Lisa Renee Jones Entfesselt - Amy's Secret

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(2)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Entfesselt - Amy's Secret“ von Lisa Renee Jones

Ein Geheimnis - Tausend Gefahren. Eine Liebe - Tausend Gefühle. Amy's Secret. Vor Jahren verlor Amy alles: ihre Eltern, ihren Bruder, ihr Zuhause und ihre Zukunft. Aber was geschah damals wirklich? Was ist, wenn nichts ist, wie es scheint und Chad gar nicht gestorben ist? Wenn er sich einst schwor, dass es besser sei, seinen Tod zu inszenieren, als seine Schwester in Gefahr zu bringen? Eine Gefahr, die aber nun unaufhaltsam näherkommt und Chad zu einer Entscheidung zwingt: nimmt er Rache oder beschützt er Amy?

Stöbern in Erotische Literatur

Rock my Body

Emotional, frecher Humor und einfach tolle Momente mit Dee und Joel - wer Teil 1 gut fand, wird diesen auch mögen!

jessiiixoxo

One Night - Das Geheimnis

Um längen besser als Band eins!

steffis_bookworld

Trinity - Bittersüße Träume

Ein wenig schwächer als die vorherigen Teile, durch die Erzählung aus einer anderen Sicht jedoch lesenswert!

Fjordi93

Trinity - Tödliche Liebe

Der bisherige Höhepunkt der Geschichte rund um Gillian und Chase, voller Spannung!

Fjordi93

Trinity - Gefährliche Nähe

Der schöne Schreibstil aus dem 1. Teil bleibt erhalten und die Handlung wird immer spannender, hat mir sehr gut gefallen!

Fjordi93

Trinity - Verzehrende Leidenschaft

Sehr schneller Einstieg in die Geschichte möglich, tolle Protagonisten und eine spannende Handlung!

Fjordi93

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der dritte Teil von Amy´s Secret

    Entfesselt - Amy's Secret

    Jette5

    08. November 2016 um 17:18

    Klappentext: Ein Geheimnis - Tausend Gefahren. Eine Liebe - Tausend Gefühle. Amy's Secret. Vor Jahren verlor Amy alles: ihre Eltern, ihren Bruder, ihr Zuhause und ihre Zukunft. Aber was geschah damals wirklich? Was ist, wenn nichts ist, wie es scheint und Chad gar nicht gestorben ist? Wenn er sich einst schwor, dass es besser sei, seinen Tod zu inszenieren, als seine Schwester in Gefahr zu bringen? Eine Gefahr, die aber nun unaufhaltsam näher kommt und Chad zu einer Entscheidung zwingt: nimmt er Rache oder beschützt er Amy? Ich habe mich schon sehr auf den dritten Teil der Serie gefreut. Die ersten beiden Teile fand ich sehr spannend und war gespannt darauf, wie sich die Geschichte weiter entwickelt. In den letzten beiden Teilen ging es hauptsächlich um Amy, Chads Schwester, die früher Lara hieß. Sie hielt Chad für tot und musste sich allen Gefahren alleine stellen, bis sie ihre große Liebe Liam Stone getroffen hat. In diesem Teil geht es nun um Chad und man erfährt weshalb er seiner Schwester verschwiegen hat, das er noch lebt. Er wollte seine Schwester beschützen, da er in der Vergangenheit mit bösen Menschen Geschäfte gemacht hat. Diese Geschäfte haben auch das Leben seiner Eltern gekostet und er hat alles mögliche unternommen, um seine Schwester zu beschützen. Leider ist er nun doch in die Fänge seiner früheren Geschäftspartner gekommen, aber ihm gelingt die Flucht. Auf seiner Flucht lernt er Gia Hudson kennen. Sie hat ihm geholfen, aber trotzdem glaubt er, das sie nicht ehrlich zu ihm ist. Mir gefallen die beiden gut zusammen. Man spürt direkt die Funken, die trotz allem Misstrauen zwischen den beiden hin und her fliegen. Die Geschichte ist gut aufgebaut, so das man lange selbst nicht durchschaut auf welcher Seite Gia wirklich steht. Das Chad allen Menschen gegenüber sehr misstrauisch ist, ist verständlich, da er schon öfters übers Ohr gehauen wurde, gerade von Personen, denen er wirklich vertraute. Der Schreibstiel gefällt mir gut. Die Geschichte lässt sich flüssig lesen und es passieren immer wieder neue Sachen, so das man zwar den Überblick nicht verliert, aber auch nicht den Durchblick bekommt. Dieses Buch wird aus der Sicht von Chad erzählt und ich kann diese Reihe nur empfehlen und würde die Bücher schnell hinter einander lesen. Wirklich toll und spannend erzählt.

    Mehr
  • Chad: Wenn Liebe der stärkste Freund und der größte Feind ist

    Entfesselt - Amy's Secret

    Blonderschatten

    29. October 2016 um 09:49

    Meinung:Gia flüchtet vor Sherdian, doch der Grund den sie dafür angibt, scheint nicht der Wahrheit zu entsprechen. Sie legt die Karten nicht offen und schürt damit Chads Zweifel an ihr, denn sechs Jahre auf der Flucht haben ihn wachsam für drohende Gefahren werden lassen. An manchen Stellen hingegen habe ich mich gefragt, ob seine Vorsicht nicht schon fast Paranoia ist, da er Gia jeden Holperstein ankreidet. Allerdings hat er auch einmal gegen seine eiserne Regel - niemandem zu Vertrauen - verstoßen und wurde von Meg an Sheridan verraten. Ein herber Rückschlag, der seine Skepsis auch verständlich macht. Doch auch bei Gia war ich oftmals zwiegespalten, da die Zufälle viel zu groß erscheinen und immer dann eintreten, wenn Chad sie mehrere Minuten aus den Augen gelassen hat. >>Die Wahrheit kann einen nicht befreien, wenn einem niemand glaubt.<>Mit Geld kann man die nicht zurückholen, die man liebt, aber man kann sehr viel dafür tun, jene zu vernichten, die man loswerden will.<

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks