Lisa Tucker The Song Reader

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Song Reader“ von Lisa Tucker

Mary Beth and her younger sister Leeann are trying to support themselves in their small Southern hometown. So, to make ends meet, Mary Beth works by practicing her own unique talent: 'song reading'. By making sense of the song lyrics people have stuck in their heads. Mary Beth can help them make sense of their lives. (Quelle:'Flexibler Einband/05.07.2004')

Stöbern in Sachbuch

Im nächsten Leben ist zu spät

Sehr motivierend!

MarciaViola

Jagd auf El Chapo

Großartige geschriebener Insider Bericht über Jagd auf El Chapo

Mattder

Entlang den Gräben

Intensiv, dicht und multiperspektiv. Ein beeindruckendes Buch!

101844

Fuck Beauty!

Gute Ergänzung zum Film "Embrace - Du bist schön"

VeraHoehne

Lass uns über Style reden

All about style - Michalsky

sternenstaubhh

Meine Nachmittage mit Eva

zu wenig Erzählung von Eva

kidcat283

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Tolles Debüt!

    The Song Reader

    DaniW

    16. June 2015 um 03:57

    Leeann Norris lebt nach dem Unfalltod ihrer Mutter mit ihrer älteren Schwester Mary Beth zusammen in einer kleinen Stadt in Missouri. Da Leeann noch zur Schule geht, versucht Mary Beth als Kellnerin Geld für ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Eines Tages erfindet sie das 'Song Reading' - anstelle die Zukunft ihrer Klienten aus der Hand zu lesen, nutzt Mary Beth für ihre Vorhersage Lieder, die denjenigen immer wieder im Kopf herumschwirren. Innerhalb kürzester Zeit bauen die beiden Schwestern so ein gut laufendes Geschäft auf. Bis zu dem Tag, an dem Mary Beth durch ihr 'Song Reading' einen lokalen Skandal aufdeckt und sich plötzlich ein Großteil der Gemeinde gegen die Schwestern stellt. Mary Beth bricht unter dem Druck zusammen und nun liegt es an Leeann, den totgeglaubten Vater zu finden, um die Familie zu unterstützen. Doch ist der Mann, den sie mit nach Hause bringt, stark genug, um den beiden zu helfen...? Obwohl die Handlung an ein paar Stellen ein wenig unwahrscheinlich erscheint, überzeugt Lisa Tucker mit der Charakterdarstellung der ungewöhnlichen Schwestern. Insgesamt ein tolles Debüt, welches die Zerbrechlichkeit von Familien geschickt und eindrucksvoll porträtiert.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks