Lisi Harrison Monster High - Happy Birthday unterm Vollmond

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Monster High - Happy Birthday unterm Vollmond“ von Lisi Harrison

Das Unfassbare ist passiert: Clawdeen, Lala und Co. sind in aller Öffentlichkeit als Monster geoutet worden und plötzlich ist die ganze Stadt hinter ihnen her. Clawdeen ist untröstlich: Was soll jetzt aus ihrer langersehnten Geburtstagsparty werden? Doch auf ihre Freundinnen ist Verlass. Gemeinsam schmieden sie einen Plan, wie die heißeste Party des Jahres doch noch steigen kann.

Stöbern in Kinderbücher

Die Händlerin der Worte

Sehr tolles Buch! Eignet sich auch super für den Sprachunterricht!

Vucha

Evil Hero

Das Buch ist spannend, witzig und einfach eine fantastische Lektüre für junge Leser ab 10 Jahren, aber auch für Erwachsene.

Tanzmaus

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Eine interessante Geschichte, die aber leider nicht an den 1. Band heran kommt.

Uwes-Leselounge

Kalle Komet

All-Fred, Kalle Komet, Paulchen Panda, Marsmallows und vieles mehr werden Kinderherzen höher schlagen lassen!

Mrs. Dalloway

Beatrice die Furchtlose

Lustig und spannend mit einer ungewöhnlichen Heldin.

Jashrin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Monster High - Happy Birthday unterm Vollmond" von Lisi Harrison

    Monster High - Happy Birthday unterm Vollmond
    Dubhe

    Dubhe

    15. July 2012 um 14:29

    Nachdem Frankie und Co nun in der Stadt als Monster geoutet wurden, ist nun jeder hinter ihnen her und es scheint keine ruhige Minute mehr zu geben. Es scheint aber Schlimmeres zu geben, denn Clawdeen wollte eine richtig große Party zu ihrem Geburtstag und nun scheint diese ins Wasser zu fallen. Doch sie und ihre Freunde wären keine Teenager, wenn sie keinen Plan hätten... . Diese Geschichte ähnelt der Vorherigen sehr. Es ist ein Jugendbuch, woher es nicht ganz so schlimm ist, allerdings nach drei Geschichten wird es schon langweilig werden, wie ich befürchte. Allerdings wenn einem die Bücher sehr gut gefallen, dann habe ich nicht Angst, dass einem langweilig beim Lesen wird.

    Mehr