Liselotte Roll

 3.9 Sterne bei 93 Bewertungen
Autor von Bittere Sünde, Schwarze Asche und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Liselotte Roll

Bittere Sünde

Bittere Sünde

 (90)
Erschienen am 17.10.2013
Schwarze Asche

Schwarze Asche

 (3)
Erschienen am 04.09.2014
Schwarze Asche (Nordic Killing)

Schwarze Asche (Nordic Killing)

 (0)
Erschienen am 11.09.2014

Neue Rezensionen zu Liselotte Roll

Neu
B

Rezension zu "Bittere Sünde" von Liselotte Roll

Skandinavisches Ermittlerteam
Bibsi72vor 2 Jahren

Klasse, hat mir gut gefallen. Ein Thriller nach typischem skandinavischen Muster. Die Puzzlesteine fügen sich nach und nach zu einem Bild. Das Ende war für meinen Geschmack doch sehr abrupt. Alles in allem ein Buch, dass Lust auf mehr von dieser Autorin macht.

Kommentieren0
0
Teilen
_Sahara_s avatar

Rezension zu "Bittere Sünde" von Liselotte Roll

Magnus Kalo's erster Fall
_Sahara_vor 3 Jahren

In einer Gartenlaube wird die misshandelte Leiche von Erik Berggren gefunden. Der geistig behinderte Mann wurde erstochen und sein Unterleib verbrüht.
Ein ziemlich brutaler Mord.
Kommissar Magnus Kalo durchleuchtet seine Vergangenheit. Sein Vater soll in der Vergangenheit in Argentinien ein Mädchen vergewaltigt haben. Besteht zwischen diesem Vorfall und dem Mord ein Zusammenhang? Als dann auch noch Eriks Mutter angegriffen wird, ist Magnus klar, da hat es jemand gezielt auf die Familie Berggren abgesehen.

Das Buch lässt sich sehr flüssig lesen. Die Kapitel sind meist relativ kurz gehalten. Doch das mindert keineswegs die Spannung.
Mit Magnus Kalo hat die Autorin einen symphatischen Ermittler erschaffen. Auch das Privatleben von Magnus kommt nicht zu kurz. Seine Familie wird ungewollt mit in den Fall reingezogen. Trotzallem behält er dabei einen kühlen Kopf und unternimmt keine unüberlegten Handlungen.

Das Ende ist sehr überraschend, da man doch einen anderen Täter auf dem Plan hat. Was ich aber nicht schlimm finde. Ich hatte erst befürchtet, dass noch jede Menge Fragen offen bleiben. Aber die wurden zu Schluss noch alle beantwortet.

Ein spannendes Buch, was Lust auf mehr macht.

©_ Sahara_


(Rezi aus 2013)

Kommentieren0
6
Teilen
H

Rezension zu "Bittere Sünde" von Liselotte Roll

Bittere Sünde
HK1951vor 3 Jahren

Kommissar Magnus Kalo´s neuer Fall stellt ihn vor ein Rätsel: Die Leiche von Erik Berggren wurde gefunden; er wurde grausam misshandelt. Wer hat so einen Hass auf ihn gehabt und ihn im Kleingarten abgelegt ? Oder dort auch getötet ? Wer hatte Zugang ? Was hat er dem Täter vielleicht angetan ? Oder dessen Familie ? Fragen über Fragen...

Berggren lebte recht einsam und zurückgezogen, doch seine Vergangenheit bzw. die seiner Familie soll damit zu tun haben. Genauer gesagt eine Vergewaltigung eines jungen Mädchens in Argentinien... Übt der Täter Rache für eben dieses Mädchen ?

Kalo kommt dem Täter näher – doch damit bringt er nicht nur sich, sondern auch seine ganze Familie in Gefahr..!

Liselotte Roll´s „Bittere Sünde“ war zwar nicht so düster und abgründig, wie der Klappentext es versprach, aber doch recht gut geschrieben und unterhaltsam.

Auch die Hintergründe und die Familie des Kommissars kommt nicht zu kurz, aber hier passt es gut in die Geschichte hinein, da seine Frau in einem ähnlichen Metier zu tun hat wie er.

Roll beleuchtet die Psyche des Täters, ohne sich zu sehr darin zu verstricken und die Personen sind auch teilweise recht authentisch geschildert, kamen mir aber leider bisweilen in Teilen ein wenig „blutleer“ vor.

Doch für einen Thriller fehlte mir dann doch das Quentchen atemlose Spannung, das ich von anderen Thrillern gewohnt bin. Daher nur drei Sterne.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
muchobookloves avatar

Fesselnd, psychologisch und überraschend - Ein packender Thriller aus Schweden!

"Bittere Sünde" ist der Auftakt zu einer Thriller-Reihe, die durch blutige Morde, eine spannende Hintergrundgeschichte und ausgefeilte Charaktere überzeugt. Die Autorin Liselotte Roll schafft es in diesem Thriller der Extraklasse, auch Leser von Büchern von Liza Marklund, Helene Tursten und Karin Fossum zu fesseln! Es geht hinab in die dunkelsten Winkel der menschlichen Seele:

Mehr zum Buch:
Als die grausam misshandelte Leiche von Erik Berggren gefunden wird, steht Kommissar Magnus Kalo vor einem Rätsel. Das Opfer führte ein einsames Leben und hat sich nichts zuschulden kommen lassen. Doch ein Blick in dessen Vergangenheit bringt erste Anhaltspunkte: Eriks Vater soll zur Zeit der Militärjunta in Argentinien ein Mädchen gefoltert und vergewaltigt haben. Ist Rache das Motiv für den Mord? Je näher Kalo der Wahrheit kommt, desto größer wird auch die Gefahr für ihn und seine Familie...Leseprobe

Mehr über die Autorin:
Liselotte Roll wurde 1973 geboren. Nach ihrem Studium der Meeresarchäologie arbeitet sie als freie Journalistin und Autorin. Ein Aufenthalt in Argentinien lieferte ihr die Inspiration für ihren Thriller "Bittere Sünde". Heute wohnt Liselotte Roll mit ihrer Familie im Norden Stockholms am Meer. Vor Kurzem erhielt sie das Lasse-O.-Månsson-Stipendium 2013.

Bist du auch ein Fan psychologisch raffinierter Geschichten? Dann solltest du dir die Chance auf eins von 25 Leseexemplaren aus dem LYX Verlag nicht entgehen lassen! Bewirb dich mit einem Beitrag und verrate uns bis einschließlich 13. Oktober , warum gerade du dieses spannende Buch nicht verpassen darfst!

###YOUTUBE-ID=K18w4Tt8XEM###

*Im Gewinnfall sind eine Teilnahme am Austausch in allen Leseabschnitten sowie das Verfassen einer abschließenden Rezension notwendig!
Zur Leserunde
MikkaGs avatar


Um ein tolles Bücherpaket mit 6 Büchern zu gewinnen (s. oben, die letzten beiden Bücher werden noch bekannt gegeben), müsst ihr euch schon auch ein bisschen anstrengen! ;-)
  1.  Macht eine Liste mit mindestens 3 von euch vernachlässigten Genres
  2. Postet diese Liste auf meinem Blog und schreibt mir dort einen Kommentar, dass ihr mitmachen wollt! 
  3. Für jedes Buch aus einem vernachlässigten Genre, das ihr innerhalb der Zeit der Challenge lest, bekommt ihr 1 Los
  4. Wenn ihr einen Link zu der Challenge in eurem Blog postet, bekommt ihr ein Extra-Los
  5. Sagt mir am Ende jeden Monats Bescheid (per Kommentar in meinem Blog oder per E-Mail an mikka [at] keladry.com), welches Buch / welche Bücher ihr gelesen habt und welchem Genre es angehört.
  6. Es wird Monatsaufgaben geben, bei denen ihr zusätzliche Lose bekommen könnt. 
Die Monatsaufgabe November: Lest ein Buch, das ihr geschenkt bekommen habt und euch wahrscheinlich nicht gekauft hättet.

Momentaner Stand:

Karin
Blog
[ 2 Lose ]
♥ Je mehr Löcher, desto weniger Käse
Holger Dambeck
(Mathematik)
♥ "Pinguinwetter"
Britta Sabbag
(ChickLit)

Mikka

[ 2 Lose ]
♥ Ransom my Heart
Meg Cabot
(Historischer Roman)
♥ Devoted #1
S. Quinn
(Erotikroman)

Ninjutsu
Blog
[ 1 Los ]
♥ "Kühlfach 4"
Jutta Profijt
(Krimi)
Zur Buchverlosung

Community-Statistik

in 152 Bibliotheken

auf 21 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks