Lisa See

(196)

Lovelybooks Bewertung

  • 332 Bibliotheken
  • 7 Follower
  • 3 Leser
  • 30 Rezensionen
(80)
(73)
(29)
(13)
(1)
Lisa See

Lebenslauf von Lisa See

isa See, geboren in Paris, aufgewachsen in Los Angeles in Chinatown, entstammt einer chinesisch-amerikanischen Familie. Sie arbeitete dreizehn Jahre lang als Journalistin. Ihr erstes Buch »On Gold Mountain« (dt. »Auf dem Goldenen Berge«, 1997) war ein internationaler Bestseller und erhielt 1995 die »Notable Book«-Auszeichnung der New York Times. Als Kuratorin betreut sie mehrere große Ausstellungen, die sich mit interkulturellen Beziehungen zwischen Amerika und China beschäftigen. Im Jahr 2001 wurde sie von der Organisation Chinesisch-Amerikanischer Frauen als »National Woman of the Year« ausgezeichnet; im Herbst 2003 erhielt sie den »Chinese American Museum´s History Makers Award«. Vor vier Jahren hat sie mit ihrem Roman »Der Seidenfächer« einen Weltbestseller geschrieben. Heute lebt sie mit ihrem Mann und ihren beiden Söhnen in Los Angeles. Im April 2013 erscheint ihr aktueller Roman "Tochter des Glücks".

Bekannteste Bücher

Tochter des Glücks

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Seidenfächer: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Töchter aus Shanghai

Bei diesen Partnern bestellen:

Eine himmlische Liebe

Bei diesen Partnern bestellen:

Die rote Klinge

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Feuerdrache

Bei diesen Partnern bestellen:

Tod am Jangtse

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Seidenfächer

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Seidenfächer. Roman.

Bei diesen Partnern bestellen:

Le perle del drago verde

Bei diesen Partnern bestellen:

China Dolls

Bei diesen Partnern bestellen:

China Dolls

Bei diesen Partnern bestellen:

China Dolls

Bei diesen Partnern bestellen:

China Dolls

Bei diesen Partnern bestellen:

Dreams of Joy

Bei diesen Partnern bestellen:

Filles de Shanghai

Bei diesen Partnern bestellen:

Dreams of Joy

Bei diesen Partnern bestellen:

Fleur de neige

Bei diesen Partnern bestellen:

Shanghai Girls

Bei diesen Partnern bestellen:

El Abanico De Seda/ the Silk Fan

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Zwei Seiten Chinas

    Töchter aus Shanghai

    sursulapitschi

    Rezension zu "Töchter aus Shanghai" von Lisa See

    China ist ein Land, mit dem man jenseits von Ente süß-sauer eher selten Berührungspunkte hat. Deshalb war ich umso neugieriger auf dieses Buch.Es erzählt die Geschichte zweier Schwestern. May und Pearl sind als Töchter wohlhabender Eltern im Shanghai der 30er Jahre aufgewachsen. Sie waren jung, sorglos und frivol, gerne gebuchte Modelle für Maler, Kalendermädchen, moderne Chinesinnen, bis ihre gewohnte Welt zusammenbricht. Es ist sehr spannend zu lesen, wie sie versuchen, alte Traditionen abzustreifen, emanzipierte Frauen zu ...

    Mehr
    • 2
  • Challenge Historische Romane 2016

    Buecherwurm1973

    Hallo Freunde der Historischen Romane! Unsere Challenge findet auch im Jahre 2016 statt. Mit neuen Kategorien und neuen Regeln. In diesem Jahr müssen  20 Bücher gelesen werden. Es gibt noch ein paar andere Änderungen. Am Ende des Jahres wird ein Bücherpaket verlost. Es gelten folgende Regeln: Ablauf:  Du kannst dich unten mit einem Kommentar anmelden. Erstellt bitte einen Sammelbeitrag, in dem ihr euere Rezensionen sammelt. Ich werde daraufhin eine Teilnehmerliste führen. Dann habe ich einen Überblick. 15 Bücher müssen ...

    Mehr
    • 779
  • Challenge: Literarische Weltreise 2016

    Euphoria

    Ginevra

    zu Buchtitel "Euphoria" von Lily King

        Liebe Lovelybookerinnen und –booker, habt Ihr Lust, im Jahr 2016 auf Weltreise zu gehen – literarisch gesehen? Dann begleitet mich durch 20 verschiedene Lese- Regionen! Die Aufgabe besteht darin... -  12 Bücher in einem Jahr zu lesen;-   Mindestens 10 verschiedene Regionen auszuwählen (zwei Regionen dürfen also doppelt vorkommen);-   Autor und/oder Schauplatz und/oder eine bzw. mehrere der Hauptfiguren müssen zu dieser Region passen.-   Bitte postet Eure Rezensionen und Beiträge bei den passenden Regionen;-   Auch Buchtipps ...

    Mehr
    • 1702
  • Kurzweilige Geschichte vor eindrücklicher Kulisse

    Der Seidenfächer

    Lio-vanTale

    02. December 2015 um 21:04 Rezension zu "Der Seidenfächer" von Lisa See

    Wie viele andere Bücher auch erzählt der Seidenfächer die Lebensgeschichte zweier Frauen, deren Freundschaft auf eine harte Probe gestellt wird, bemerkenswert wird die Geschichte erst durch den Handlungsort, den Lisa See gewählt hat. Die Beschreibung des alten Chinas gelingt ihr gut, sie verliert sich nicht in sachbuchartigen Ausschweifungen, liefert aber dennoch genug Erklärungen, sodass man als Leser die Durchaus befremdlichen  Vorstellungen und Motivationen der Charaktere nachfühlen kann. Positiv hat sich hier sicherlich Sees ...

    Mehr
  • Buchempfehlung: Töchter aus Shanghai

    Töchter aus Shanghai

    Isi94

    13. September 2015 um 20:34 Rezension zu "Töchter aus Shanghai" von Lisa See

    Zum Inhalt:Das Buch handelt von den zwei Schwestern May und Pearl, die beide in einer relativ wohlhabenden Familie in Shanghai aufwachsen. Sie haben Dienstboten daheim und gehen abends oft mir Freunden aus. Nebenbei arbeiten sie, aufgrund ihrer Schönheit, als Kalendermädchen. Eines Tages jedoch beichtet ihr Vater, dass er das ganze Geld verspielt habe und nun beide Mädchen an die Söhne seines Gläubigers verheiraten musste. Solche arrangierten Ehen waren damals in Shanghai noch üblich, Pearl und May hatten trotzdem niemals damit ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Das Schloss der Träumenden Bücher" von Walter Moers

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem ...

    Mehr
    • 8480
  • "Der große Sprung nach vorne"

    Tochter des Glücks

    monerl

    16. April 2015 um 17:58 Rezension zu "Tochter des Glücks" von Lisa See

    Meine Meinung: Das ist ein Buch, das einem die chinesische Geschichte etwas näher bringen wird. Ich wusste nichts vom "Großen Sprung nach vorne" und welche Auswirkungen dieser auf die chinesische Bevölkerung hatte. Dazu musste ich erst einmal zu Wikipedia wechseln und dort nachlesen, wie der "Große Sprung nach vorne" definiert wird: "Großer Sprung nach vorn (chinesisch 大躍進 / 大跃进, Pinyin dà yuè jìn) war der Name für eine von Mao Zedong initiierte, von 1958 bis 1961 laufende Kampagne, bestehend aus mehreren einzelnen Initiativen, ...

    Mehr
  • Recherche-Queen

    Auf dem Goldenen Berg

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Rezension zu "Auf dem Goldenen Berg" von Lisa See

    Der Untertitel dieses Buches dürfte ohne Übertreibung Eine kleine Geschichte der Chinesen in den USA lauten. Lisa See schildert mit dem Leben ihrer Vorfahren in den USA nämlich viele allgemein gültige Dinge aus dem Leben aller Chinesen in den USA. Chinesen hatten es dort nicht viel leichter als Schwarze, die man eigentlich gar nicht mehr so nennen sollte, will man sich nicht dem Vorwurf des Rassismus aussetzen. Die Frage ist freilich, ob man Rassismus mit der Vermeidung bestimmter Wörter ausmerzen kann. Rassismus hat, wie immer ...

    Mehr
    • 3

    Arun

    03. April 2014 um 21:23
  • Tochter des Glücks (Lisa See)

    Tochter des Glücks

    LieLu

    20. January 2014 um 18:33 Rezension zu "Tochter des Glücks" von Lisa See

    C. Bertelsmann Verlag Die Autorin Lisa See ist, wie ihre Protagonistin Joy in „Tochter des Glücks“ eine Amerikanerin mit chinesischer Abstammung. Sie ist Journalistin und Kuratorin mehrerer großer Ausstellungen. Zudem hat sie schon viele internationale Bestseller verfasst und lebt derzeit mit ihrer Familie in Los Angeles. Tochter des Glücks Als Joy erfährt, dass ihre Mutter nicht ihre Mutter und ihr Vater nicht ihr Vater ist, macht sie sich Hals über Kopf auf den Weg nach China, um dort ihren Vater zu finden. Über ihn weiß sie ...

    Mehr
  • Eine Mutter-Tochter-Geschichte

    Tochter des Glücks

    Fatey

    07. December 2013 um 15:39 Rezension zu "Tochter des Glücks" von Lisa See

    Der Roman "Tochter des Glücks" war mein erster Roman von Lisa See. Die 19-jährige Joy, die in Amerika lebt, erfährt, dass ihre Eltern nicht ihre leiblichen Eltern sind. Die Frau, die sie für ihre Tante hielt, ist in Wirklichkeit ihre Mutter. Ihr leiblicher Vater lebte weiterhin in China. Da Joy von der Politik begeistert war und den Kommunismus unterstützen wollte, aber auch ihren leiblichen Vater kennenlernen wollte, reiste sie nach Shanghai. Dort traf sie dann auf ihren Vater und lebte sich relativ schnell ein. Sie heiratete ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks