Lisi Schuur , Eike M. Falk Die Welt von Landor´s Cottage

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Welt von Landor´s Cottage“ von Lisi Schuur

'Romantik und Weiblichkeit', schreibt E.A. Poe, 'sind für mich dieselben Begriffe. Und was schließlich der Mann in der Frau wirklich liebt, ist einfach ihre Weiblichkeit.'
Mithin - die Romantik.
Doch was versteht E.A. Poe darunter?
Und - welche Art von Frauen meint er damit? Denn er hat eine bestimmte Vorliebe.
Hohe, schlanke Gestalten mit umflorten Augen. Immer etwas morbide, der Fäulnis preisgegeben.
Das ist Romantik.
Das ist Weiblichkeit.
Das oben angegebene Zitat entstammt der sehr sonderbaren Erzählung 'Landor's Cottage'.
Sonderbar insofern, als Poe nichts anderes unternimmt, als in sehr ausführlicher Weise das Anwesen zu beschreiben, auf dass sein Ich-Erzähler zufällig während einer Wanderung gestoßen ist.
Mehr als das zu unternehmen, schreibt er in einem kurzen Schlussabsatz, lag nicht in der Absicht dieser Erzählung.
So wird auch Mr. Landor, als der Erzähler schließlich dessen Haus betritt, als höflich und kordial beschrieben. Mehr gibt es über ihn nicht zu erfahren.
Ganz anders Annie. Wir wissen den Namen, weil der Erzähler Mr. Landor sie rufen hört. Sie ist etwa 28 Jahre alt, etwas über mittelgroß, und veranlasst den Erzähler, ergänzend zu den eingangs erwähnten Ausführungen zu Weiblichkeit und Romantik, zu einer weiteren aufschlussreichen Aussage. 'Hier habe ich nun die Vollendung der natürlichen im Gegensatz zur künstlerischen Anmut gefunden.'
Das ist es im Wesentlichen, was wir zu den Bewohnern von Landor's Cottage erfahren.
Wäre da nicht die Schilderung des Anwesens, die uns Aufschluss über deren Charakter geben könnte.
Und mehr.

Stöbern in Sachbuch

Inside Islam

Interessant, differenziert, ein Blitzlicht auf Muslime in Deutschland.

sunlight

9 1/2 perfekte Morde

Faszinierend und interessant werden die Lücken im Rechtssystem aufgedeckt!

catly

Adele Spitzeder

Das bunte Bild einer Frau, die als größte Betrügerin Deutschlands in die Geschichte eingeht

Bellis-Perennis

Das geflügelte Nilpferd

Vor diesem Buch war ich mir nicht mal bewusst, dass ich auf der Jagd nach dem „geflügelten Nilpferd“ bin - jetzt höre ich auf damit!

Sarahamolibri

Ganz für mich

Ich selbst bin zwar seit Jahren glücklich vergeben, finde dieses Buch aber dennoch zauberhaft. (Auch eine tolle Geschenkidee.)

StMoonlight

Das verborgene Leben der Meisen

Ein zugleich unterhaltsames und informatives, gut verständliches Sachbuch zum Thema Meisen, bestehend aus Beobachtungen und Fakten.

Barbara62

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks