Lise Gast Wunder im Schnee. Die schönsten Weihnachtserzählungen von Lise Gast

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wunder im Schnee. Die schönsten Weihnachtserzählungen von Lise Gast“ von Lise Gast

Heiligabend ohne Mutter ist überhaupt nicht schön. Doch da die Schwestern an Masern erkranken, kann die Mutter mit dem neugeborenen Brüderchen nicht nach Hause kommen. Und so reisen drei Tanten an, um der Familie beizustehen. Und alle drei können wunderbar erzählen …

Drei sehr nette Weihnachtsgeschichten, voller Geheimnisse und Wundern

— efell

Stöbern in Romane

Was man von hier aus sehen kann

Angenehme sehr poetische Lektüre, sehr empfehlenswert #Okapi #MarianaLeky

Katharina_boe

Der verbotene Liebesbrief

Sehr schönes Buch...

Lavazza

Das Haus ohne Männer

Ein wunderbarer Roman über die Liebe und das Leben, die angesprochene Musik habe ich in Hintergrund laufen lassen, toll.

Campe

Die Lichter von Paris

konnte mich überhaupt nicht mit anfreunden

Rebecca1120

Das saphirblaue Zimmer

Ein spanneder Roman über eine Familiengeschichte voller Geheimnisse, der bittersüß und dennoch hoffnungslos romantisch ist.

RaccoonBooks

Kleine Fluchten

Für jeden Fan ein Muss und ein super ''Lückenfüller'' bis zum nächsten Buch :)

Faltine

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Zauber aus alten Zeiten

    Wunder im Schnee. Die schönsten Weihnachtserzählungen von Lise Gast

    efell

    20. May 2016 um 14:24

    Drei sehr nette Weihnachtsgeschichten, voller Geheimnisse und Wundern: Wunder im Schnee: Dramatische Schlittenfahrt aus Angst vor Wölfen zu einem Hauus mit einem kleinen Findlingskind Vater und die Tiere: originelle Weihnachtsgeschenke des Vaters, weil er die Liste der Mutter verloren hat: einen Affen, einen Nasenbär und einen Esel Hüttenweihnachten: im Nebel verirrte Freunde und Verletzte werden mit dem Jagdhorn gesucht Über den Autor Lise Gast (eigentlich Elisabeth Richter), am 2. Januar 1908 in Leipzig geboren, am 27. September 1988 in Lorch gestorben, war Landwirtschaftslehrerin, Schriftstellerin und übersetzerin. Sie hat zahlreiche Romane, Kinder- und Jugendbücher geschrieben. 

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks