Lisa Thomsen Als das Glück zu Frieda kam - Band 1 ROTE LATERNE - die Kultserie NEUAUFLAGE (Rote Laterne Liebesroman)

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Als das Glück zu Frieda kam - Band 1 ROTE LATERNE - die Kultserie NEUAUFLAGE (Rote Laterne Liebesroman)“ von Lisa Thomsen

Ein Schicksal von der Straße der Liebe Die alternde Dirne Frieda hat immer Pech gehabt im Leben. Ihr Traum von einem schönen Leben hat sich nicht erfüllt. Nun taugt sie nicht mehr für den Beruf einer Hure und arbeitet als Putzfrau im Bordell. Getreten wie ein Hund, verachtet von der Bordellbesitzerin, träumt Frieda ihren alten Traum. Es tröstet sie der Schnaps und die liebevollen Worte der Mädels in Olgas Puff. Doch eines Tages kommt unverhofft das Glück zu Frieda. Und nun schlägt ihre große Stunde! Ein spannender, humorvoller Roman, der einen die tragisch-komischen Figuren einer beispiellosen Subkultur hautnah erleben lässt. Über die Serie ROTE LATERNE: Die Serie ROTE LATERNE - Schicksale von der Straße der Liebe - begann ihren Weg 1975 im Zauberkreis Verlag, Rastatt und avancierte sehr schnell zur Kultserie, denn im Heftromanbereich gab es dieses Roman-Genre bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht. Die Romane erfreuten sich nicht nur in Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz großer Beliebtheit, sondern wurden auch vielfach übersetzt. Mitter der 80er Jahre wurde der Zauberkreis Verlag vom Pabel-Verlag (Verlagsunion Pabel-Moewig) übernommen. Die Reihe ROTE LATERNE lief weitere 10 Jahre erfolgreich - bis der Verlag 1996 seine komplette Frauenromanproduktion einstellte und damit auch die ROTE LATERNE Romane vom Markt verschwanden. Die literarische Agentur HML Media Nürnberg hat die Label-Rechte vom Pabel Verlag, Rastatt erworben und legte die Romane der Reihe ROTE LATERNE digital wieder neu auf - so weit sie von den einzelnen Autoren zur Verfügung gestellt werden. Die Bemühungen des Herausgebers, diese wohl einmaligen Romane wiederzubeleben und sie einer breiten Öffentlichkeit verfügbar zu machen, zeigen bereits Erfolge auf, denn die digitalen Ausgaben finden bereits wieder Liebhaber im europäischen Ausland und auch in den USA!
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks