Lisa St Aubin de Terán Deckname Otto

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Deckname Otto“ von Lisa St Aubin de Terán

Über den Revolutionär Oswaldo Barreto Miliani gibt es in Venezuela unendlich viele Geschichten. Angeblich kam er drei Monate nach seinem schönen blauäugigen Bruder als behaartes Tier auf die Welt, war homosexuell, hat aber gleichzeitig Kinder soviel wie das Jahr Tage, war Bordellbesitzer, Brandschatzer und Serienbankräuber.
Lisa St. Aubin de Terán erzählt die nicht weniger exotische, aber wahre Geschichte des lateinamerikanischen Revolutionärs, der als Student nach Europa kam und für Algeriens Unabhängigkeit kämpfte, bevor er aufbrach und Guerillero wurde, um sein Land zu befreien. Von den Anden in die Straßen von Paris, aus der Hitze Kubas ins verregnete London, von Algier bis auf den Marktplatz von Tübingen führen die Wege dieses Revolutionärs mit dem Decknamen Otto, der mit Che Guevara und Salvador Allende per Du und mit Fidel Castro und Régis Debray befreundet war.
Lisa St. Aubin de Terán hat Ottos Geschichte, die sich wie ein "Who's who" der Weltrevolution liest, authentisch und packend aufgeschrieben - mit allen Freiheiten, die ein Roman erfordert.

Stöbern in Romane

Lied der Weite

Unaufgeregt und doch sehr spannend, zuweilen etwas brutal. Ein leiser, berührender Roman.

naninka

Die Farbe von Milch

Ein Buch, was eine andere Form der Erzähltechnick nimmt und den Leser so einfacher in die Geschichte eintauchen lässt.

MickyParis

Ein mögliches Leben

Tolle Sprache, spannendes und berührendes Thema, allein das letzte Fünkchen Begeisterung fehlt.

once-upon-a-time

Wie Ellie Carr zu leben lernt

Sehr schöne Geschichte

momomaus3

Kleine große Schritte

Ein sehr guter zum nachdenken anregender Roman

momomaus3

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks