Lisa Schneider

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 26 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 10 Rezensionen
(0)
(10)
(2)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Tränen der Freiheit

Bei diesen Partnern bestellen:

Thymios

Bei diesen Partnern bestellen:

Die grosse Farb- und Typberatung

Bei diesen Partnern bestellen:

Die große Farb- und Typ- Beratung

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • hervorragend recherchierte, spannende Geschichte

    Thymios

    Engel1974

    11. January 2017 um 12:57 Rezension zu "Thymios" von Lisa Schneider

    „ Ich bin bereit für sie zu sterben. Bist du es auch?“   Heute möchte ich Euch einmal ein Buch einer noch sehr jungen Autorin vorstellen. „Thymios Das Herz des Kriegers“ ist ihr Erstlingswerk, bei dem der Leser nicht nur in die Zeit des antiken Griechenlands entführt wird, sondern noch jede Menge dazu lernen kann.   Buchinfo: Titel: „Thymios das Herz des Kriegers“ Autorin: Lisa Schneider Genre: historischer Roman ab 11 Jahren Verlag: Riverfield   Autoreninfo: Lisa P. Schneider ist noch eine sehr junge Autorin, sie wurde 2000 ...

    Mehr
  • Thymios

    Thymios

    Nik75

    16. July 2016 um 19:00 Rezension zu "Thymios" von Lisa Schneider

    Meine Meinung:Lisa Schneider, die Autorin, ist erst 16 Jahre alt und ich kann sie nur dafür bewundern, dass sie in ihrem alter so tolle Bücher schreiben kann.Für mich war es ein spannender Roman schön flüssig zu lesen. Die Geschichte hat uns ins alte Griechenland geführt, wo die Menschen noch an die Götter und ihre Gunst glaubten.Thymios ist ein junger Mann oder eigentlich fast noch Kind, als er von einem der damaligen bösartigen Herrscher als Sklave verschleppt wurde. Irgendwann nimmt er aber sein Leben selbst in die Hand und ...

    Mehr
  • Lesenswert mit Luft nach oben

    Thymios

    Rebel_Heart

    29. March 2016 um 22:22 Rezension zu "Thymios" von Lisa Schneider

    Thymios ist ein Bauernjunge aus dem antiken Griechenland und hat sein Herz an die Nachbarstochter Mia verloren. Eines Tages, für ihn und auch für seine Eltern völlig überraschend, werden die beiden versklavt und erleben oft genug die Hölle auf Erden. Nach einer schier endlosen Ewigkeit gelingt Thymios mit ein wenig Hilfe die Flucht und er landet bei einem alten verstoßenen Krieger. Dieser bringt ihm das Kämpfen bei, teilweise noch richtig auf die harte Tour, aber nur so lernt Thymios es wahrscheinlich am besten. Jahre später ...

    Mehr
  • Sehr knappe 4 Sterne

    Thymios

    _Vanessa_

    08. March 2016 um 19:44 Rezension zu "Thymios" von Lisa Schneider

    Griechenland in der Antike: Der Bauernjunge Thymios verliebt sich unsterblich in Mia, die Nachbarstochter. Doch als eines Tages plötzlich alle Kinder aus dem kleinen Dorf, in dem die beiden Leben, versklavt werden, scheint alles hoffnungslos. Mia und Thymios werden zusammen von einem grausamen Mann gekauft. Wie durch ein Wunder gelingt Thymios die Flucht, er findet bei einem alten verstoßenen Kämpfer Spartas unterschlupf und wird von ihm zum Krieger ausgebildet. Jahre später bricht er auf, um Mia zu suchen und aus der ...

    Mehr
  • Leider verrät der Klappentext zurück

    Thymios

    Jeanne_Darc

    24. January 2016 um 17:31 Rezension zu "Thymios" von Lisa Schneider

    Eine legendäre Stadt Ein Bauerjunge und die Lieb seines Leben Ein Schlacht gegen die kriegerischte Stadt des antiken Griechenlands Eckdaten zum Buch: Erscheinungsdatum :25.09.2015 Verlag : Riverfield Verlag ISBN: 9783952446317 Fester Einband 320 Seiten Genre: Historie Art: Einteiler Autor: Lisa P. Schneider, geboren 2000, ist Schülerin. Schon als Kind liebte sie es, Aufsätze und Kurzgeschichten zu schreiben. Biochemie und Geschichte sind ihre Lieblingsfächer. Ihr Traum ist es, Medizin zu studieren und Ärztin zu werden. »Thymios – ...

    Mehr
  • Thymios' Leidensweg

    Thymios

    Hiki

    29. December 2015 um 22:00 Rezension zu "Thymios" von Lisa Schneider

    Roman Hardcover 336 Seiten 19,90 Euro / 22,90 CHF ISBN 978-3-9524463-1-7 Jugendbuch ab 11 Jahren Ich habe das Buch vom Verlag bekommen und muss ehrlich sagen, dass ich es sonst wahrscheinlich gar nicht wahrgenommen hätte. Vielen Dank dafür, denn mir wäre wirklich etwas entgangen. Historische Bücher sind generell nicht mein bevorzugtes Genre, und Medienproduktionen wie der Film „300“ und die Serie „Spartacus“, die thematisch mit diesem Buch konform sind, schreckten mich eher davor ab, zu diesem Buch zu greifen. Dies war aber ...

    Mehr
  • Der Weg eines Bauernjungen vom Sklaven zum Krieger

    Thymios

    Pepamo

    27. December 2015 um 10:24 Rezension zu "Thymios" von Lisa Schneider

    Der Bauernjunge Thymios lebt mit seinen Eltern in der Stadt Fridos und wird von seinem Vater als Feldarbeiter ausgebildet. Die Stadt Fridos ist ein Teil der frühern Stadt Heldos, welche vor langer Zeit infolge eines Streits zwischen Brüdern zweigeteilt wurde. Thymios trifft sich regelmässig mit der Nachbarstochter Mia und verliebt sich in sie. Obwohl Thymios, Mia und ihre Familien in ärmlichen Verhältnissen leben, kommen sie gut zurecht. Dies ändert sich, als der Herrscher von Athen beschliesst, alle Kinder aus der Provinz als ...

    Mehr
  • Thymios

    Thymios

    sweetpiglet

    08. December 2015 um 09:58 Rezension zu "Thymios" von Lisa Schneider

    Über eine Mail vom Riverfield-Verlag habe ich von diesem Debüt-Roman der wirklich jungen Autorin erfahren. Der Umstand, dass das Buch in der Antike spielt und man auch jungen und neuen Autoren defintiv eine Präsenzzeit im Lesezimmer einräumen sollte, haben mich dazu bewegt dieses Buch über den Verlag anzufragen, welche es mir netterweise zur Verfügung gestellt haben. Wie schon angesprochen befinden wir uns im antiken Griechenland und lernen den jungen Thymios kennen, der als Junge einer armen Bauernfamilie aufwächst. Doch bevor ...

    Mehr
  • Thymios - Das Herz des Kriegers

    Thymios

    Svarta

    Rezension zu "Thymios" von Lisa Schneider

    Inhalt: "Thymios, ein Bauernjunge aus dem antiken Griechenland, verliebt sich unsterblich in die Nachbarstochter Mia. Doch eines Tages werden die beiden versklavt. Thymios gelingt die Flucht und er lernt bei einem alten verstoßenen Kämpfer Spartas, ein Krieger zu werden. Jahre später bricht Thymios auf, um Mia zu suchen und aus den Klauen des Tyrannen zu befreien, der sie zur Frau auserkoren hat und Thymios‘ Heimatdorf erobern will. Aber der junge Thymios kennt keine Furcht und zettelt eine Schlacht an, mit der die ...

    Mehr
    • 2

    Floh

    12. November 2015 um 07:24
  • Hier lernt man sogar noch was dazu

    Thymios

    Annabel

    11. November 2015 um 15:27 Rezension zu "Thymios" von Lisa Schneider

     Hier handelt es sich wirklich um ein Buch, mit dem ich etwas Geduld haben musste, dann jedoch positiv überrascht wurde. Denn anfangs ließ sich alles noch recht holprig lesen, da die Autorin einen sehr eigenen Schreibstil hat. Hat man sich an den aber erst einmal gewöhnt, ließt es sich von Seite zu Seite immer schneller. Und durch die schönen Illustrationen hat man immer wieder einen extra „Leckerbissen“ zwischendurch. Außerdem ist sehr aufgefallen, wie gut sich die Autorin mit der Zeit, also der griechischen Antike, auseinander ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks