Lisa Winter Farmer

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Farmer“ von Lisa Winter

In diesem Buch möchte ich meine ersten 365 Tage bei meiner neuen Familie beschreiben.
Sie nennen mich Farmer. Ein hier in Südafrika, wo ich geboren bin, sehr ungewöhnlicher Name für einen Hund, weil Farmer nämlich Bauer heißt.
Die Leute, die nach meinem Namen fragen, sind jedes Mal überrascht und fragen dann ein zweites Mal nach, weil sie denken, sie hätten sich verhört. Dann muss Frauchen erklären, dass ich diesen Namen durch einen berühmten Kinofilm bekommen habe. Kevin Costner, ein sehr bekannter Filmstar, hatte im Film „Bodyguard“ die Rolle des Frank Farmers gespielt. Whitney Houston spielte sich selbst, eine erfolgreiche Sängerin, und sie hatte Frank Farmer als ihren persönlichen Bodyguard beschäftigt. Dieser Farmer, so nannte Whitney ihn, also nicht Mr. Farmer, oder einfach Frank, hatte meinen beiden Lieben so gut gefallen, dass Frauchen meinte, dass ich für sie, natürlich auch für die ganze Familie, ein guter Bodyguard werden sollte, so wie es eben Frank Farmer war.
Jetzt bin ich genau ein Jahr bei Lisa, Wolfgang und meinem großen Bruder Ritchie. Groß ist Ritchie schon, eben ein imposanter Rhodesien Ridgeback, der mir bis heute viel beigebracht hat und den ich ihn sehr lieb hab, obwohl er manchmal ziemlich arrogant sein kann.
Ich habe in den 365 Tagen in 2017 viel lernen müssen und vieles kennengelernt, was man so als kleiner Welpe eben zu erleben und lernen hat, wenn es auch manchmal für mich, Ritchie und Frauchen, anstrengend gewesen war, so sagt sie ständig.

Stöbern in Romane

So enden wir

Trauriges Fazit zur Generation Y. Unbefriedigt - nicht nur ihre Mitglieder, sondern auch der Leser.

MrsFraser

Gänseblümchen sterben einsam

Gefühlvolles Jugendbuch mit gewöhnungsbedürftigem Schreibstil

Lilith79

Eine Liebe in Apulien

Hätte besser sein können.

lesemaus301

Das Mädchen, das in der Metro las

Ein Buch mit einer romantischen Bücherliebe und einer tiefgründigen Geschichte

Blintschik

Vier Pfoten am Strand

Eine frische locker, romantische Unterhaltungslektüre für Urlaub und Strand oder einfach nur zum Abschalten

sommerlese

Eine bessere Zeit

Ich habe es auch geschafft dieses Buch bis zum Ende zu lesen. Es fiel mir schwer alle Zusammenhänge zu verstehen..

winddoors

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks