Lust de LYX - Versuchung der Sinne

von Lisa Renee Jones 
3,8 Sterne bei19 Bewertungen
Lust de LYX - Versuchung der Sinne
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

SinjeBs avatar

Schnell gelesene Erotik, bei der ein Hauch von Handlung zu spät kommt. Schade.

Mietzes avatar

Für mich leider der 1. Flop bei dieser Ebook-Reihe

Alle 19 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Lust de LYX - Versuchung der Sinne"

In einer abgelegenen Bar trifft Jessica auf den geheimnisvollen Dominic, der sie augenblicklich fasziniert. Als kurz darauf ihr Auto liegen bleibt, bietet Dominic ihr an, die Nacht mit ihm zu verbringen. Jessica beschließt, ihre Vorsicht über Bord zu werfen und sich dem attraktiven Fremden vollkommen hinzugeben

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783802591419
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:80 Seiten
Verlag:e-book Egmont LYX
Erscheinungsdatum:11.12.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne7
  • 4 Sterne5
  • 3 Sterne4
  • 2 Sterne3
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Mietzes avatar
    Mietzevor 3 Jahren
    Kurzmeinung: Für mich leider der 1. Flop bei dieser Ebook-Reihe
    Hat mich leider nicht überzeugt

    Huhu ♥ Heute mal wieder die Rezi zu einem Lust de Lyx-Eshort, allerdings hat mich dieses leider ziemlich enttäuscht. Von allen die ich bisher gelesen habe hat mir dieses am wenigsten gefallen :=( Bei dieser Kurzgeschichten Reihe mit jeweils ca. 150 Seiten pro Ebook, verfassen verschiedene Autorinnen des Erotik/Romance Genres jeweils einen Band die teilweise auch zusammen hängen. Diesmal von Lisa Renee Jones mit einer schüchternen Juristin ohne Selbstbewusstsein und einem geheimnisvollen und gut aussehenden Latino.




    Amazon
    Egmont Lyx

    Lust de Lyx

    Reihenfolge der Bücher auf LB


    In einer abgelegenen Bar trifft Jessica auf den geheimnisvollen Dominic, der sie augenblicklich fasziniert. Als kurz darauf ihr Auto liegen bleibt, bietet Dominic ihr an, die Nacht mit ihm zu verbringen. Jessica beschließt, ihre Vorsicht über Bord zu werfen und sich dem attraktiven Fremden vollkommen hinzugeben ...


    Alle Bände der Reihe zeigen entweder Früchte oder Blumen, das Gesamt-Design ist jeweils ähnlich. Mir gefällt die Aufmachung dieser Reihe wirklich gut :=) Bei diesem Band ist es eine saftig Pflaume.

     
    Die Storys bei Erotikkurzgeschichten sind ja immer nicht sooo anspruchsvoll, aber ich habe ja schon mehrere gelesen aus dieser Reihe. Und man KANN etwas aus so wenigen Seiten machen. Oder auch nicht. So wie hier...
    Absolut flache Story, die Sexszenen fand ich jetzt auch nicht sonderlich erotisch. Und hier bestand das Buch wirklich fast NUR aus Sex, da sollten wenigstens die Szenen stimmen. Ich konnte von Anfang an nichts mit Jessica anfangen auch wenn ich ihre Ängste nach der Scheidung verstehen kann. Aber sie ist und bleibt ein blasser Charakter. Auch Dominic der als fremder Latino daherkommt konnte mich nicht überzeugen. Noch dazu hatte ich das Gefühl das im Buch ständig Wortwiederholungen vorkamen die mich gestört haben.
    Und dann dachte ich da kommt noch was, da fehlen noch Seiten da muss was kommen. Pustekuchen. Eine Leseprobe gab es noch mit knapp 20 Seiten. Ich muss wirklich sagen da bereue ich die 3 Euro für das Buch durchaus. Dieses Buch der Reihe könnt ihr meiner Meinung nach getrost auslassen. Schade!


    Blasse Charaktere, flache Story, der Sex war auch nicht so der Burner noch dazu der für mich nicht ansprechende Schreibstil. Leider für mich ein Fehlkauf :=(




    Erster Band: Fesseln der Leidenschaft

    Zweiter Band: Verhängnisvolles Verlangen 

    Dritter Band: Verführung des Blutes
    Vierter Band: Wogen des Begehrens

    komplette Rezi hier: http://cat-buecher-welt.blogspot.de/2015/07/rezi-versuchung-der-sinne-von-lisa.html

    Kommentieren0
    6
    Teilen
    Mimabanos avatar
    Mimabanovor 4 Jahren
    Kurzmeinung: viel zu kurz...
    heruntergeleierte erotik mit minigeschichte

    so kurz wie das buch ist , fällt auch meine rezension aus.auch weil es nicht wirklich viel zu erzählen gibt. frischgeschieden frau verguckt sich in billiger kneipe in gutaussehenden mann.eine halbe seite später gehts dann schon zu sache.dann kleine nichtssagende geschichte und zum schluss nochmals ran an den mann, bzw. frau.es dünkt mich alles so heruntergeleiert.dann sind 78 seiten angegeben. das buch selbst hat aber NUR 58 Seiten! der rest ist eine leseprobe für ein anderes buch.fazit : schreibstil ist trocken und das buch viel zu kurz, sogar für eine kurzgeschichte!

    Kommentare: 2
    75
    Teilen
    Hoellenkatzes avatar
    Hoellenkatzevor 5 Jahren
    Lust de LYX – Versuchung der Sinne

    In einer abgelegenen Bar trifft Jessica auf den geheimnisvollen Dominic, der sie augenblicklich fasziniert. Als kurz darauf ihr Auto liegen bleibt, bietet Dominic ihr an, die Nacht mit ihm zu verbringen. Jessica beschließt, ihre Vorsicht über Bord zu werfen und sich dem attraktiven Fremden vollkommen hinzugeben.

    Meinung

    Ich habe mich für dieses Ebook entschieden, weil die kurze Beschreibung dieser Geschichte mein Interesse geweckt hat. Lisa Renee Jones kenne ich als Autoren von Deep Secrets – Berührung.

    Ich wurde nicht enttäuscht von der Autorin, sie hat eine schöne kurze Handlung hinbekommen. Die beiden Charaktere sind auf den ersten Blick unterschiedlich, aber mit jeden mal mehr eintauchen in diese Geschichte, stellt sich heraus das es nicht so ist.

    Jessica ist gebrandmarkt von ihrer letzten Beziehung, weil der Ex-Mann behauptet sie wäre nicht Leidenschaftlich genug. Dominic wiederum denkt er kann durch seinen Job bedingt keine Beziehung führen und das letztendlich bringt es die beiden zusammen. Während die beiden Charaktere aufeinander treffen entwickelt sich eine Leidenschaft zwischen den Beiden, dass sie durch die gegenseitige Anziehungskraft nicht von einander lassen wollen.

    Mir hat die Handlung gut gefallen und ich wollte am liebsten weiter lesen was zwischen Ihnen noch passieren könnte.

    Daher kann man so schon seine Fantasie spielen lassen.

    Diese kurz Geschichte von 66 Seiten bekommt von mir 5 von 5 Sternen.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    DeneraXs avatar
    DeneraXvor 6 Jahren
    Rezension zu "Lust de LYX - Versuchung der Sinne" von Lisa Renee Jones

    Staatsanwältin Jessica ist auf dem Weg zur Geburtstagsfeier ihres Neffen, doch leider scheint ihr Auto ihr da einen Strich durch die Rechnung zu machen. Bevor sie sich ein Hotelzimmer für die Nacht sucht, macht die geschiedene Frau einen Abstecher in einer Bar. Dort begegnet sie einem attraktiven Fremden, der wie eine exotische Fassung von Zorro aussieht. Eigentlich ist es nicht ihre Art, aber das Universum scheint der verunsicherten Frau eine heiße Nacht bescheren zu wollen, so landet sie zusammen mit Zorro in seinem Zimmer. Dort verbringen die beiden eine überraschende und äußerst sinnliche Nacht miteinander. Eine einzige Nacht, die beide voll auskosten möchten, denn besonders Dominic ist klar, dass sein gefährlicher Beruf nicht mehr als eine einzige Nacht zu lässt. Aber Jessica brennt sich in seine Seele.... und vielleicht gibt es ja doch eine Möglichkeit auf ein Wiedersehen.

    “Versuchung der Sinne”von Autorin Lisa Renee Jones verfügt gerade mal über 78 Seiten, daher ist der Einstieg sehr direkt. Jessica sieht Dominic und denkt an Sex, den sie in der kommenden Nacht mehr als nur einmal mit ihrem Fremden haben wird. Dieses E-Book der Lust de Lyx - Reihe verfügt bisher über am wenigsten Story im drumherum, ist dafür aber umso sinnlicher. Latinlover Dominic beschert Jessica eine außergewöhnliche Nacht, in der sie Dinge empfindet, die sie bei ihrem Exmann nie empfand. Diese äußerst erotische Begegnung scheint auf beide eine heilende Wirkung zu haben.

    Dominic war von seiner Beschreibung her überhaupt nicht mein Fall, aber seine Art mit Jessica umzugehen hat mich umgehauen. Es gab da die ein oder andere Situation, in der ich gerne mit der Geliebten für eine Nacht getauscht hätte.

    Kurz, sinnlich, absolut erotisch. Lesen!

    Kommentieren0
    10
    Teilen
    SinjeBs avatar
    SinjeBvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Schnell gelesene Erotik, bei der ein Hauch von Handlung zu spät kommt. Schade.
    Kommentieren0
    M
    MiAvor 3 Jahren
    Rieke93s avatar
    Rieke93vor 4 Jahren
    Mellsterns avatar
    Mellsternvor 5 Jahren
    jennifer_tschichis avatar
    jennifer_tschichivor 5 Jahren
    Hello-Jessis avatar
    Hello-Jessivor 5 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks