtke-Oberwandling

Cover des Buches Chakra Blue: Die Begegnung (ISBN: 9798662687004)X

Rezension zu "Chakra Blue: Die Begegnung" von Lisa Radtke-Oberwandling

Chakra Blue
xotilvor 7 Monaten


Hier handelt es sich um Band 1 






Ein Roman mit viel Tiefe und Gefühl wurde hier von der Autorin geschaffen.






Der Stil leicht und flüssig mit bildlicher Beschreibung das Handeln und die Charaktere sind super beschrieben und umgesetzt worden.






Ein Roman der einen mit viel positivem zurücklässt ein richtiges kleines Helferlein.






Ein Roman den ich gerne gelesen habe und weiterempfehle.


Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Chakra Blue - Zwischen Schatten und Licht (ISBN: 9783753490380)L

Rezension zu "Chakra Blue - Zwischen Schatten und Licht" von Lisa Radtke-Oberwandling

Wer, wenn nicht wir?
Larionavor 9 Monaten

Die Art wie Lisa schreibt, dich mit dieser Geschichte und Situationen, die darin vorkommen, selbst zum Nachdenken bringt, ist einfach richtig genial. Ich liebe es, dass man nicht dieses Gefühl hat, einen „Ratgeber“ zu lesen – oft denkt man eben auch, dass man es sich dann zugesteht, dass man solche Bücher braucht und in manchen Situationen will man das ja eigentlich nicht. Und somit ist das Buch einfach genial, es schließt an den ersten Band an und ich bin auch wieder total drin gewesen. Mir tut diese Geschichte auch irrsinnig gut, jedes Mal, wenn ein neuer Teil herauskommt, bin ich gleich dahinter, denn die Autorin schafft es, Dinge in dem Buch zu verarbeiten, die dich auch zum Nachdenken bringen.

Ich finde es auch toll, auch wenn es vielleicht nicht so die Absicht ist, dass Dinge vorkommen, die noch immer teils nicht so „normal“ sind, wie Homosexualität, Krankheiten (wie Hautkrankheiten) oder auch die Beziehung zwischen Kind und Eltern, deren Erwartungen man nie erfüllt und sich dadurch vielleicht auch schlecht fühlt. Und das man nicht an allem selbst Schuld hat, oder man einfach nur seine Sicht auf die Dinge ändern müsste, denn man ist ja doch sein eigener größter Kritiker.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Chakra Blue - Zwischen Schatten und Licht (ISBN: 9783753490380)C

Rezension zu "Chakra Blue - Zwischen Schatten und Licht" von Lisa Radtke-Oberwandling

Die Frage nach dem "Wer bin ich?"
Coffeegirl83vor einem Jahr

Nachdem Marsha einfach so verschwunden ist, hofft Leyla sie doch noch einmal wiederzusehen, denn sie vermisst diese Frau sehr. Doch die Wahrscheinlichkeit scheint gering zu sein. 

Nachdem Leyla mit ihrem besten Freund Erik gestritten hat, stellt sie sich erneut vielen Fragen über das Leben und sich selbst. 

Dazu kommt noch ihre Mutter. Eine Person, die eher kühl ist, doch sie hat sich stark verändert und zeigt plötzlich Gefühle und Zuneigung. 

 

Meine Meinung: 

 

Mit dem zweiten Teil von „Chakra Blue: Zwischen Schatten und Licht“ hat Lisa Radtke – Oberwandling erneut mein Herz erwärmt und mich sehr zum Nachdenken angeregt. 

 

In der Geschichte tauchen viele Fragen auf, die sich jeder selbst mal stellen kann, oder vielleicht sogar sollte? Es regt auf jeden Fall zum Nachdenken an und man kann einige Dinge im Leben hinterfragen. 

 

Für mich ist diese Geschichte erwärmend und anregend. Ist man wirklich glücklich im Leben? Bin ich wirklich ich selbst oder die Person, die andere in mir sehen wollen? Was braucht man wirklich um glücklich zu sein? 

 

Die Autorin drückt sich sehr schön aus und verpackt all diese vielen Fragen auf angenehme Weise. Es ist gefühlvoll geschrieben, mit ganz viel Herz. 

 

Ich finde auch das Thema Freundschaft wurde hier schön aufgegriffen. Leyla und Erik verbindet viel und sie kennen sich schon lange. Doch kann die Freundschaft Veränderungen stand halten? Neuen Blickwinkeln oder einem neuen Denken?

 

Leyla mag ich wirklich gern. Mir gefällt es wie sich entwickelt, offen ist für Neues und auch, dass sie ihre Emotionen so schön zeigt. Ich konnte mich gut in sie hinein versetzen, weil ich ihre Gedankengänge miterleben durfte, weil ich in ihre innere Gefühlswelt schauen durfte. 

 

Die große Frage ist natürlich: Wird Leyla Marsha wiedersehen? 

Dafür müsst ihr die Geschichte lesen. 

 

Fazit:

 

Eine sehr warmherzige Geschichte, die mich zum Nachdenken angeregt hat. Teils ungewöhnliche Fragen, die man sich stellen kann, die bei genauerer Betrachtung gar nicht so ungewöhnlich sind, sondern viel mehr Antworten liefern können, ob man im Leben wirklich glücklich ist und was wirklich wichtig ist. Eine bewegende Geschichte fürs Herz und für den Kopf, die ich gerne weiter empfehle. 

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 5 Bibliotheken

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks