Lisette Allen Das Amulett

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Stöbern in Historische Romane

Winter eines Lebens

Toller Abschluss der Serie. Absolut empfehlenswert!

KassDi

Die Malerin

Kunst und Liebe

anke3006

Wolfsschwestern

ein Roman über die Schwester Heinrich VIII

malo2105

Marlenes Geheimnis

Ein emotionaler und bewegender Familienroman

janaka

Die Salzpiratin

Die sympathische und mutige Protagonistin schleicht sich schnell in die Herzen der Leser, der Schreibstil ist lebendig und fesselnd.

tinstamp

Die Stadt des Zaren

Ich war leider etwas enttäuscht, hatte ich mir doch aufgrund des Klappentextes einen großartigen Roman versprochen

ChattysBuecherblog

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das Amulett" von Lisette Allen

    Das Amulett

    luckydaisy

    17. May 2011 um 23:12

    Für einen erotischen Roman doch eine erstaunlich "gute" Geschichte. Die Story ist schnell erzählt: Die Keltin Catrina pflegt den Gefangenen Römer Alexius und als dieser flieht, raubt er ihr vermeintlich magisches Amulett. Catrina folgt Alexius in die römische Siedlung und erlebt dort so allerhand erotischer Abenteuer... Faszinierenderweise hat mich hier die Hintergrundgeschichte mehr angesprochen als die erotische Komponente des Romans. Zwar ist die Story ziemlich schlicht gestrickt und hat die geistige Tiefe einer Wasserpfütze, aber sie lässt sich dennoch flott dahinlesen. Weniger gelungen ist dagegen der erotische Part. Irgendwie habe ich den Eindruck, daß es der Autorin "peinlich" ist, die erotischen Abenteuer ihrer Heldin zu schildern. Lisette Allen versteigt sich zu sehr in bio-medizinische Ausdrücke, die Wortwahl für bestimmte Körperteile wiederholt sich ständig und alles wirkt irgendwie ziemlich verklemmt und äußerst bemüht. Leidenschaft kommt weder beim Leser/der Leserin, noch bei der Heldin auf. Dennoch ist eine deutliche Steigerung zu "NicoleŽs Vergeltung" zu erkennen und es gibt mit Sicherheit schlechtere Bücher...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks