Lisa Rosenbecker Arya & Finn

(119)

Lovelybooks Bewertung

  • 138 Bibliotheken
  • 12 Follower
  • 9 Leser
  • 63 Rezensionen
(64)
(40)
(12)
(3)
(0)

Inhaltsangabe zu „Arya & Finn“ von Lisa Rosenbecker

Arya hat ihre Zukunft als Leibwächterin klar vor Augen: Sie will ihrer Freundin Elena um jeden Preis zur Seite stehen. Schon seit vielen Jahren bereitet sie sich darauf vor und nimmt sogar ihre verhasste Gabe in Kauf, die ein gut behütetes Geheimnis ist. Ebenso wie Elenas wahre Herkunft. Aus diesem Grund lässt sich Arya auf eine Reise ein, bei der sie nicht nur mit ihrer Vergangenheit, sondern auch mit der Zukunft konfrontiert wird. Denn ihr Reisegefährte Finn weckt unbekannte Gefühle in ihr. Während Arya versucht auf ihr Herz zu hören, kristallisiert sich eine Bedrohung für das gesamte Königreich heraus, der sich die Gefährten am Ende gemeinsam stellen müssen.

Eine ruhige, aber sehr schöne und rührende Geschichte über Freundschaft und Liebe.

— Chuckster
Chuckster

Die Chroniken von Maljonar beginnen mit einer abenteuerlichen Reise. Wunderschön, voller Magie, Freundschaft und Liebe.

— faanie
faanie

Eine Geschichte die fesselt und spannend ist. http://vivis-kreative-medienwelt.blogspot.de/2017/05/arya-und-finn-im-sonnenlicht.html

— vivi011
vivi011

Eine tolle Geschichte über Freundschaft, Mut und Selbstfindung in Verbindung mit einer kleinen Liebesgeschichte und magischen Elementen

— Rine
Rine

Ein wirklich schönes Buch!

— _amany_
_amany_

Klasse

— Ikahaku
Ikahaku

Liebevolle Geschichte über Freundschaft, mit ein wenig Romanze, die am Ende an Spannung zulegt

— Kipfal87
Kipfal87

Eine wundervolle Geschichte über Selbstfindung, Liebe, Freundschaft und vieles mehr. Zusammen mit den Fantasy-Elementen, einfach nur toll.

— ilkamiilka
ilkamiilka

Eine wundervolle Geschichte über Freundschaft, Mut, Verantwortung und Lieben.

— Nimithil
Nimithil

Eine tolle Geschichte über Liebe, Freundschaft und Mut! Wird gerade zum Ende hin richtig spannend. Lesempfehlung!

— Meritamun
Meritamun

Stöbern in Fantasy

Die Magie der tausend Welten - Die Mächtige

Ein wirklich spannender Abschluss der Reihe “Die Magie der tausend Welten“

bea76

In Between. Das Geheimnis der Königreiche

Ganz okay, turbulenter Erzählstil, manches wird oft wiederholt, es gibt sehr schöne Zitate und eine sehr unkomplizierte Story. Lovestory ok

jurina

Straßensymphonie

Eine sehr unterhaltsame Wandlergeschichte mit viel Witz und Liebe!

RAMOBA79

MeeresWeltenSaga: Unter dem ewigen Eis der Arktis

Eine phantasievolle Unterwasserwelt in der man entführt wird

TatjanaVB

Die Chroniken der Verbliebenen - Der Kuss der Lüge

Meine Erwartungen durch Cover und Klappentext wurden voll erfüllt

Vivienna_Norna

Ulldart

Der 1. Sammelband enthält die ersten drei Bände der Ulldart-Saga und ist sehr gelungen. High Fantasy vom Feinsten!

-nicole-

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Arya & Finn - Lisa Rosenbecker

    Arya & Finn
    Katykate

    Katykate

    23. July 2017 um 15:20

    Arya & Finn ist mein zweites Buch vom Drachenmond Verlag. Nachdem das erste bei mir so gefloppt ist (genaueres erfahrt ihr hier), habe ich mir von diesem Buch viel erhofft. Die recht guten Rezensionen, die ich von dem Buch bisher gelesen habe, haben mich auch darin bestärkt, es noch einmal mit dem Verlag zu versuchen.In allen bekannten Abenteuergeschichtenharmonierte das Wetter mit der Verfassung des Helden.Im echten Leben verhielt es sich anders. – Seite 224Dieses Buch war dafür aber leider nicht die richtige Wahl. Es hat noch toll begonnen, mit einem ganz wundervollen Satz, und auch die Grundidee finde ich schön. Sie ist nicht unbedingt etwas neues, aufregendes, aber gut. Es gibt Menschen mit besonderen Gaben und wie es der Zufall will, besitzt die Protagonistin eine, gegen die sie sich aber vehement wehrt. Deshalb wurde selbst vor dem Leser ein großes Geheimnis daraus gemacht, um was es sich dabei handelt. Ich persönlich mag es ja nicht so gerne, wenn der Protagonist etwas vor dem Leser verbirgt. Und, wie sollte es anders sein, als die große Enthüllung kam, war ich gar nicht so schockiert von dieser Gabe. Da hätte ich tatsächlich schlimmeres erwartet.Der Schreibstil ist wirklich angenehm. Das Buch lässt sich an sich leicht lesen, auch wenn die gesamten Reiseplanungen und auch die Reise selbst eher schleppend an mir vorbeizogen. Man merkt der Autorin aber durchaus an, dass sie noch nicht sonderlich erfahren ist, was das Schreiben angeht. Situationen, die wohl lustig sein sollen, erschienen mir eher albern. Andere Situationen wirken gestellt, weil sie umständlich eingeleitet werden.Die Charaktere in dieser Geschichte könnten nicht unterschiedlicher sein.Da hätten wir zum einen die Protagonistin mit dramatischer Vergangenheit, die leider nicht so dramatisch rüberkommt, wie sie wohl war. Arya wirkt meistens sehr taff, aber es gibt auch Momente, in denen sie wie ein kleines Mädchen erscheint, was den Charakter für mich nicht ganz rund macht.Auch der männliche Protagonist, Finn, ist nicht unbedingt mein Fall, er ist zu albern und man kann ihn nicht wirklich ernst nehmen.Ilias, der kleine Junge der Geschichte, ist von allen Charaktern derjenige, der für mich am wenigsten Sinn macht. Er wirkt nicht wie sieben Jahre, wie er eigentlich ist, sondern abwechselnd Jahre älter oder Jahre jünger. So eine richtige Linie gab es da nicht.Der sympathischste Charakter ist für mich Bero. Es ist aber auch typisch für mich, solche Charakter zu mögen. Der bärige beste Freund, der manchmal Stimme der Vernunft und manchmal Witzbold ist.Gegen Ende wurde die Geschichte dann etwas besser – neben der zu schnell voranschreitenden Lovestory und den daraus entstehenden zu kitschigen Situationen. Der Antagonist hat es in sich und konnte mich tatsächlich noch überraschen. Er war wohl der Charakter, der am meisten Sinn gemacht und sich in die Geschichte eingefügt hat.Das große Finale war dann aber doch eher wieder unspektakulär und das Ende etwas zu kitschig und langweilig.FazitArya & Finn hat einige gute Ansätze, die nur etwas besser hätten ausgearbeitet werden müssen. Die Charaktere sind nicht wirklich rund, was der Geschichte hin und wieder ein zu albernes Ansehen verleiht, und der Schreibstil ist noch ein wenig unausgereift.

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2017

    LovelyBooks Spezial
    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    Die Themen-Challenge geht 2017 in eine weitere Runde und jeder ist herzlich eingeladen, dabei zu sein! Wenn ihr eine besondere Leseherausforderung sucht, dann seid ihr bei dieser Challenge genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem einzelnen Beitrag, den ich (Marina) oben in einer Teilnehmerliste bei eurem Namen verlinken werde. Schickt dazu eine persönliche Nachricht hier auf LovelyBooks an mich mit dem Link zu eurem Sammelbeitrag! Wenn ihr ein Thema erfüllt habt, schreibt in diesem Sammelbeitrag, mit welchem Buch ihr das geschafft habt und postet einen Link zu eurer Rezension oder aber verfasst eine Kurzmeinung auf der Buchseite und teilt dann den Link zur Lesestatus-Seite, auf der auch die Kurzmeinung zu finden ist, mit uns. Diese Challenge läuft vom 1.1.2017 bis 31.12.2017. Alle Bücher, die in diesem Zeitraum und passend zu den Themen gelesen wurden, zählen. Es zählen Bücher aus allen Genres und mit allen Erscheinungsjahren, sofern sie die Themen erfüllen. Sie dürfen gern vom SuB (= Stapel ungelesener Bücher) oder neu gekauft, geschenkt bekommen oder geliehen sein. Man kann jederzeit noch in die Challenge einsteigen und auch passende Bücher zählen, die man schon vor der Anmeldung zur Challenge im Jahr 2017 gelesen hat.Zu diesen Themen wollen wir passende Bücher lesen:Für jedes Thema gibt es ein extra Unterthema, in dem ihr euch über eure gelesenen oder eventuell dazu geplanten Bücher austauschen könnt.Hier findet ihr eine Themen-Übersicht zum Ausdrucken :) Ein Buch, in dem der Protagonist ein Haustier hat Ein Buch, auf dessen Cover ein Fahrzeug zu sehen ist (Flugzeug, Auto, Zug, etc.) Ein Buch, welches in einem Land spielt, in dessen Name kein "a" vorkommt Ein Buch eines bereits verstorbenen Autors Ein Buch, dessen Titel mit demselben Buchstaben beginnt und endet Ein Buch über eine wahre Begebenheit Ein Buch, das einer deiner Freunde bei LovelyBooks in seiner Bibliothek als bereits gelesen gelistet und auch zumindest mit Sternen bewertet hat. (Wenn du noch keine Freunde hast, findest du hier in der Challenge bestimmt ganz schnell welche :-)) Ein Buch, dessen Autor aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz kommt Ein Buch, welches in der Stadt spielt, in der du wohnst (bzw. in der nächstgrößeren Stadt oder in einer Stadt, in der du 2017 mehrmals warst) Ein Buch, dessen Cover vorrangig grün ist Ein Buch, das hauptsächlich in den USA spielt, jedoch nicht in New York Ein Buch, auf dessen Cover die untere Hälfte einer Person abgebildet ist (Beine oder Füße) Ein Buch, welches eine Landkarte enthält Ein Buch, das mindestens 500 Seiten lang ist Ein Buch, dessen Autor im selben Jahr geboren ist wie du Ein Buch, das mindestens 50 LovelyBooks-Mitglieder in ihrer Bibliothek haben. (Du findest die Anzahl, wenn du auf der Buchseite oben mit der Maus über die Sternebewertung fährst.) Ein Buch eines Literatur-Nobelpreisträgers Ein Buch, das du 2016 begonnen, aber nicht zu Ende gelesen hast Ein Buch, das der jeweilige Autor als erstes veröffentlicht hat - das Debüt des Autor Ein Buch, dessen Titel eine Zahl (ausgeschrieben oder in Ziffernform) enthält Ein Buch, dessen Titel nur aus einem Wort besteht Ein Buch, das nicht in unserer Welt spielt (sondern in einer Fantasy-Welt, im Weltraum, etc.) Ein Buch, das maximal 3 cm dick ist Ein Buch, das noch keine einzige Sterne-Bewertung auf LovelyBooks hat. (Auf der Buchseite sind in diesem Fall die Sterne oben grau und nicht gelb.) Ein Buch, das von zwei oder mehr Autoren geschrieben wurde Ein Buch, bei dem Vor- und Nachname des Autors mit demselben Buchstaben beginnt. Ein Buch, bei dem ein Wort (Gegenstand) aus dem Buchtitel auch auf dem Cover abgebildet ist Ein Buch, das du in einer stationären Buchhandlung zum regulären Preis gekauft hast. (Nicht online oder als Mängelexemlar) Ein Buch, das du als E-Book gelesen oder als Hörbuch gehört hast Ein Buch, das auf LovelyBooks mit durchschnittlich 4 Sternen bewertet ist. (Es zählt der Zeitpunkt des Lesebeginns.) Ein Buch, das höher als 22 cm ist Ein Buch, auf dessen Cover mehrere Streifen zu sehen sind Ein Buch aus einem Verlag, aus dem du 2017 bisher noch kein Buch gelesen hast Ein Buch, dessen Titel nur in Großbuchstaben geschrieben ist Ein Buch, dessen Titel kein "e" enthält Ein Buch, dessen Verfilmung 2017 ins Kino kommt Ein Buch, zu dem es eine Leserunde auf LovelyBooks gibt, an der ihr auch teilgenommen habt (mindestens 5 Beiträge in Leseabschnitten wurden geschrieben). Ein Buch, dessen Hauptfigur über 50 Jahre alt ist. Ein Buch, dessen Titel aus genau 5 Wörtern besteht Ein Buch, in dessen ISBN (ISBN-13) eine Zahl genau 4-mal vorkommt Ich wünsche uns allen ganz viel Spaß & ich bin gespannt, welche Themen sich am leichtesten und welche als am schwierigsten heraustellen! Wer ist dabei? Ein paar zusätzliche Informationen:* Bezieht euch bei der Zuordnung des Buches zu einem der Themen immer auf die Ausgabe des Buches, die ihr selbst besitzt!* Sprache, Format etc. sind egal - auch Hörbücher gelten, außer es ist für das Thema von Bedeutung* Man kann diese Challenge mit anderen kombinieren, also auch Bücher hierfür und gleichzeitig für andere Challenges zählen.* Die Zuordnung der Bücher zu bestimmten Themen kann auch nachträglich noch geändert werden.* Wichtig ist, dass man das Buch 2017 beendet. Wann man es angefangen hat, ist egal (außer bei Aufgabe 18).* Falls Bücher, die eine ISBN haben, noch bei LovelyBooks fehlen, geht in eure Bibliothek und sucht es oben unter "Bücher hinzufügen". Dort wählt ihr für deutschsprachige Bücher die Suche bei Amazon.de aus, für fremdsprachige alternativ Amazon.co.uk oder .com* Jedes Buch kann nur bei einem Thema genutzt werden Wer sein Jahresziel erreicht hat, schreibt bitte kurz eine persönliche Nachricht dazu an mich und gibt auch die Anzahl der geschafften Themen mit an. Teilnehmerliste: A AberRushAcida-2Adujaadventurouslyaga2010AglayaAgnes13AleidaaljufaAlondriaANATALandymichihellianna1911AnnaboAnnaKatharinaKathiAnne42AnneMayaJannikaAnni04Ann-KathrinSpeckmannAnrubaapfelkindchen123Arachn0phobiAArgentumverdeAspasiaatsabhasi2Azalee (23/20) B ban-aislingeachbandmaedchenBeaSurbeck (30/40)Becky_BloomwoodBeeLubellast01Bellis-Perennisbeyond_redemptionBiancaWoebine174B_iniBioinaBirkentochterblack_horseBlacksallyBluebell2004BlueSunsetbookgirlbook_lover_6booksaremybestfriendsbookscoutBosniBrixiaBuchgespenstBuechermomente C Caillean79capcolacarathisCarigosCaroasChattysBuecherblog (20/20)CherryGraphicsChrissisBücherchaosChucksterClaudia-MarinaCode-between-linesConnyKathsBooksCrazy-Girl6789crimarestricrimesscrumbCWPunkt D daneegold (40/40)Darcydaydreamindia78DieBertadiebuchrezensiondigraDion (20/20)Dirk1974divergentDonnaVividownblackangelDreamcatcher13dreamily1Dubdadda E Ela_FritzscheEldfaxiElkeel_loreneelmidiEmotionenEngelchen07 (30/30)engineerwifeEnysBookserazer68Ernie1981Even F _franziiiiiii_faanieFantwordFairy-KittenFeniFjordi93FlamingoFornikafranzziFrau-AragornFreelikeaBirdFrenx51Fulden G GelisglanzenteGluehsternchenGrOtEsQuEgst H hannelore259hannipalanni (30/30)happytannyHenny176Herbstmondhexe959753HeyyHandsomehisterikerHisuiHaruHortensia13 I IamEveIcelegsichundelaineIgelmanu66imago_magistriIMG_1001Isar-12isipisi J Jacky_JollyJadrajala68JamiijanakaJanina84Janna_KeJasBlogjasaju2012Jashrinjenvo82Johanna_TorteJosy-Julchen77Jule16JulesWhethetherJulia_liestjuli.buecherJulie209 K kalestrakalligraphinKarin_Kehrer (30/30)Kasinkatha_strophekatjalovesbookskattiiKayvanTeeKerstinTh (30/30)kingofmusicKleine1984kleinechaotinkleine_welleKleinerKometKnoppersKnorkekn-quietscheentchenKodabaerkornmuhmeKuhni77Kurousagi L LaDragoniaLadyIceTeaLadyMoonlight2012LadySamira091062LaLectureLaMenschLandbieneLarii-MausiLarryPiLaurax3lehmaslenicool11LeonoraVonToffiefeelesebiene27LeseJetteLese-KrissiLeseLottiLeseMama82Leseratz_ 8Lesezirkelleyaxlieberlesen21LilawandelLilli33 (40/40)LimitLesslinda2271lLise95LissyLit-TripLiz_MacSharylizzie123LolaWriterLooooraLostHope2000louella2209Lovely90LrvtcbLuilineLuzi92lyydja M mabuereleMali133marpijemartina400MarveyMary2Mary-and-Jocastamelanie1984MelEMelvadjamia0503miah (20/20)MiamouMichicornMimasBuchweltMinniMira20 (30/30)MiracleDaymiramiepMiriSeemisanthropymisery3103MissErfolgmiss_mesmerizedMissMoonlightMissSnorkfraeuleinMissStrawberry (30/30)MissSweety86mistellormondymonstahasimrc0mrsCalemmmingsMrs_Nanny_OggMurphyS91Myxania N NachtorchideenaninkaNelebooksnemo91NewspaperjunkieNightflowerniknakNisnisnoitaNookinordbrezeNynaeve04 O once-upon-a-timeOnlyHope1990Ophiuchus P Pachi10pamNpardenPaulamybooksandmepeedeePhilipPhiniPiiPinkie31PinocaPippo121PMelittaMPucki60 Q QueenelyzaQueenSize R rainbowlyRitjaRoni88 S sakuSakukosameaSanjewelSarah9070schafswolkeScheckTinaSchlehenfeeSchluesselblumeSchneeeule129SchnutscheschokokaramellSeelensplitter (Blog) (20/20)ShineOnSickSikalSkybabesolveigSomeBodysommerlese (36/30)SnordbruchSophiiiespozal89StarletStaubfinger12StefanieFreigerichtstefanie_skySteffi1611Steffi_LeyererSteffiZiStehlbluetensteinchen80sternblutsunlightSuskaSxndy_03 T TalathielTalliannaTaluziTamileinTanja13TatsuThe iron butterflyTheBookWormthelauraverseTina2803Tine13Tini_STiniSpeechlesstintentraumweltToniarwTraubenbaerTraumTante U ulrikeuulrikerabe V Valabevalle87vanystefvb90Veritas666Vivy_navk_tairenVroniMarsVucha (34/30) W wampyWaschbaerinwerderanerWermoewewidder1987WilliaWolly (30/30) X Y YaBiaLinaYolandeYvetteH Z zazzleszessi79

    Mehr
    • 4651
  • Eine ruhige, aber sehr schöne und rührende Geschichte über Freundschaft und Liebe

    Arya & Finn
    Chuckster

    Chuckster

    03. July 2017 um 19:07

    Arya&Finn schlummerte eine ganze Weile bei mir im Bücherregal. Hat auch einen besonderen Platz dort bekommen, da das Cover einfach wunderschön ist. Das hat mir schon mal sehr gefallen und war mit ein Grund sich näher mit dem Buch zu beschäftigen. Auch der Klappentext lud zum Lesen ein.Die Geschichte von Arya und Finn wird noch von drei weiteren sehr wichtigen Personen begleitet, die die beiden auf ihrer Reise begleiten. Ich mochte die Personen alle sehr gerne, obwohl ich Finn zum Teil etwas überspitzt und übertrieben dargestellt wurden. Ilas und Bero habe ich sehr ins Herz geschlossen, sie sind einfach wunderbar gestalltete Charaktere und passen einfach perfekt zu der Gruppe und besonders Ilias ist einfach zum Liebhaben, auch wenn er es sicherlich auch faustdick hinter den Ohren hat :)Die Geschichte beginnt sehr seicht, es wird etwas an Spannung geschürrt mit einem Geheimnis um und von Arya, ich habe lange gewartet, dass dazu eine Auflösung kam und generell hätte ich mir noch etwas mehr zu diesem Thema, ihrer Vergangenheit gewünscht, dass alles etwas ausführlicher ausgearbeitet.Die Geschehnisse im Buch sind eigentliche eher ruhiger Natur, erst gegen Ende nimmt es richtig Fahrt auf. Aber dennoch fand ich es schön. Ich mochte die Dynamik in der Gruppe, die Freundschaften und generell die Beziehungen. Auch wenn es hier um Liebe geht, finde ich es in diesem Buch einfach sehr schön gelöst. Es sind keine übertriebenen Liebesgeschichten, keine Dramen, keine großen Anschmachtszenen, es ist ruhig und bescheiden, es ist angenehm und einfach wunderschön zu lesen. Es ist einfach angemessen.Gegen Ende hin wird es dann nochmal spannend und aufregend und es werden ein paar Interessante Zusammenhänge aufgedeckt.Was mir nicht so gefallen hat, dass über vieles einfach drüber hinwegerzählt wurde, es wurde kurz beschrieben was passiert, anstatt die Personen selbst handeln zu lassen. Das hätte für mich noch etwas mehr Tiefe und Lebendigkeit gegeben. Nichts destotrotz hat mir das Buch wirklich sehr gut gefallen, weswegen ich mich für fünf Sterne entschieden habe.

    Mehr
  • Ich bin begeistert!!

    Arya & Finn
    vivi011

    vivi011

    06. May 2017 um 22:30

    Als erstes Muss ich sagen ich habe mich total in das Cover verliebt. Ich liebe die Schnörkel in den Ecken und die wiederholen sich auch noch auf jeder Seite💕. Außerdem finde ich den Baum mit den Menschen auf dem Cover sehr gelungen. Es passt einfach super zu der Geschichte. Genauso stell ich mir den Magischen Wald vor.Lisa hat einen sehr angenehmen und mitreisenden Schreibstil. Die Geschichte wurde aus Aryas, Finns und aus der Sicht von ER geschrieben, wer ER ist dafür müsst ihr das Buch lesen. Aufjedenfall kann ich euch sagen das diese Kapitel die Geschichte noch spannender macht. Die Charakter sind sehr schön gewählt und gut beschrieben. vor allem habe ich mich in den kleinen Ilias verliebt. Er ist so goldig, Kinder sind nun mal die Besten.Ich musste einfach immer sehr lachen über seine Sprüche. Arya wird als sehr Starke und Selbstbewusste Frau beschrieben, was ich sehr gut finde. In manchen Situationen wäre ich auch gerne so Taff wie sie. Der letzte Charakter den ich auch einfach toll finde ist Finn. Er ist charmant, nett und höflich, kann aber auch ein Trottel sein und einfach zu überzeugt von sich selbst. Dadurch werden die Kampfszenen sehr spannend, da man nie weiß ob er sich übernimmt oder ob er alles bewältigt. Ich freue mich aufjedenfall schon auf die Fortsetzung und darauf wie sich die Charaktere weiter entwickeln. Leider habe ich ein paar Rechtschreibfehler gefunden, die sind zum Glück nur ganz klein und man stolpert nicht drüber. Das heißt man bleibt im Lesefluss, wenn man kurz dran hängen bleibt macht es aber der ganzen Geschichte keinen Abbruch. Ich bin wirklich begeistert von der Geschichte und kann sie jedem empfehlen. Sie ist spannend, durch die kleinen Kämpfe und der Reise durch das Königreich Maljonar. Sie geht ans Herz mit den Beziehungen zwischen den Charakteren, wie gut sie auf sich gegenseitig aufpassen und für einander da sind. Außerdem hat man etwas zu Schmunzelt durch die süßen Kommentaren von Ilias und der humorvollen Art von Finn. Das Ende war ein Traum, muss ich wenigsten kurz erwähnen.💕Ich gebe für das Buch 4 von 5 Sterne. Den einen Stern ziehe ich ab, weil noch Rechtschreibfehler drin sind. Was der Geschichte keinen Abbruch tut wie schon erwähnt aber mir sind dann doch zu viele aufgefallen.Auf meiner Seite findet ihr noch Zitate aus dem Buch:http://vivis-kreative-medienwelt.blogspot.de/2017/05/arya-und-finn-im-sonnenlicht.html

    Mehr
  • Ganz bezaubernde Geschichte, die mich sehr berührt hat

    Arya & Finn
    ilkamiilka

    ilkamiilka

    10. April 2017 um 19:59

    Ich habe das Buch im Zuge einer Leserunde der Drachenmond-Lesechallenge gelesen und bin total dankbar darüber, da ich es vorher gar nicht auf dem Schirm hatte. Wer meine Beiträge in der Leserunde gelesen hat, wird gemerkt haben, wie sehr mich dieses Buch begeistert hat.Lisa Rosenbeckers Sprache ist schlicht und doch bunt - leicht zu verstehen, aber nicht platt. Hat mir sehr gut gefallen. Die Welt, in der es spielt ist keine High-Fantasy-Welt, sondern könnte auch die Erde zu früheren Zeiten darstellen, angereichert mit einigen Fantasy-Elementen. Mir hat das persönlich sehr gut gefallen, weil man so auch sehr schnell den Einstieg gefunden hat.Die Geschichte hat mich eh unheimlich schnell gefesselt. Man begleitet ja eine Gruppe aus fünf Leuten bei ihrer Reise durch die Welt und alle sind mir sofort ans Herz gewachsen. Der liebenswürdige Riese, der lieber kocht, als andere zu verprügeln. Der kleine Ilias ist ja purer Zucker. Elena und ich brauchten sogar ein ganz bisschen um warm zu werden, aber das ging dann doch ganz schnell. Tja und Arya und Finn, was soll ich dazu noch sagen. In Büchern mag ich Charaktere wie Finn einfach unglaublich gerne, die ziemlich von sich überzeugt sind oder zumindest so tuen. Die vielen Kabbeleien mit Arya haben mich immer wieder zum Schmunzeln gebracht und ich wäre so gerne mal mit ihnen zusammen und würde mit ihnen über Gott und die Welt reden.Das Tempo der Geschichte war genau richtig für mich. Wer allerdings permanent Handlung braucht, könnte es als langatmig empfinden. Kam jedenfalls in der Leserunde ein bisschen raus. Mir gefallen lange Dialoge immer ziemlich gut, weil ich so das Gefühl habe die Leute viel besser kennenzulernen.Ich weiß nicht, ob das generell Lisa Rosenbeckers Stil ist, aber mich hat sie damit total gefangen und ich werde mir auch die nachfolgenden Bände kaufen, wenn sie erscheinen. Bis zum Ende dachte ich nämlich, dass es ein Einzelband ist und war erstmal ein bisschen verwirrt nach dem spannenden Ende. Das ging nämlich alles ein bisschen schnell dann. Aber wenn es weiter geht, macht das ja Sinn. Ich freue mich so doll, sonst müsste ich das Buch wahrscheinlich dauernd rereaden. Werde mir definitiv noch die Printausgabe holen.Fazit: Eine wundervolle Geschichte über Selbstfindung, Liebe, Freundschaft und vieles mehr. Zusammen mit den Fantasy-Elementen, einfach nur toll. Ich freue mich riesig auf die nächsten Bände.5 von 5 Pfotenvon buchkatzen.weebly.com

    Mehr
  • Herzliche Geschichte mit ein wenig Fantasy

    Arya & Finn
    Kipfal87

    Kipfal87

    05. March 2017 um 18:11

    Klappentext: "Arya hat ihre Zukunft als Leibwächterin klar vor Augen: Sie will ihrer Freundin Elena um jeden Preis zur Seite stehen. Schon seit vielen Jahren bereitet sie sich darauf vor und nimmt sogar ihre verhasste Gabe in Kauf, die ein gut behütetes Geheimnis ist. Ebenso wie Elenas wahre Herkunft." Vorweg: Auch wenn hier 3 Sterne oft als miese Bewertung gelten, empfehle ich hier gleich am Anfang das Buch zu lesen, wenn man Geschichten über Freundschaft (mit ein wenig Romanze) mag und nicht zu viel Fantasy Details oder rasante Handlungstränge und Wendungen verlangt! Also, ich habe das Buch ohne großes Wissen über die Autorin noch über die Story begonnen zu lesen. Im Großen und Ganzen erzählt man hier auf liebevolle Weise, wie sich fünf unterschiedliche Charaktere treffen und gemeinsam ein Abenteuer erleben, das sie zusammenschweißt. Die Protagonisten werden sehr bildhaft dargestellt und jeder bekommt seine gute ausgeschmückte Rolle. Inhaltlich beruht der Plot darauf, wie sich Arya und Finn entwickeln und wie sie ihre inneren Dämonen besiegen müssen. Der Fantasy- Anteil ist eher gering gehalten, bietet aber einen harmonischen Hintergrund. Anfangs bis zur Mitte mag es etwas seicht oder langatmig rüber kommen, aber trotzdem habe ich mich nicht gelangweilt. Ohne große Action plätschert das Geschehen dahin, weil man die Charaktere einfach mögen muss. Lange wünschte ich mir mehr von der geheimnisvollen Gabe zu erfahren, um Spannung zu erzeugen, aber das geschah relativ spät! Zum Ende hin nahm die Geschichte noch Fahrt auf, auch wenn ich mir persönlich in diesem Teil etwas mehr Zeilen gewünscht hätte! Ich gebe dem Buch 3 Sterne, weil ich mir im Mittelteil bereits ein paar spannende Fakten mehr erhoffte. Trotzdem las ich das Buch gerne und würde auch die Fortsetzung kaufen! Man fiebert mit der ganzen Truppe mit und Finn bringt jeden zum Schmunzeln! Einen weiteren Punkteabzug gab es, trotz gutem und flüssigem Schreibstil ohne lange Schachtelsätze, für die Umsetzung. Zuerst dachte ich tatsächlich, dass es sich hier um ein  selbst veröffentlichtes Erstlingswerk, ohne viel Korrektorat handelt. Als ich dann las, dass es unter dem Drachenmondverlag und neobooks erschien und auch lektoriert wurde, war ich ein wenig verwundert. Ich habe verhältnismäßig viele Tippfehler gefunden, die ein ausgiebiges Korrektorat finden sollte. Ein Buch muss nicht fehlerfrei sein, das ist kaum möglich, aber hier kam es mir auffällig oft vor! Auch ein paar Formulierungen hätten überarbeitet werden können. (Wortwiederholungen zum Beispiel, Verbfaulheit usw.) Ich finde das gar nicht schlimm, aber es ist mir eben bewusst aufgefallen und hat mich beim Lesen stocken lassen! Das ist Jammern auf hohem Niveau und wenn man eine humorvolle, liebenswürdige Romanze mit Fantasy-Einschlag lesen möchte, ist man hier komplett richtig! Ich habe es genossen!

    Mehr
  • Rezension zu 'Arya & Finn - Im Sonnenlicht' von Lisa Rosenbecker

    Arya & Finn
    ilkamiilka

    ilkamiilka

    02. March 2017 um 12:13

    Meine Meinung:Ich habe das Buch im Zuge einer Leserunde der Drachenmond-Lesechallenge gelesen und bin total dankbar darüber, da ich es vorher gar nicht auf dem Schirm hatte. Wer meine Beiträge in der Leserunde gelesen hat, wird gemerkt haben, wie sehr mich dieses Buch begeistert hat.Lisa Rosenbeckers Sprache ist schlicht und doch bunt - leicht zu verstehen, aber nicht platt. Hat mir sehr gut gefallen. Die Welt, in der es spielt ist keine High-Fantasy-Welt, sondern könnte auch die Erde zu früheren Zeiten darstellen, angereichert mit einigen Fantasy-Elementen. Mir hat das persönlich sehr gut gefallen, weil man so auch sehr schnell den Einstieg gefunden hat.Die Geschichte hat mich eh unheimlich schnell gefesselt. Man begleitet ja eine Gruppe aus fünf Leuten bei ihrer Reise durch die Welt und alle sind mir sofort ans Herz gewachsen. Der liebenswürdige Riese, der lieber kocht, als andere zu verprügeln. Der kleine Ilias ist ja purer Zucker. Elena und ich brauchten sogar ein ganz bisschen um warm zu werden, aber das ging dann doch ganz schnell. Tja und Arya und Finn, was soll ich dazu noch sagen. In Büchern mag ich Charaktere wie Finn einfach unglaublich gerne, die ziemlich von sich überzeugt sind oder zumindest so tuen. Die vielen Kabbeleien mit Arya haben mich immer wieder zum Schmunzeln gebracht und ich wäre so gerne mal mit ihnen zusammen und würde mit ihnen über Gott und die Welt reden.Das Tempo der Geschichte war genau richtig für mich. Wer allerdings permanent Handlung braucht, könnte es als langatmig empfinden. Kam jedenfalls in der Leserunde ein bisschen raus. Mir gefallen lange Dialoge immer ziemlich gut, weil ich so das Gefühl habe die Leute viel besser kennenzulernen.Ich weiß nicht, ob das generell Lisa Rosenbeckers Stil ist, aber mich hat sie damit total gefangen und ich werde mir auch die nachfolgenden Bände kaufen, wenn sie erscheinen. Bis zum Ende dachte ich nämlich, dass es ein Einzelband ist und war erstmal ein bisschen verwirrt nach dem spannenden Ende. Das ging nämlich alles ein bisschen schnell dann. Aber wenn es weiter geht, macht das ja Sinn. Ich freue mich so doll, sonst müsste ich das Buch wahrscheinlich dauernd rereaden. Werde mir definitiv noch die Printausgabe holen.

    Mehr
  • Seichte Charaktere, langgezogen, spannendes Ende

    Arya & Finn
    Chibi-Chan

    Chibi-Chan

    26. February 2017 um 03:30

    Meine Meinung Geschichte An sich hat die Geschichte sehr viel Potenzial. Die zukünftige Königin und ihre Leibwächterin und Freundin begeben sich auf Reisen. Die Prinzessin gewollt, ihre Leibwächterin nicht. Auf ihrer Reise werden sie natürlich begleitet. Durch einige verschiedene Orte geht es, bevor sie an ihrem Ziel ankommen. Zunächst dachte ich, dass sie an ihren Zwischenstopps Abenteuer erleben, die ihr eigentliches Ziel soweit in die Ferne befördern, dass sie diesen erst im Abschlussband erreichen. Doch tatsächlich kommen sie noch bis zu ihrem Zielort. Dadurch wirkt es an vielen Stellen gehetzt. Irgendwie konnte ich mich in kaum eine Situation richtig einfinden, da permanent nur gereist wurde. Sie waren immer in Bewegung und es wurde zwischendurch langweilig. Anders war es dann im Wald. Ich habe schon einiges über magische Wälder gelesen und habe gehofft, dass keiner dieser bekannten Lösungen, auch in diesem Wald zutrifft. Dem war zum Glück auch nicht so, doch die eigentliche Lösung konnte ich mir als Leser nur Erdenken, anstatt es richtig erklärt bekommen zu haben. Das Ende jedoch war gespickt von spannenden und auch lustigen Elementen. Zwar wurde eine Schlüsselsituation aufgedeckt, die ich vorher schon erahnen konnte, dafür kam eine andere hinzu, dessen Lösung ich noch bis zum nächsten Band abwarten muss. Dennoch ist die Geschichte an sich ohne Cliffhanger zu Ende gegangen und da die Idee prinzipiell gut ist, werde ich auch noch den Folgeband lesen, sobald er erscheint. Charaktere Alle Charaktere in dem Buch haben mit ihren eigenen Problemen zu kämpfen. Die aber nur unwirklich Probleme sind. Allgemein sind sie eher leicht, locker, fröhlich drauf. Eine kleine Patchwork-Family, die auf eine ganz normale Reise geht. Mir haben die plumpen Sprüche Finns' oft nicht gefallen und somit wurde ich mit dem Charakter nicht richtig warm. Schade drum. Vielleicht lerne ich seine normale, ruhige Seite ja noch kennen. Arya war für eine Leibwächterin ein wenig... unausgebildet. Sie kann zwar kämpfen, aber irgendwie war es das auch schon. Mir haben so die Fähigkeiten gefehlt, die sie außergewöhnlich gemacht haben, schließlich muss sie die spätere Königin beschützen. Schreibstil & Sichtweise Ich brauchte einige Zeit mich an den Schreibstil zu gewöhnen. Für mich war der Stil recht simpel und wirklich in einem jugendlichen Stil geschrieben. Doch eher frühe Jugend. Vielleicht bin ich einfach zu viel High-Fantasy gewöhnt, aber ich hatte selten so ein Gefühl. Die Kapitel sind sehr kurz gehalten. In fünf Minuten ist da man da ganz fix durch. Leider nicht so mein Geschmack, da das Gefühl für die Szene nicht gut aufgebaut werden kann. Geschrieben wurde das Buch in erster Linie aus Aryas Sicht aus der Ich-Perspektive. Cover & Titel Das Titelblatt ist schön gestaltet und nicht mit den heutigen Klischee-Gesichtern bestückt. Das gefehlt mir sehr gut. Zumal ich die Farbe sehr schön finde und die Pflanzen, die sich bei genauerem hinsehen um die Mitte ranken. "Im Sonnenlicht." Genau dahin müssen die Protagonisten. In die Stadt der Lichter zum Lichterfest und gleichzeitig ins Sonnenlicht ihrer selbst. Somit passend ausgewählt. Auch wenn man viel Fantasy einsetzen kann. Zitat "Offenbar würde ich nicht nur der Welt und ihren Schrecken zum ersten Mal gegenübertreten, nein, ich musste es auch noch in einem Kleid tun. Wirklich ganz wunderbar."  - Position 904 Fazit Ein Buch, von dem ich mehr erwartet hätte. Die Grundidee gefällt mir sehr gut, doch das Abenteuer an sich erstreckte sich sehr lange und die Protagonisten konnten nicht so wirklich in mein Herz finden. Noch dazu die sehr kurzen Kapitel, die den Schwung für mich raus genommen haben. Das Ende war jedoch sehr spannend und mich interessiert es dennoch, wie es weitergeht!

    Mehr
  • Wundervolle Geschichte über Freundschaft und Mut

    Arya & Finn
    Nimithil

    Nimithil

    15. February 2017 um 23:42

    Elena begibt sich auf eine Reise durch ihr Königreich und nimmt ihre Freundin und baldige Leibwächterin ungefragt mit. Begleitet werden die Beiden auf ihrer Reise von Finn, Bero und Ilias. Dabei erfahren die Begabten mehr über ihre Gaben und der Rest der Gemeinschaft lernt mehr mit den Umgang. Die Freundschaft der Fünf wird auf die Probe gestellt und werden es besonders Arya und Finn meistern? Das Cover des Buches finde ich wunderbar gelungen und deutet bereits die Reise von zwei der fünf Gefährten an. Die Farben finde ich sehr gut gewählt und unterstützen das Mystische. Der Schreibstil von Lisa Rosenbecker in ihren Debütroman ist locker, sehr bildhaft und vom Texting und Layout ist es höherwertiger als vergleichbare Werke.  Die Protagonisten sind authentisch gestaltet und binnen kürzester Zeit hat der Leser ein klares Bild im Kopf von diesen. Besonders gefallen hat mir Bero, da ich seine Charaktereigenschaften wunderbar getroffen finde.  Zu Beginn der Handlung steigen wir direkt in der Geschichte ein und im Verlauf lernt der Leser auch mehr über die Vergangenheit der Charaktere. Da dies der Auftakt einer Reihe ist finde ich es besonders wichtig auch Hintergründe zu erfahren. Für mich als Leser gab es ein paar kleinerer, unerwartete Wendungen, wobei die Haupthandlung die Liebesgeschichte zwischen Arya und Finn dominant war und auch absehbar. Der Titel nimmt da einiges vorweg, weswegen ich mich hauptsächlich auf die anderen Dinge konzentriert habe. Innerhalb des Buches gibt es eher einen geringeren Anteil an Fantasyelementen: einmal den magischen Wald und die Gaben, in welchen der Leser einen besonders guten Einblick erhält da ein guter Teil der Geschichte aus ihrer Perspektive erzählt wird. Die Perspektivenwechsel zwischen Arya und Finn fand ich als Leser besonders gut gelungen. Das Verhalten der Beiden jeweils aus den Gesichtspunkt des anderen zu beobachten war sehr interessant, besonders da sich die Beiden sehr gerne necken.  Fazit Eine wunderbare Geschichte über die Freundschaft zwischen mehreren Personen, welche auf die Probe gestellt wird durch die Gaben und eine Liebesgeschichte, welche sich langsam entwickelt.

    Mehr
  • Sehr schöner Auftakt !

    Arya & Finn
    JennysGedanken

    JennysGedanken

    12. February 2017 um 12:48

    Arya & Finn – Im Sonnenlicht, Lisa Rosenbecker, 380 Seiten, Drachenmond Verlag, 29. Dezember 2015, Fantasy/ Romance, Kindle Edition, 4,99€ Inhalt: Arya hat ihre Zukunft als Leibwächterin klar vor Augen: Sie will ihrer Freundin Elena um jeden Preis zur Seite stehen. Schon seit vielen Jahren bereitet sie sich darauf vor und nimmt sogar ihre verhasste Gabe in Kauf, die ein gut behütetes Geheimnis ist. Ebenso wie Elenas wahre Herkunft. Aus diesem Grund lässt sich Arya auf eine Reise ein, bei der sie nicht nur mit ihrer Vergangenheit, sondern auch mit der Zukunft konfrontiert wird. Denn ihr Reisegefährte Finn weckt unbekannte Gefühle in ihr. Doch während Arya versucht auf ihr Herz zu hören, kristallisiert sich eine Bedrohung für das gesamte Königreich heraus, der sich die Gefährten am Ende gemeinsam stellen müssen. Meinung: Als erstes muss ich sagen, dass ich mir dieses Buch damals durch einen Rabatt bei Amazon gekauft habe. Es lag ein paar Monate auf meinem SuB, aber dann könnte ich nicht mehr warten. Es klang sooo vielversprechend und es hat mich auch nicht enttäuscht. Die Figuren wirkten am Anfang sehr mysteriös und die Welt ist wie im Mittelalter aufgebaut. Mit Königreichen und alles was außerhalb ist, ist gefährlich. Arya ist eine Protagonistin, die sich in sich selbst zurückzieht und doch für ihre Freundin Elena immer da ist. Als Elena sie entführt und mit auf ihre Reise nimmt, ist sie erstmal entsetzt, aber es macht ihr doch Spaß. Vor allem als sie auf Finn trifft, der eine Anziehungskraft hat, die sie noch nicht kennt. Sie ärgern sich und doch zieht sie das zueinander hin. Finn ist ein Charakter, der hart ist und doch ein schweres Leben hatte und somit oft sehr süß daherkommt. Die Begleiter von Finn fand ich äußerst sympathisch und niedlich, vor allem den kleinen Ilias. Lisa Rosenbeckers Schreibstil lässt sich sehr schnell lesen und es hat eine Menge Spaß gemacht mit den Fünfen auf Reise zu gehen. Ich freue mich schon sehr mehr von ihnen zu lesen. Die Fortsetzung Ilia & Mai soll ja Ende des Jahres herauskommen. Fazit: Ich kann nichts schlechtes zu diesem Buch sagen. Die Figuren und die Idee haben mir alle gefallen. Ich würde es jedem empfehlen! 5 Sterne

    Mehr
  • Arya & Finn - Im Sonnenlicht

    Arya & Finn
    SteffiDe

    SteffiDe

    12. January 2017 um 10:04

    Cover: Das hat mir sehr gut gefallen, sowie alle anderen aus dem Drachenmond Verlag. Sehe sehen alle auf ihre Art und Weise einfach traumhaft aus. Klappentext: Arya hat ihre Zukunft als Leibwächterin klar vor Augen: Sie will ihrer Freundin Elena um jeden Preis zur Seite stehen. Schon seit vielen Jahren bereitet sie sich darauf vor und nimmt sogar ihre verhasste Gabe in Kauf, die ein gut behütetes Geheimnis ist. Ebenso wie Elenas wahre Herkunft. Aus diesem Grund lässt sich Arya auf eine Reise ein, bei der sie nicht nur mit ihrer Vergangenheit, sondern auch mit der Zukunft konfrontiert wird. Denn ihr Reisegefährte Finn weckt unbekannte Gefühle in ihr. Während Arya versucht auf ihr Herz zu hören, kristallisiert sich eine Bedrohung für das gesamte Königreich heraus, der sich die Gefährten am Ende gemeinsam stellen müssen. Meinung: Ich fand die Geschichte / Handlung von Anfang an gleich echt gut gelungen und der Schreibstil ist auch sehr flüssig zu lesen. Die beiden Hauptcharaktere Arya und Finn mochte ich auch sofort, sowie noch paar andere. Finde es toll das es immer im Wechsel von Arya & Finn erzählt wird, das macht es spannend. Kann das Buch nur empfehlen, wer auf eine spannende Reise abtauchen will!

    Mehr
  • Einfach wahnsinnig schön

    Arya & Finn
    RickysBuchgeplauder

    RickysBuchgeplauder

    12. December 2016 um 14:05

    RezensionArya & Finn – Im SonnenlichtGenre: Fantasy Seiten: 368Verlag: Drachenmond VerlagKlappentext:Arya hat ihre Zukunft als Leibwächterin klar vor Augen: Sie will ihrer Freundin Elena um jeden Preis zur Seite stehen. Schon seit vielen Jahren bereitet sie sich darauf vor und nimmt sogar ihre verhasste Gabe in Kauf, die ein gut behütetes Geheimnis ist. Ebenso wie Elenas wahre Herkunft.Aus diesem Grund lässt sich Arya auf eine Reise ein, bei der sie nicht nur mit ihrer Vergangenheit, sondern auch mit der Zukunft konfrontiert wird. Denn ihr Reisegefährte Finn weckt unbekannte Gefühle in ihr.Doch während Arya versucht auf ihr Herz zu hören, kristallisiert sich eine Bedrohung für das gesamte Königreich heraus, der sich die Gefährten am Ende gemeinsam stellen müssen.Meine Meinung:Geschichte:Das Buch war schon Ewigkeiten auf meiner Wunschliste, auf der Messe hab ich es mir dann geholt. Ich war sehr gespannt auf diese Geschichte und wurde nicht enttäuscht. Ich war am Anfang zwar erst nicht so sicher was mich erwartet und ob mir das gefällt. Aber irgendwann war ich drin und die Spannung zog an. Dieses Buch hält so allerlei Überraschungen parat und macht mit seinem Leser eine Achterbahnfahrt aus Emotionen. Hier gibt es 5 von 5 Gryffindor – PunktenCharaktere:Eigentlich ziemlich stereotypische Charaktere, allerdings sind sie dennoch irgendwie einzigartig. Ich habe jeden einzelnen Charakter in mein Herz geschlossen. Ich denke auch, dass es für jede einen Liebling in der Geschichte gibt. Bei mir war es Ilias, er ist einfach mal die coolste Socke in der Schublade.Hier gibt es ganze 2 von 2 Hufflepuff – PunktenGänsehautmomente:Ich bin dazu geneigt zu sagen, dass ich fast durchgehend Gänsehaut hatte. Dieses Buch hat es mir echt angetan: Spannung, Liebe, Tränen, Wut und Verzweiflung. Ein echter Knaller, am Ende war ich echt fertig mit der Welt.Hier gibt es 2 von 2 Slytherin – PunktenAufmachung/ Design:Naja, es ist halt ein Drachemond Buch und ich denke, mehr braucht man fast nicht sagen. Ich tue es trotzdem. Ich liebe dieses Cover und innen ist es auch so wunderschön. Es lohnt sich fast nicht die Ebooks zu kaufen, man muss einfach diese Bücher als Print im Regal stehen haben. :DHier gibt es 1 von 1 Ravenclaw – PunktenHier werde ich wieder eine Hedwig vergeben, ich hab es halt eher selten, dass ein einziges Buch mich in so ein Gefühlschaos stürzt. Ich hatte echt Angst, dass ich danach einen Bookhangover bekomme. Fazit:Kaufen, Lesen; Lieben! Eins meiner Jahreshighlights und ein Must-Read für Fantasyfans die das gewisse etwas suchen: Insgesamt gibt es: 10 von 10 Buchplaudis und eine Hedwig

    Mehr
  • Weihnachtswichteln 2016

    LovelyBooks Spezial
    Federchen

    Federchen

    ♦ Achtung! Die Anmeldung ist am 01. November abgelaufen! Es ist leider nicht mehr möglich sich zum Wichteln eintragen zu lassen! ♦ ♦ Hinweis! Bitte tragt eure Beiträge immer in die davor vorgesehenen Unterthemen ein. Damit erspart ihr mir und vor allem euch ein riesiges Durcheinander! ♦ Hallo liebe Wichtelchen und solche, die es noch werden wollen. Das Halloweenwichteln ist zwar noch in vollem Gange, trotzdem wird es Zeit auch an die besinnlichste Zeit im Jahr zu denken. Eine wunderbare Zeit, um tolle Geschenke zu packen, finden wir! Wir freuen uns natürlich über jeden der mitmacht, dennoch müssen wir kurz auf auf Folgendes hinweisen: Bitte nur anmelden, wenn du bereit bist, hier aktiv mitzumachen. Soll heißen, dass du dich am Wichteln auch mit ein oder zwei Beiträgen im Plauderteil meldest, in der Regel öfter als einmal die Woche auf LB unterwegs bist und hier auf private Nachrichten reagierst. Dein Profil sollte aktiv sein! Du solltest auch die notwendige Zeit und ein Budget von 20-30 Euro einplanen. Achtung: Alle, die unter 18 sind, sollten bitte die Erlaubnis ihrer Eltern haben, auch wenn sie ihr Taschengeld dafür "opfern"! Wer sich nicht an die Regeln hält, wird für kommende Wichtelaktionen gesperrt! Wer bereits sehr negativ in anderen Aktionen (z.B. Wanderpakete, Wanderbücher o.ä.) aufgefallen ist, wird eventuell nicht zugelassen. Wir wollen ein faires Wichteln und Miteinander! Nachfolgendes bitte aufmerksam lesen!!! Natürlich geht es auch diesmal wieder darum, jemanden zu überraschen und selbst überrascht zu werden. Jeder der gern mitmachen möchte, meldet sich an und bekommt dann ein Wichtelkind zugeteilt, dem er ein Päckchen packt. Zugleich ist man selbst Wichtelkind und erhält ein Päckchen. Das Spannende dabei ist natürlich der Überraschungseffekt, denn man weiß nicht, was man geschenkt bekommt und von wem. Möglicherweise lässt man sich auf eine fremde Person ein oder man kennt sich gar schon ein wenig über LB. All das bleibt bis zum Auspacktermin geheim. Bitte nicht vorher verraten, wen man beschenkt!!! ♦ Anmeldung: Wer mitmachen möchte, der meldet sich bitte per PN bei mir und schickt mir seine Adresse. Außerdem solltet ihr einen Wunschzettel in das dafür vorgesehene Unterthema posten. Beantwortet dafür einfach die nachfolgende Fragen. Teilt mir bitte auch mit, ob ihr bereit wärt, ein Päckchen europaweit zu versenden. (Nur EU) Nur wer mir seine Adresse schickt, kann mitmachen. Bitte nicht vergessen!!! Die Adressen sind sehr wichtig, sonst weiß der zukünftige Wichtel nicht, wo das Päckchen hinreisen soll. Wir losen dann später aus, wer euer Wichtelkind sein wird. Anmeldungen sind bis einschließlich den 01. November 2016 möglich. Wer euer Wichtelkind ist, teilen wir euch am 02./03. November 2016 mit. Diese Fragen sollen euch helfen, einen gut gefüllten Wichtelwunschzettel hier im Thread zu schreiben, bitte nicht per PN an uns... Was mögt ihr besonders gern? Was mögt ihr gar nicht? Welche Bücher lest ihr am liebsten? Oder soll es lieber kein Buch sein? Sind Mängelexemplare ok? Sind gebrauchte Bücher ok? Mögt ihr Süßigkeiten? Wenn ja, welche? Trinkt ihr vielleicht Tee oder lieber Kaffee? Habt ihr ein Hobby, wobei euer Wichtel euch mit Material unterstützen kann?  Womit kann man euch sonst eine Freude machen? Welche Farben mögt ihr am liebsten? An alle Wichtelchen, die sich vorrangig Bücher wünschen, denkt bitte auch daran, dass das kein reines Bücherwichteln ist. Viele zukünftige Wichtelmamas würden neben einem Buch auch ganz viele andere tolle Sachen beilegen. Dazu werden natürlich eure Wünsche benötigt. Als Anhaltspunkt könnte dienen, was ihr macht, wenn ihr nicht lest oder auf Arbeit seid. Vielleicht malt der ein oder andere, oder bastelt, macht Scrapbooking oder filzt, näht, strickt, häkelt, puzzelt, spielt gern Karten, liegt stundenlang in der Badewanne, hört wahnsinnig gern Musik, schreibt, dichtet, oder tut etwas ganz anderes. Nicht nur wir würden uns freuen, wenn der Schwerpunkt des Wunschzettels nicht nur auf den Büchern liegt. Bitte achtet darauf, dass bei euren Wünschen Dinge dabei sind, die nicht den preislichen Rahmen sprengen. Neue Wichtelchen dürfen auch sehr gern bei den "Alten Hasen" schauen, wie ein Wichtelwunschzettel aussehen könnte. ♦ Verschicken: Die Pakete müssen bis spätestens 07. Dezember 2016 -VERSICHERT!!!- verschickt werden. Dies bedeutet bei der DHL als Paket (auch Pluspäckchen, die man komplett fertig kaufen kann, gehen nicht!) und bei Hermes ist ab dem Päckchen alles versichert. Bitte achtet darauf, dass ihr es wirklich spätestens dann verschickt. Es ist wichtig diesen Termin einzuhalten, damit dann jeder sein Päckchen pünktlich öffnen kann. Gerade zur Vorweihnachtszeit sind Pakete auch mal länger unterwegs. Bitte schreibt auf das Päckchen "Väterchen-Frost-Post" oder "Ho-Ho-Weihnachtspost" als Erkennung, dass es sich um ein Wichtelpäckchen von LovelyBooks handelt. So weiß das Wichtelkind, dass dieses nicht vor dem 24. Dezember 2016 geöffnet werden darf. Wer am 14. Dezember 2016 noch kein Päckchen erhalten hat, meldet sich bitte auf jeden Fall per PN bei uns. Immer wieder kam es in vergangenen Wichtelaktionen zu Problemen, weil nicht pünktlich oder unversichert verschickt wurde. Daher hier jetzt ganz klar als neue Regel: Wer nicht versichert verschickt, sprich, keine Sendenummer nachweisen kann, wird für die nächste Wichtelaktion gesperrt!!! ♦ Auspacken: Unser gemeinsamer Auspacktermin wird der 24. Dezember 2016 sein. Dabei spielt die Uhrzeit keine Rolle. Einige werden sicher schon am 23. Dezember auf Mitternacht warten. ;-) Wer später auspacken will oder muss, meldet dies bitte im Auspackthread, den ich später noch erstellen werde. So weiß der Wichtel Bescheid und sitzt nicht ungeduldig vor dem Bildschirm. Bitte lasst euch auf keinen Fall schon von Neugier getrieben dazu verleiten, das Päckchen eher zu öffnen. Schön warten!!! ;-) Es gehört unbedingt dazu, sich im dafür vorgesehenen Unterthema zu melden, wenn das Päckchen angekommen ist. Außerdem wird ein Auspackbericht im Unterthema "Gemeinsames Auspacken" erwartet, am liebsten mit Foto!!! ♦ Geschenke: Bei den Geschenken sollte es nicht um besser, teurer und neuer gehen, sondern darum, etwas mit Herz für jemanden auszusuchen. Jemandem mit einem selbstgepackten Päckchen eine Freude machen, sollte das Ziel sein. Eine gut gewählte Kleinigkeit, ein lieber Kartengruß, eine kleine kreative Arbeit, all das kommt viel besser an, als ein teuer gekauftes Buch oder gar nur ein Büchergutschein. Trotzdem sollte man den preislichen Rahmen von 20-30 Euro immer im Auge behalten. Sicher werden sich viele Bücher wünschen, es sollte allerdings kein Muss sein. Wer Bücherwünsche hat, kann diese gern im Beitrag mit anhängen oder vielleicht hat derjenige ein Wichtelwunschregal in seiner Bibliothek hier bei LB eingerichtet. Dann bitte darauf hinweisen. Mängelexemplare oder gebrauchte Bücher sollte man nur verschenken, wenn das Wichtelkind in der Beantwortung der Fragen sein OK gegeben hat. Außerdem muss jeder ein Rätsel zu seiner Person mit in das Päckchen legen. Wie das aussehen soll, ist dabei ganz eurer Fantasie überlassen - ganz egal ob Kreuzworträtsel, Bilderrätsel, Logikrätsel oder etwas ganz anderes. Nur allzu schwer sollte es nicht sein, denn das Wichtelkind will sich sicher mit einer persönlichen Nachricht bei der Wichtelmama bedanken. Noch einmal die wichtigsten Daten: ♦ Anmeldeschluss: 01. November 2016 (Adresse an Federchen nicht vergessen!!!) ♦ Wichtelvergabe: 03. / 04. November  (PN von nordbreze oder Federchen) ♦ spätester Versand: 07. Dezember 2016 (Sendungsnummer an den Wichtelkindausloser) ♦ Auspacktermin: 24. Dezember 2016 Nun hoffen wir auf viele Mitwichtler und wünschen uns allen: Viel Spaß!!! PS: Noch Fragen?? Dann her damit!! Auch dafür gibt es ein Unterthema! Ich werde nachfolgend eine Liste der Teilnehmer führen. Bitte nicht böse sein, wenn ihr dort nicht sofort erscheint. Wer mir seine Adresse geschickt hat, kommt auch sicher drauf. *** Bitte überlegt euch vor der Anmeldung, ob ihr wirklich Lust, Zeit und das nötige Taschengeld habt, um hier teilzunehmen. Es gehört nämlich dazu, selbst ein Päckchen liebevoll zu packen & zu verschicken, sich hier zu melden, wenn das Wichtelpaket angekommen ist, beim Auspacken mit dabei zu sein usw. ... Wer Zweifel hat, kann gern bei der nächsten Wichtelrunde von neuem überlegen. Falls jemand schon angemeldet ist und sich doch lieber wieder abmelden möchte, sollte dies bis spätestens den 31. Oktober 2016 melden. ***Teilnehmerliste: aepfelin - Wunschzettel - Bericht / erraten (leyax) Alathaya - Wunschzettel - Bericht / erraten (dreamlady66) Alina97 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Nachtbluete) Alondria - Wunschzettel - Bericht / erraten (Josetta) AmberStClair - Wunschzettel - Bericht / erraten (Alondria) angelzmm - Wunschzettel - Bericht / erraten (Gelegenheitsleseratte) Annika_70 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Deltajani) Arachn0phobiA - Wunschzettel - Bericht / erraten (Bjjordison) Aurora - Wunschzettel - Bericht / erraten (calimero8169) Avavelia - Wunschzettel - Bericht / erraten (Primrose) Azalee - Wunschzettel - Bericht / erraten (ChattysBuecherblog) BeeLu - Wunschzettel - Bericht / erraten (Ilderica) Biene759 - Wunschzettel - Bericht / erraten (MurphyS91) Bjjordison - Wunschzettel - Bericht / erraten (JoJansen) Blubbernase - Wunschzettel - Bericht / erraten (Raindrops) BlueberryMuffin98 - Wunschzettel - Bericht / noch nicht erraten Bommerlinda - Wunschzettel - Bericht / erraten (DieBerta) booksnstories - Wunschzettel - Bericht / erraten (jackdeck) BooksWillTurnYouOn - Wunschzettel - Bericht / erraten (valle87) Bosni - Wunschzettel - Bericht / erraten (xXeflihXx) buchfeemelanie - Wunschzettel - Bericht / (Lesezeichen16) _Buchliebhaberin_ - Wunschzettel - Bericht / erraten (Biene759) Buchmagie - Wunschzettel - Bericht / erraten (Chuckster) BuchSymphonie - Wunschzettel - Bericht / erraten (Federchen) buecherGott - Wunschzettel - Bericht im WZ / noch nicht erraten Büchernische - Wunschzettel - Bericht / erraten (YaBiaLina) calimero8169 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Lila_Buecherwelten) Cat0890 - Wunschzettel - Bericht / erraten (elfentroll) ChattysBuecherblog - Wunschzettel - Bericht / erraten (CherryGraphics) CherryGraphics - Wunschzettel - Bericht / erraten (booksnstories) chrisla - Wunschzettel - Bericht / erraten (Queenelyza) ChrissisBücherchaos - Wunschzettel - Bericht / erraten (Pietje1160) Chuckster - Wunschzettel - Bericht / erraten (Lie01) ClaraOswald - Wunschzettel - Bericht / erraten (lenicool11) clr_brg - Wunschzettel - Bericht / erraten (FloareaSoareliu) Cowardly_Lion - Wunschzettel - Bericht / erraten (Nayla) crimess - Wunschzettel - Bericht / erraten (LBroschat) Cuddister - Wunschzettel - Bericht / erraten (hexepanki) Cynni93 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Debbi1985) darklittledancer - Wunschzettel - Bericht / erraten (GrOtEsQuE) Darkwonderland - Wunschzettel - Bericht / erraten (nataliea) DasLeseschaf - Wunschzettel - Bericht / erraten (Held_von_Kvatch) Debbi1985 - Wunschzettel - Bericht / erraten (aepfelin) denise7xy - Wunschzettel - Bericht / erraten (Cowardly_Lion) Deltajani - Wunschzettel - Bericht / erraten (Kira_Silberstern) Der.schmetterling - Wunschzettel - Bericht / erraten (Annika_70) DieBerta - Wunschzettel - Bericht / erraten (Alina97) dreamlady66 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Michaela11) Dreamworx - Wunschzettel - Bericht / erraten (leniks) elane_eodain - Wunschzettel - Bericht / erraten (TJsMUM) elfentroll - Wunschzettel - Bericht / erraten (_Buchliebhaberin_) Eliza_ - Wunschzettel - Bericht / erraten (Bosni) Elke - Wunschzettel - Bericht / erraten (Sweetheart_90) Engel1974 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Jules91) FantasyDream - Wunschzettel - Bericht / erraten (BlueberryMuffin98) Federchen - Wunschzettel - Bericht / erraten (Blubbernase) Finchen411 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Silkchen2909) FloareaSoareliu - Wunschzettel - Bericht / erraten (kirara) Fuego - Wunschzettel - Bericht / erraten (ChrissisBücherchaos) Gelegenheitsleseratte - Wunschzettel - Bericht / (Sternenstaub) Ginny-Katniss27 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Starlet) glanzente - Wunschzettel - Bericht / erraten (Sanny) Gluehwuermchen7 - Wunschzettel - ohne Bericht GrOtEsQuE - Wunschzettel - Bericht / erraten (Elke) Hasenschnute - Wunschzettel - Bericht / erraten (chrisla) Held_von_Kvatch - Wunschzettel - Bericht / (Janosch79) hexepanki - Wunschzettel - Bericht / erraten (Salander007) Hortensia13 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Mrs_E) Ilderica - Wunschzettel - Bericht / erraten (Lumino) ImYours - Wunschzettel - Bericht (ges. Beitrag) / noch nicht erraten ioreth - Wunschzettel - Bericht / erraten (Kleines91) jackdeck - Wunschzettel - Bericht / erraten (Büchernische) Janinasmind - Wunschzettel - Bericht / erraten (tinkervanny) Janosch79 - Wunschzettel - ohne Bericht Jarima - Wunschzettel - Bericht / erraten (BooksWillTurnYouOn) jasaju2012 - Wunschzettel - Bericht / erraten (widder1987) JessSpa81 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Tintenklex) JoJansen - Wunschzettel - Bericht / erraten (melanie1984) Jojo0609 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Lucretia) Josetta - Wunschzettel - Bericht / erraten (Lainybelle) Jules91 - Wunschzettel - Bericht / erraten (shandria) JuliaSperfeldt - Wunschzettel - Bericht / erraten (Pinoca) ju_theTrue - Wunschzettel - Bericht / noch nicht erraten kalemannia - Wunschzettel - Bericht / noch nicht erraten Kartoffelschaf - Wunschzettel - Bericht / erraten (TanjaMaFi) Katinka17 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Cynni93) katrin297 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Shira2112) katze-kitty - Wunschzettel - Bericht / erraten (Buchmagie) kirara - Wunschzettel - Bericht / erraten (Sternschnuppe06) Kira_Silberstern - Wunschzettel - Bericht / erraten (Ginny-Katniss27) Kleines91 - Wunschzettel - ohne Bericht Knorke - Wunschzettel - Bericht / erraten (Eliza_) Kodabaer - Wunschzettel - Bericht / erraten (placeboduck) kugelblitz85 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Yannah36) Lainybelle - Wunschzettel - Bericht / erraten (Ohmydear) LarasEngel - Wunschzettel -  Bericht / erraten (Janinasmind) laraundluca - Wunschzettel -  Bericht / erraten (Lissy) Lavazza - Wunschzettel - Bericht / erraten (pamN) LBroschat - Wunschzettel  -  Bericht / erraten (Jarima) Lebensglueck - Wunschzettel -  Bericht / erraten (DasLeseschaf) lenicool11 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Stephanie82) leniks - Wunschzettel - Bericht / erraten (BuchSymphonie) Lesebienchen - Wunschzettel -  Bericht / (ohne Rätsel?) Leseratte2007 - Wunschzettel  -  Bericht / erraten (Alathaya) Lesezeichen16 - Wunschzettel- Bericht / erraten (MelE) leyax - Wunschzettel  -  Bericht / erraten (TheUjulala) Lie01 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Gluehwuermchen7) Lila_Buecherwelten - Wunschzettel - Bericht / erraten (Darkwonderland) lilia - Wunschzettel - Bericht / erraten (nana_fkb) Lirenia - Wunschzettel - Bericht / erraten (lilia) Lisa457 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Nelebooks) Lissy - Wunschzettel - Bericht / erraten (ImYours) Los_Angeles - Wunschzettel  -  Bericht / erraten (Hortensia13) Lucretia - Wunschzettel  -  Bericht / erraten (Nimithil) Lumino - Wunschzettel - Bericht / erraten (zhera) Maireade - Wunschzettel - Bericht / (Rätsel nicht mehr auffindbar) mandykunterbunt - Wunschzettel - Bericht (?) / noch nicht erraten maxi - Wunschzettel -  Bericht / noch nicht erraten McMausus - Wunschzettel -  Bericht / erraten (wadelix) melanie1984 - Wunschzettel -  Bericht / erraten (Niknak) MelE - Wunschzettel - Bericht / erraten (Volturi) MeLee_Lesefee - Wunschzettel - (hat sich gelöscht) Melli274 - Wunschzettel -  Bericht / erraten Michaela11 - Wunschzettel - Bericht / erraten (SarahV) michelle_loves_books - Wunschzettel - Bericht / erraten (mieken) mieken - Wunschzettel - Bericht / erraten (Schmiesen) MissKitty - Wunschzettel -  Bericht / erraten (denise7xy) Mitchel06 - Wunschzettel --  Bericht / erraten (Der.schmetterling) Momoko91 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Sabana) Mrs_E - Wunschzettel  - Bericht / erraten (Los_Angeles) MurphyS91 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Lisa457) Musikpferd - Wunschzettel - Bericht / erraten (michelle_loves_books) MvK - Wunschzettel - Bericht / erraten (nordbreze) Nachtbluete - Wunschzettel - ohne Bericht nana_fkb - Wunschzettel - Bericht / erraten (katze-kitty) Nancymaus - Wunschzettel - Bericht / erraten (katrin297) Nannidel - Wunschzettel -  Bericht / erraten (Arachn0phobiA) nataliea - Wunschzettel - Bericht / erraten (Cuddister) natti01 - Wunschzettel -- Bericht / erraten (knorke) Nayla - Wunschzettel  - Bericht / erraten (Sunny Rose) Nelebooks - Wunschzettel Bericht / erraten (natti01) niknak - Wunschzettel -  Bericht / erraten (N9erz) Nimithil - Wunschzettel -  Bericht / erraten (maxi) N9erz - Wunschzettel --  Bericht / erraten (thora01/Federchen) nordbreze - Wunschzettel -  Bericht / erraten (SchCh121) Nuddl - Wunschzettel -  Bericht / erraten (kugelblitz85) NvtiBlvck - Wunschzettel - ohne Bericht Ohmydear - Wunschzettel  - Bericht / erraten (orangenmaedchen) orangenmaedchen - Wunschzettel - Bericht / erraten (Dreamworx) pamN - Wunschzettel - Bericht / erraten (xxlxsa) Paulamybooksandme - Wunschzettel - Bericht / (ju_theTrue) Pelvisrocker - Wunschzettel -  Bericht / erraten (McMausus) Pietje1160 - Wunschzettel - ohne Bericht Pinoca - Wunschzettel -  Bericht / erraten (Katinka17) placeboduck - Wunschzettel - Bericht / erraten (buecherGott) Primrose - Wunschzettel - Bericht / erraten (reading_ani) Queenelyza - Wunschzettel -  Bericht / erraten (JuliaSperfeldt) Raindrops - Wunschzettel -  Bericht / erraten (Wayland) reading_ani - Wunschzettel - Bericht / erraten (clr_brg) Sabana - Wunschzettel - Bericht / erraten (Avavelia) Salander007 - Wunschzettel - Bericht / erraten (SchwarzeRose) samea - Wunschzettel -- Bericht / erraten (Schneeflocke13) sanne18 - Wunschzettel - ohne Bericht Sanny - Wunschzettel - Bericht / erraten (Leseratte2007) SarahV - Wunschzettel - Bericht / erraten (Lebensglueck) Schattenauge - Wunschzettel - Bericht / erraten (sternenbrise) SchCh121 - Wunschzettel - Bericht / erraten (MvK) Schmiesen - Wunschzettel - Bericht / erraten (snowi81) Schneeflocke2013 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Lirenia) SchwarzeRose - Wunschzettel - ohne Bericht shandria - Wunschzettel - ohne Bericht Shaylana - Wunschzettel  Bericht(?)/ erraten (Azalee) Shira2112 - Wunschzettel - ohne Bericht Silkchen2909 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Vucha) snowi81 - Wunschzettel - Bericht / erraten (BeeLu) Starlet - Wunschzettel - Bericht / erraten (glanzente) Stephanie82 - Wunschzettel  - Bericht / erraten (wasserminze) sternenbrise - Wunschzettel - Bericht / erraten (Nuddl) Sternenstaub - Wunschzettel - Bericht / erraten (Hasenschnute) Sternschnuppe06 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Winterzauber) Sterny88 - Wunschzettel -  Bericht / erraten (thiefladyXmysteriousKatha) Sunny Rose - Wunschzettel - -Bericht  - Wichtelengelpost Sweetheart_90 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Valabe) TanjaMaFi - Wunschzettel - Bericht / erraten (kalemannia) Thali89 - Wunschzettel - Bericht / erraten (FantasyDream) TheUjulala - Wunschzettel - Bericht / erraten (Velina2305) thiefladyXmysteriousKatha - Wunschzettel - Bericht / erraten (laraundluca) thora01 - Wunschzettel - Bericht / ohne Rätsel tinkervanny - Wunschzettel - Bericht / erraten (JessSpa81) Tintenklex - Wunschzettel - Bericht / erraten (MissKitty) TJsMUM - Wunschzettel - Bericht / erraten (ioreth) Valabe - Wunschzettel - Bericht / erraten (Nannidel) valle87 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Schattenauge) Velina2305 - Wunschzettel - Bericht / erraten (angelzmm) Volturi - Wunschzettel - Bericht / erraten (samea) Vucha - Wunschzettel - Bericht / erraten (Bommerlinda) wadelix - Wunschzettel - Bericht / erraten (Fuego) wasserminze - Wunschzettel - Bericht / erraten (elane_eodain) Wayland - Wunschzettel -  Bericht / erraten (AmberStClair) Weltenwandlerin98 - Wunschzettel - Bericht / erraten (wonderfulrose) widder1987 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Weltenwandlerin98) Winterzauber - Wunschzettel - Bericht / erraten (Sterny88) wonderfulrose - Wunschzettel - Bericht / erraten (Lavazza) World_of_tears91 - Wunschzettel - Bericht / erraten (ClaraOswald) xXeflihXx - Wunschzettel - Bericht / erraten (Musikpferd) xxlxsa - Wunschzettel - Bericht / erraten (jasaju2012) YaBiaLina - Wunschzettel - Bericht / erraten (World_of_tears91) Yannah36 - Wunschzettel - Bericht / erraten (NvtiBlvck) zhera - Wunschzettel - Bericht / erraten (Kodabaer) Zadista - Bericht / erraten (Schneeflocke2013)

    Mehr
    • 7104
  • Super, aber...

    Arya & Finn
    mimogi

    mimogi

    30. October 2016 um 21:38

    Zuerst einmal muss ich hervorheben wie sehr ich dieses Cover liebe und das ich stolz wie Oscar bin ein Poster von der Buchmesse davon zu haben! Nun zum Buch: Der Schreibstil gefällt mir sehr gut und auch die bildlichen Beschreibungen von Orten und Geschehnissen gefallen mir sehr. Die Reise der ungewöhnlichen Gruppe ist toll und die Charaktere sind mir alle sehr ans Herz gewachsen. Was ich leider als Minus sagen muss ist für mich die Vorhersehbare Geschichte um Finn und seinen Vater, was mich dann doch etwas enttäuscht hat, dass ich mit meiner Vermutung auch Recht hatte. Außerdem finde ich schade, dass das Buch nach Finn und Arya benannt wird, sie aber mir persönlich zu viel zu wenig „ooooooh“ Momente hatten. Da hätte ich mir viel mehr gewünscht und es kam mir viel zu spät. Ansonsten bietet das Buch am Ende auch noch eine ganze Menge Spannung, bei der ich dann gar nicht so schnell lesen konnte wie ich wissen wollte was passiert. Auch die Witzeleien von Finn gehen einem ans Herz und machen ihn nur noch synaptischer. Trotz der paar kleinen negativen Dinge freue ich mich sehr auf den nächsten Teil und hoffe das die Truppe zwischendurch noch Szenen bekommt, auch wenn es allem Anschein zu folge um den kleinen Ilias geht. Aufgrund der Vorhersehung und der mir fehlenden Teile zwischen Arya und Finn würde ich 1,5 Sterne abziehen, da das nicht geht ziehe ich einen ab.

    Mehr
  • Gelungener Fantasy Jugendroman

    Arya & Finn
    Enaria

    Enaria

    22. September 2016 um 13:22

    „Arya und Finn“ ist mein zweites Buch aus dem Drachenmond Verlag und der Debütroman von Lisa Rosenbecker. Das in dunklen, aber harmonierenden Farben gehaltene Cover ist ein Traum. Zauberhaft und magisch passt das Cover hervorragend zu seinem Inhalt und lädt sofort zum Schmökern ein.Das Buch entführt den Leser in eine eindrucksvolle Welt mit mittelalterlichen und magischen Elementen, die mich sehr positiv an die klassischen Märchen aus Kindertagen erinnern. Aus den wechselnden Perspektiven von Arya, Finn und einem geheimnisvollen „Er“, erzählt die Autorin bildhaft von einem Königreich, der Königsfamilie und ungleichen Gefährten, die zusammen auf eine Reise gehen. Zusammen bestehen sie Abenteuer und stellen sich einer drohenden Gefahr. Im Mittelpunkt stehen die langsame Entwicklung der Figuren und deren Freundschaft und Loyalität zueinander.Elena ist dabei die Person, die dafür verantwortlich ist, dass sich diese kleine Reisetruppe findet. Sie ist von dem Drang erfüllt, das Königreich kennenzulernen sowie die Menschen und Traditionen zu verstehen. Dafür zwingt sie ihre Leibwächterin und Freundin Arya mit ihr die sicheren Mauern des Schlosses zu verlassen und organisiert Finn als ihren Reiseführer. Ich konnte spüren wie wichtig es Elena war, diese Reise anzutreten. Ich verstand auch die Motivation dahinter und schätzte sie dafür sehr, gleichzeitig mochte ich ihre Methode nicht. Leider wirkte sie dadurch auf mich anfangs unbesonnen und naiv, so brauchte ich eine Weile um mit ihr warm zu werden.Arya hingegen ist eine starke Protagonistin, die hinter ihrer harten und kämpferischen Fassade ein Herz aus Gold verbirgt. Selbstlos, aufopfernd und von tiefer Freundschaft zu Elena erfüllt, lernt sie sich selbst im Laufe der Geschichte besser kennen und findet auch den Glauben an sich selbst – und allen voran die Akzeptanz, sich selbst so zu nehmen wie sie ist. Arya ist ein überzeugender Charakter und insbesondere eine beste Freundin, wie sie sich jeder wünscht. Auch Finns Freundschaft ist wertvoll, denn Bero und Ilias sind seine Familie, für die er alles tun würde und die ihn stets begleiten. Finn muss man einfach mögen. Er brachte mich mit seinem Charme, den Witzen und vorlauten Kommentaren zum Grinsen.Ein absoluter Schatz ist auch Ilias, der kleine gewitzt Kerl mit der interessanten Vergangenheit. Er lockert mit seiner kindlichen Art die Reisetruppe auf und avancierte zu meinem heimlichen Star. Bero, der sanfte Riese, bleibt leider als einziger Charakter etwas blass. Zusammen treten die fünf diese Reise durch das Königsreich an und wachsen durch die gemeinsamen Erlebnisse zusammen. Was zunächst zwischen Arya und Finn mit kleinen Neckereien beginnt, wird anschließend zu einer glaubhaften, zarten Liebesgeschichte. Ganz unaufdringlich fügen sich die Annäherung der beiden in die Reiseabenteuer ein. Mein einziger Kritikpunkt bezieht sich allerdings auf den Spannungsbogen, der durch die teilweise langatmigen Abschnitte verbesserungswürdig gewesen wäre. Der Epilog rundet das Buch dann aber wunderbar ab und lässt mich mit einem zufriedenen Gefühl zurück.Mit diesem Debütroman präsentiert Lisa Rosenbecker einen gelungenen Fantasy Jugendroman mit sympathischen Helden und einer mittelalterlich-märchenhaften Stimmung. Freundschaft und Loyalität spielen eine große Rolle und sorgen so für das „gewisse Extra“. Mir hat es gefallen und ich freue mich schon auf die Fortsetzung. 4,5 Sterne.

    Mehr
  • weitere