Lisa Scott Freispruch für einen Mörder

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(3)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Freispruch für einen Mörder“ von Lisa Scott

Die Strafverteidigerin Marta Richter hat mit großem Einsatz für ihren Mandanten Elliot Steere gekämpft, der in Notwehr einen Menschen erschossen haben soll - die Geschworenen scheinen überzeugt, und ein Freispruch ist so gut wie sicher. Doch dann verrät Elliot ihr, dass er den Mord in voller Absicht begangen habe, nur um sich zu beweisen, dass er ungeschoren davonkommen kann. Marta ist entsetzt und setzt sofort alle Hebel in Bewegung, um doch noch eine Verurteilung zu erreichen. Aber alles scheint gegen sie zu arbeiten: die Zeit, ein Schneesturm, der ganz Philadelphia lahm legt, und natürlich der Mörder selbst ?

Stöbern in Krimi & Thriller

Geheimnis in Rot

Klassischer Cosy-Crime für eine toll Weihnachtsstimmung

Silbendrechsler

Der Knochensammler - Die Rache

Deutlich schwächer als der erste Teil.

Tichiro

Im Traum kannst du nicht lügen

Majas Gedanken haben mich von der ersten Seite an fasziniert und ich las das Buch gespannt, weil auch ich die Wahrheit erfahren wollte.

misery3103

Crimson Lake

Unglaublich spannend bis zur letzten Seite

Faltine

Die Attentäterin

Das Buch hat mir ausgesprochen gut gefallen.

klaraelisa

Rot für Rache

Ganz tolle Fortsetzung!

Daniel_Allertseder

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks