Lita Harris A Cowgirl's Love (spicy lady)

(18)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 15 Rezensionen
(14)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „A Cowgirl's Love (spicy lady)“ von Lita Harris

Nur kurze Zeit zum Einführungspreis! Es gibt ein Wiedersehen mit Carrie und Yancy! Kein Happy End in Texas? Carrie ist zu ihrem Cowboy auf die Ranch gezogen. Doch schon bald wird ihre Liebe auf eine harte Probe gestellt. Vier Monate sind vergangen, seitdem die junge Schriftstellerin Carrie Harper Hals über Kopf ihre Koffer gepackt und ihr altes Leben in Chicago gegen Longhorns, Pferde und, natürlich, ihren Cowboy eingetauscht hat. Mittlerweile leben sie zusammen in Yancys Haus am See und könnten so glücklich sein, wenn es da nicht eine Sorge gäbe: Yancy arbeitet viel zu lange und zu schwer und sie haben kaum noch Zeit füreinander. Als Carrie den Grund dafür herausfindet, muss sie eine Entscheidung treffen, die ihr ganzes Leben auf den Kopf stellt. Ist ihre Liebe stark genug? »A Cowgirl’s Love« erzählt, wie es zwischen Carrie und ihrem Cowboy weitergeht. Außerdem wird es ein Wiedersehen mit den Bewohnern der Bluebonnet-Ranch geben. Aber ist eine gemeinsame Zukunft für Carrie und Yancy möglich, trotz aller Unterschiede, oder war es nicht mehr als nur ein heißer Sommerflirt? Und würde Carrie überhaupt mit dem abgeschiedenen und einfachen Leben auf dem Land zurechtkommen? Dieser Folgeband ist in sich abgeschlossen. Man muss also nicht zwingend die ersten beiden Bände »Kiss me, Cowboy« und »Texas Dreams« gelesen haben … …aber es würde einem eine spannende Story entgehen. Weitere Titel der Bluebonnet-Reihe: »Kiss me, Cowboy – Carrie & Yancy« – http://www.amazon.de/dp/B00L5XKV50/ »Texas Dreams – Carrie & Yancy« – http://www.amazon.de/dp/B00QD3OIY2 »Make a Wish – Sam & Daria« – http://www.amazon.de/dp/B00T34H7GE Über die Autorin Lita Harris ist Deutsch-Amerikanerin. Sie lebt mit ihrer Familie in Norddeutschland und träumt vom sonnigen Kalifornien.. Weitere Informationen zur Serie gibt es auf der Webseite der Autorin: lita-harris.de (Quelle:'E-Buch Text/02.09.2015')
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Yancy und Carrie.......

    A Cowgirl's Love (spicy lady)

    Marina_Dold_10_10_86

    11. September 2016 um 18:41

    Cover.Das Cover ist wie schon die letzten, wunderschön gestalt worden. Das Cover zeigt wie bei den anderen Teile, die 2 Hauptfiguren Yancy und Carrie. Auch die zwei Pferde spielen eine spannende Rolle in dieser Geschichte.Der Titel und der Name von Lita Harris, sind wunderbar zu lesen.Meine Beurteilung.Die Liebesgeschichte von Yancy und Carrie, geht in die nächste Runde und ist auch dieses mal wieder eine Achterbahn fahrt der Emotionen.Die Geschichte der beiden, war spannend, lustig, traurig, prickelnd und an erotischen Szenen fehlt es in diesem Roman auch nicht.Dieses mal haben Carrie und Yancy wieder einige größere Probleme, die sie alleine lösen wollen. Aber alleine ist nicht immer gut, was sich schnell zeigt.Aber was genau passiert,müsst ihr lesen.....Der Schreibstil ist wie schon in den anderen Geschichten von dieser Autorin, ohne Probleme zu lesen.Fazit.Eine mega spannende Liebesgeschichte, die man gelesen haben sollte......

    Mehr
  • Carrie und Yancy <3

    A Cowgirl's Love (spicy lady)

    Line1984

    22. November 2015 um 08:47

    Auf dieses Buch war ich sehr gespannt, Carrie und Yancy habe ich vom ersten Teil an in mein Herz geschlossen. Umso gespannter war ich was mich hier erwarten würden. Ein kleiner Tipp vorweg, Band 1 und 2 muss man nicht gelesen haben da jedes Buch in sich abgeschlossen ist. Allerdings finde ich, verpasst ihr dann zwei wundervolle und spannende Storys, und das wäre doch schade. Man beginnt mit dem lesen und ist sofort mitten im Geschehen. Endlich geht die Liebesgeschichte von Carrie und Yancy weiter auch dieses mal erwartet den Leser eine Achterbahn der Gefühle, emotionsgeladen und leidenschaftlich geht es auch in diesem Teil weiter. Der Schreibstil der Autorin ist auch hier wieder sehr locker und flüssig. Innerhalb weniger Seiten war ich schon im Bann der Geschichte. Ich konnte dieses Buch einfach nicht aus den Händen legen. Die Charaktere kannte ich ja schon aus den Vorgängerbänden doch auch hier in dieser Story waren sie mir sofort sympathisch. Die beiden sind für mich ein absolutes Traumpaar. Die Handlung ist wieder sehr fesselnd und auch spannend, aber auch emotional und leidenschaftlich. Die Autorin schafft es immer wieder die perfekte Mischung zu finden. So konnte mich auch dieses Buch bestens unterhalten. Ich hatte fesselnde Lesemomente und kann euch dieses Buch nur ans Herz legen. Klare Empfehlung von mir! Fazit: Mit A Cowgirl's Love ist der Autorin ein weiterer fesselnder Teil rund um Carrie und Yancy gelungen der mich wieder einmal völlig begeistern konnte. Dieses Buch bekommt von mir die volle Punktzahl.

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher

    Daniliesing

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem einzelnen Beitrag, den ich oben in einer Teilnehmerliste bei eurem Namen verlinken werde. Schickt mir dazu eine Nachricht mit dem Link zu eurem Sammelbeitrag! Wenn ihr ein Thema erfüllt habt, schreibt in diesem Sammelbeitrag, mit welchem Buch ihr das geschafft habt und postet einen Link zu eurer Rezension oder aber verfasst eine Kurzmeinung auf der Buchseite und teilt dann den Link zur Lesestatus-Seite, auf der auch die Kurzmeinung zu finden ist, mit uns. Diese Challenge läuft vom 1.1.2015 bis 31.12.2015. Alle Bücher, die in diesem Zeitraum und passend zu den Themen gelesen wurden, zählen. Es zählen Bücher aus allen Genres und mit allen Erscheinungsjahren, sofern sie die Themen erfüllen. Sie dürfen gern vom SuB (= Stapel ungelesener Bücher) oder neu gekauft, geschenkt bekommen oder geliehen sein. Man kann jederzeit noch in die Challenge einsteigen und auch passende Bücher zählen, die man zuvor im Jahr 2015 gelesen hat. Zu diesen Themen wollen wir passende Bücher lesen: Für jedes Thema gibt es ein extra Unterthema, in dem ihr euch über eure gelesenen oder eventuell dazu geplanten Bücher austauschen könnt. Ein Buch, in dem es um Bücher, Literatur und / oder das Lesen geht. Ein Buch, dessen Cover hauptsächlich (am besten ausschließlich) Schwarz und Weiß ist. Ein Buch, dessen Titel aus genau 2 Wörtern besteht. Ein Buch mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3 oder weniger Sternen auf LovelyBooks. (Das Buch muss mindestens 3 Bewertungen haben, es gilt der Zeitpunkt, zu dem du zu lesen beginnst.) Ein Buch von einem Bestsellerautor, von dem du selbst noch nie etwas gelesen hast. Ein Buch, das gedruckt bisher ausschließlich als Hardcover erschienen ist. Ein Buch, das in Asien, Südamerika oder Afrika spielt. Ein Buch mit mehr als 650 Seiten. Ein Buch mit einer jungen und einer älteren Hauptfigur, mindestens 40 Jahre Altersunterschied. Ein Buch, zu dem es auf LovelyBooks noch keine Rezension sowie keine Kurzmeinung gibt. (Es zählt der Zeitpunkt des Lesebeginns.) Ein Buch mit einen elektrischen Gegenstand auf dem Cover. Ein Buch, in dessen Buchtitel gegenteilige Wörter / Dinge genannt werden. Ein Buch von einem Autor, der bisher ausschließlich dieses eine Buch veröffentlicht hat. Ein Buch, das durch seinen Titel & sein Cover auf eine ganz bestimmte Jahreszeit hindeutet. Ein Buch, in dem mindestens 3 unterschiedliche fantastische Wesen vorkommen. Ein Buch das, egal ob im Original oder in der Übersetzung, einen Literaturpreis gewonnen hat. (Bitte den Namen des Preises mit angeben.) Ein kunterbuntes Buch. Ein Buch, dessen Buchtitel eine Aufforderung ist. Ein Buch, bei dem die Initialen des Autors 2 aufeinanderfolgenden Buchstaben im Alphabet entsprechen. Ein Buch, das erstmalig 2015 in dieser Sprache erschienen ist. Ein Buch, das du geschenkt bekommen hast. (Bitte verrate auch von wem und zu welchem Anlass.) Ein Buch, in dem ein Tier von großer Bedeutung ist. Ein Buch mit Streifen auf dem Cover. Ein Buch, das eine Buchreihe abschließt. Ein Buch, das kein Roman ist. Ein Buch, das in einem Verlag erschienen ist, dessen Verlagsname mit dem selben Buchstaben beginnt oder endet wie dein Vor- oder Nickname. Bitte den Vornamen ggf. mit angeben ;) Ein Buch, in dessen Titel das Wort "Liebe" vorkommt. Eines der 5 Bücher, die schon am längsten ungelesen in deinem Regal stehen. (Falls du es weißt, verrate doch, wie lange du es schon besitzt.) Ein Buch, das für dich ein außergewöhnlich schönes Buchcover hat. Ein Buch, das verfilmt wurde oder sicher verfilmt wird. Ein illustriertes Buch. Es sollten richtige Zeichnungen und nicht nur Verzierungen am Seitenrand sein. Ein Buch, das zuerst auf Deutsch erschienen ist und ins Englische übersetzt wurde. Ein Buch, dessen Autor bereits verstorben ist. Ein Buch, das einen Monat im Buchtitel hat. Bitte lies das Buch auch in dem Monat, der im Titel vorkommt. Ein Buch, in dem es um Musik geht. Ein Buch, von dem du dachtest, du würdest es niemals lesen, weil es z.B. nicht deinen Lieblingsgenres entspricht. Ein Buch mit Blumen / Blüten auf dem Cover. Ein Buch, das eine Krankheit oder Behinderung thematisiert. (Bitte gab auch an welche!) Ein blutiges Buch. Ein Buch, in dessen Titel mindestens ein Wort aus einer anderen Sprache vorkommt. (Es darf nicht im deutschen Duden stehen.) Ich wünsche uns allen ganz viel Spaß & ich bin gespannt, welche Themen sich am leichtesten und welche als am schwierigsten heraustellen! Wer ist dabei? Ein paar zusätzliche Informationen: * Bezieht euch bei der Zuordnung des Buches zu einem der Themen immer auf die Ausgabe des Buches, die ihr selbst besitzt! * Sprache, Format etc. sind egal - auch Hörbücher gelten, außer es ist für das Thema von Bedeutung * Man kann diese Challenge mit anderen kombinieren, also auch Bücher hierfür und gleichzeitig für andere Challenges zählen. * Die Zuordnung der Bücher zu bestimmten Themen kann auch nachträglich noch geändert werden. * Wichtig ist, dass man das Buch 2015 beendet. Wann man es angefangen hat, ist egal. * Falls Bücher, die eine ISBN haben, noch bei LovelyBooks fehlen, geht in eure Bibliothek und sucht es oben unter "Bücher hinzufügen". Dort wählt ihr für deutschsprachige Bücher die Suche bei Amazon.de aus, für fremdsprachige alternativ Amazon.co.uk oder .com Die Challenge wird im Januar 2016 ausgewertet! Wer vorher sein Jahresziel erreicht hat, kann mir eine kurze Nachricht schreiben. Teilnehmer: 0VELVETVOICE0 19angelika63 (1/40) 78sunny (40 / 40) AberRush (30 / 30) Aduja 1(2/20) Aglaya (40 / 40) Agnes13 (40/40) Ajana (14/20) Alchemilla (1/40) Aleida (30 / 30) allegra (20 / 20) Alondria (22 / 20) Amaryllion (13/20) Amelien (19/20) ANATAL (31/30) andymichihelli (40/40) angi_stumpf (40 / 40) Aniday (36 / 30) Annilane (0/30) Anniu (16/30) anra1993 (33/40) Anruba (33/40) anybody (13/40) apfel94 (0/40) Arachn0phobiA (40 / 40) Aria_Buecher (15/40) Arizona (22/20) Ascheflocken (12/40) AuroraBorealis (14/20) Ayda (3/20) baans (8/30) Backfish (7/20) Bambi-Nini (25/20) ban-aislingeach Belicha (2/20) Bella233 (40 / 40) Bellis-Perennis (40 / 40) BethDolores (0/40) BiancaWoe (8/20) Bibliomania (32 / 30) Birgit1985 (20 / 20) black_horse (40 / 40) blauerklaus (24/20) Bluebell2004 (35/20) BlueSunset (36/30) bookgirl (30/40) Bookling (0/20) bookscout (33/30) Bookwormy (3/20) Bosni (21/20) buchfeemelanie (18/30) Buchgeborene (1/40) Buchgespenst (30 / 30) Buchhandlung_am_Schaefersee (36/30) Buchrättin (31 / 30)  Buecherschmaus (0/40) Buecherwurm1973 (16/40) Cadiya (20/20) Caillean79 (30 / 30) Calypso49 (17/20) Caroas (16/30) Ceciliasophie (7/20) Chiara-Suki (7/20) ChrischiD (29 / 20) Coconelle (6/20) Code-between-lines (36/30) creativeartless (11/20) crimarestri (3/20) Cuchilla_Pitimini  Cuileuni (1/20) CupcakeCat (18/30) Curin (4/30) czytelniczka73 (34 / 30) daneegold (27/40) DaniB83 (14/40) Daniliesing (21/40) Danni89 (24/20) danzlmoidl (2/20) darigla (5/20) DarkChocolateCookie (12/20) Darkshine (3/20) DaschaKakascha  Deengla (25/40) Deli (21/40) dieFlo (4/40) digra (30 / 30) disadeli (20 / 20) divergent (36 / 30)  Donata (24/20) Donauland (5/20) DonnaVivi (23 / 20) Dorina0409 (12/20) Dreamworx (40 / 40) Dunkelblau (15/40) eifels  eldora151 (10/40) Elektronikerin (14/20) Elke (21/20) el_lorene (32/40) EmilyThorne (0/40) EmmaBlake (4/30) Eternity (30/30) Evan (20 / 20) fairybooks (20/20) Finesty22 (4/20) Fornika (40/30) Fraenzi (0/20) franzzi (21/20) fredhel (33 / 30) FritzTheCat (1/20) Gela_HK (1/30) Ginevra (40 / 40) glanzente (34 / 30) Glanzleistung (31 / 30) Gloeckchen_15 (29/20) gra (10/20) GrOtEsQuE (31/30) Gruenente (31 / 30) gst (40 / 40) Gulan (23/30) gusaca (30 / 30) Gwendolina (34/40) hannelore259 (25/40) hexe2408 (20/20) hexepanki (30 / 30) Hikari (27/40) histeriker (24 / 20) Honeygirl96 (0/20) Icelegs (40 / 40) Igela (32/30) Igelmanu66 (39/40) ImYours (15/20) Insider2199 (32 / 30) IraWira (31 / 30) jacky2801 (5/20) Jadra (20 / 20) jala68 (20 / 20) Jamii (7/40) janaka (31 / 30) Jarima (34 / 30) jasbr (40 / 40) Jeami (15/20) Jecke (39/20) joel1 (0/20) JulesWhethether (9/20) JuliB (40 / 40) Kaiaiai (7/20) Karin_Kehrer (27 / 20) katha_strophe (38 / 30) kathiduck (20/30) kattii (34/40) Kerstin-Scheuer  Ketty (20 / 20) Kidakatash (21/30) Kiki2707 (6/20) kingofmusic (20 / 20) KirschLilli (5/20) KitKat88 (5/40) Kiwi_93 (10/20) Kleine1984 (31/30) kleinechaotin (3/40) Klene123 (36/40) Knorke (21/20) Koromie (0/20) Krinkelkroken (23/20) krissiii (0/20) Kuhni77 (24 / 20) Kurousagi (6/20) kvel (3/30) LaDragonia (2/20) LadySamira091062 (33/20) LaLeLu26 (1/20) Lara9 (0/40) Laralarry (20 / 20) laraundluca (24/20)  LaTraviata (30/30) Lena205 (38/40) LenaausDD (33/30) Leni02 (3/30) LeonoraVonToffiefee (39/40) lesebiene27 (35/40) LeseJette (16/40) Lese-Krissi (20 / 20) LeseMaus (3/20) Leseratz_8 (20/20) Lesewutz (14/20) Lesezirkel (20 / 20) leucoryx (30 / 30) LibriHolly (21/40) Lienne (6/30) lilaRose1309 (18/30) Lilawandel (30 / 30) Lilith79 (12/20) lille12 (1/40) Lilli33  (38/30) LillianMcCarthy (37/40) LimitLess (30 / 30) Lisbeth0412 (15/40) Lissy (40 / 40) Literatur (18/30) Littlebitcrazy (40 / 40) Loony_Lovegood (21/40) Looony (6/20) Los_Angeles (0/20) love_reading (10/20) LubaBo (22/20) Lucretia (17/30) lunaclamor (4/30) mabuerele (34/30) Maggi90 (3/20) MaggieGreene (18/20) maggiterrine (30 / 30) Maikime (8/20) mareike91 (30 / 30) martina400 (30 / 30) -Marley- (4/20) M-ary (15/20) MeinhildS  MelE (38/30) merlin78 (2/20) Mexistes (0/40) mieken (23/30) Mika2003 (2/20) Milena94 (4/20) MiniBonsai (0/30) minori (7/20) MissErfolg (15/20) miss_mesmerized (38/40) MissTalchen (34/30) mistellor (30 / 30) Mizuiro (18/30) mona0386 (0/20) mona_lisas_laecheln (30/30) Mondregenbogen (0/20) Mone80 (13/40) monerl (0/30) MrsFoxx (4/20) Mrs_Nanny_Ogg (40 / 40) N9erz (30/30) Naala (0/40) naddelpup (0/20) naninka (34/30) Narr (20/40) nemo91 (20 / 20) Nessi984 (0/20) Niob (28/30) Nisnis (35/20) nonamed_girl (20 / 20) Nuddl (7/30) Oncato (6/20) paevalill (16/20) pamN (1/20) Pelippa (21/20) Phini  (20/20) PMelittaM (33/30) PollyMaundrell (26/30) Pony3 (1/30) Queenelyza (40 / 40) Queen_of_darkness (0/40) QueenSize (5/20) rainbowly (29/20) readandmore (0/20) Ritja (30 / 30) Rockyrockt (2/30) rumble-bee (22/40) SagMal (2/20) SarahRomy (6/40) Salzstaengel (0/40) samea (24/20) sarlan (15/20) Saskia512 (0/30) scarlett59 (13/20) schabe (0/20) schafswolke (40 / 40) Schlehenfee (40 / 40) Schnien87 (27/20) Schnuffelchen (0/20) Schnutsche (28 / 20) SchwarzeRose (7/40) Seelensplitter (37 / 30) Sick (39/30) Sikal (40 / 40) Si-Ne (37/20) Smberge (7/30) Snordbruch (20/20) solveig (40 / 40) Somaya (28/30) SomeBody (8/30)  sommerlese (40 / 40) Sommerleser (35/20) Sophiiie (40 / 40) spandaukarin (0/20) spozal89 (31/30) Starlet (4/40) stebec (40/40) stefanie_sky (40 / 40) steffi290 (23/30) SteffiR30 (11/20) Steffis-Buecherkiste (2/20) SteffiWausL (40/40) sternblut (11/30) sternchennagel (40 / 40) Stjama (12/20) stoffelchen (7/20) Sulevia (21 / 20) sunlight (30 / 30) sursulapitschi (39/30) Suse*MUC (2/20) SweetCandy (4/20) sweetcupcake14 (7/20) sweetyente (3/20) Synapse11 (8/20) Taku (0/20) Talathiel (32/30) Talie (20 / 20) Taluzi (37/20) Tatsu (40 / 40) Thaliomee (20 / 20) TheBookWorm (20/20) The iron butterfly (31 / 30) Tiana_Loreen (24/20) tigger (0/20) Tinkers (6/20) Traeumeline (4/20) uli123 (30 / 30) unfabulous (40 / 40) vb90 (8/30) Verena-Julia (9/30) vielleser18 (30/40) VroniMars (33 / 30) WarmwasserSophie (2/20) Watseka (26/40) weinlachgummi (33/40) Weltverbesserer (16/20) werderaner (3/20) widder1987 (10/20) Willia (20 / 20) Winterzauber (35/30) Wolfhound (14/30) Wolly (38 / 30) Wortwelten (0/30) xbutterblume (15/20) Xirxe (32/40) xxYoloSwagMoneyxx (11/20) YasminBuecherwurm (1/30) Yrttitee (1/20) YvesShakur (2/20) YvetteH (40 / 40) Yvonnes-Lesewelt (22/30) zazzles (40 / 40) Zwerghuhn (26/30)

    Mehr
    • 8480
  • Leserunde zu "A Cowgirl's Love: Carrie und Yancy - eine Lovestory (spicy lady)" von Lita Harris

    A Cowgirl's Love (spicy lady)

    Lita_Harris

    Yeehaw, es geht zurück auf die Ranch und es gibt ein Wiedersehen mit Carrie und Yancy!  Kein Happy End in Texas? Carrie ist zu ihrem Cowboy auf die Ranch gezogen. Doch schon bald wird ihre Liebe auf eine harte Probe gestellt.  Für diese Leserunde verlose ich 10 E-Books. Mit eurer Bewerbung verpflichtet ihr euch, das Buch innerhalb einer Woche zu lesen und direkt im Anschluss eine Bewertung auf Amazon zu posten. Könnt ihr dieser Vorgabe nicht nachkommen, lasst bitte jemand anderem den Vortritt, Danke.  Vier Monate sind vergangen, seitdem die junge Schriftstellerin Carrie Harper Hals über Kopf ihre Koffer gepackt und ihr altes Leben in Chicago gegen Longhorns, Pferde und, natürlich, ihren Cowboy eingetauscht hat. Mittlerweile leben sie zusammen in Yancys Haus am See und könnten so glücklich sein, wenn es da nicht eine Sorge gäbe: Yancy arbeitet viel zu lange und zu schwer und sie haben kaum noch Zeit füreinander. Als Carrie den Grund dafür herausfindet, muss sie eine Entscheidung treffen, die ihr ganzes Leben auf den Kopf stellt. Ist ihre Liebe stark genug?   Dieser Folgeband ist in sich abgeschlossen. Man muss also nicht zwingend die ersten beiden Bände »Kiss me, Cowboy« und »Texas Dreams« gelesen haben … …aber es würde einem eine spannende Story entgehen. 

    Mehr
    • 120
  • Carrie lernt das Landleben und Ihren Cowboy Yancy noch besser kennen.

    A Cowgirl's Love (spicy lady)

    Rheinmaingirl

    27. September 2015 um 19:05

    Mir hat das E-Book „A Cowgirl's Love: Carrie und Yancy“ von Lita Harris gut gefallen. Dieses war schnell und flüssig zu lesen und hatte genug Spannungselemente, aber auch genügend Liebe, wie es zu erwarten war. Die Handlung gefällt mir und ich mag die Charaktere. Yancy entspricht einfach dem Cowboxy, sowie man sich diesen vorstellt und man bekommt zu spüren, dass ihm seine Arbeit sehr wichtig ist, denn gehört zu seinem Leben dazu. Gerade dadurch fällt es Ihm besonders schwer, als er diese nicht komplett selbst machen kann und Carrie diese mit Hilfe erledigt. Besonders Carrie kann ich gut verstehen, dass sie sich in Gefahr begibt und Yancy eilt Ihr dann noch zur Hilfe, obwohl er selbst schon angeschlagen ist, einfach perfekt. Ganz hat sie sich noch nicht an das Landleben gewöhnt, aber das kommt so nach und nach. Carrie ist zu ihrem Cowboy aufs Land gezogen und stellt teilweise in Frage, ob es die richtige Entscheidung war und Yancy sie wirklich so sehr liebt, wie sie ihn liebt. Gründe hierfür sind, dass Yancy viel arbeitet und wenig Zeit für sie hat und sie spürt, dass er etwas vor Ihr verheimlicht. Ihre Arbeit als Schriftstellerin klappt auch nicht so wie gewünscht und sie überlegt ihre Wohnung zu verkaufen um an Geld zu kommen. Mir gefällt der Mix aus Liebe, Abenteuer, Spannung und einer großen Portion Cowboyleben und ist sicherlich nicht das letzte Buch, dass ich von Lita Harris gelesen habe.

    Mehr
  • ACowgirl´s Love :Carry und Yancy von Lita Harris

    A Cowgirl's Love (spicy lady)

    madamecurie

    17. September 2015 um 10:45

    Buchcover:Vier Monate sind vergangen, seitdem die junge Schriftstellerin Carrie Harper Hals über Kopf ihre Koffer gepackt und ihr altes Leben in Chicago gegen Longhorns, Pferde und, natürlich, ihren Cowboy eingetauscht hat. Mittlerweile leben sie zusammen in Yancys Haus am See und könnten so glücklich sein, wenn es da nicht eine Sorge gäbe: Yancy arbeitet viel zu lange und zu schwer und sie haben kaum noch Zeit füreinander. Als Carrie den Grund dafür herausfindet, muss sie eine Entscheidung treffen, die ihr ganzes Leben auf den Kopf stellt. Ist ihre Liebe stark genug? Ich fand den Spacy -lady Roman wieder sehr flüssig zu lesen,bin immer total begeistert von Litas tollen Romanen.Vor allem wird mit viel Spannung und Abenteuer erzählt.War auch von Carrie und Yancy so beistert, das ich noch viele Abenteuer mit Litas Cowboys lesen werde.Danke das ich deinen tollen Roman lesen durfte,bin begeistert und mach weiter so.

    Mehr
  • Cowgirl for ever???

    A Cowgirl's Love (spicy lady)

    Sunrise11

    16. September 2015 um 22:00

    Die Cowboy/Cowgirl-Lovestory geht endlich weiter und wir dürfen miterleben, wie es mit der Großstadtpflanze Carrie und dem Cowboy Yancy weitergeht. Carrie hat Yancy in ihrer Zeit der Schreibblockade auf der Bluebonnet-Ranch in Texas kennen- u. liebengelernt. Als beide gemerkt haben, dass sie einander nicht mehr missen möchten, hat Carrie ihre Zelte in Chicago abgebrochen und ist mit Sack und Pack zu Yancy umgesiedelt. Die beiden wollten ein neues Leben in seinem Haus beginnen und eigene Pferde züchten. Doch dunkle Wolken trüben das junge Glück, denn der Alltag setzt ein und damit auch die notwendigen Verpflichtungen. Yancy ist fast den ganzen Tag unterwegs und die beiden haben kaum noch Zeit miteinander. Dazu kommt, dass Yancy Ex-Frau Shelly Anspruch auf das Vermögen von Yancy stellt. Das belastet ihn natürlich sehr, denn damit gefährdet sie seine Existenz. Er will Carrie damit nicht belasten und schweigt. Carrie merkt wie er sich ins Schneckenhaus verzieht aber auch sie hat Sorgen. Ihre neue Serie wird vorab nicht so gut bewertet und sie hat drastische Geldeinbußen zu verzeichnen. Auch sie will Yancy damit nicht belasten. Oh, oh, die beiden sind echt Klasse im Ausweichen und Verstecken. Aber irgendwann müssen die beiden sich mit ihren Sorgen auseinandersetzen. Doch dann läuft plötzlich alles aus dem Ruder, denn ein Mißverständnisse bringt beide in eine gefährliche und lebensbedrohliche Situation. Doch der Liebe können sich beide nicht entziehen. Hier hat Lita Harris wieder eine super gelungene Fortsetzung der Liebesgeschichte von Carrie und Yancy geschrieben. Die beiden sind zwar so grundlegend verschieden aber durch ihre Liebe passen sie perfekt zusammen. Aber der Alltag ist nun mal nicht immer Friede, Freude, Sonnenschein, denn das Leben auf der Ranch ist anstrengend und birgt Gefahren. Auch Carries Beruf als Schriftstellerin fordert ihren Tribut. Beide müssen sich ihren Gefühlen und ihren Erwartungen für die Zukunft stellen. Nach einem kurzen zusammenfassenden schönen Einstieg in die Geschichte darf der Leser mit Haut und Haaren erleben, wie es auf einer Ranch zugeht. Emotionen und viel Schweiß bei der Arbeit entstehen, welches den Leser durch die spannende Story trägt. Ich liebe einfach dieses Flair und ich finde es wundervoll, mitzuerleben, wie die beiden Protagonisten sich zusammenraufen, um ihre gemeinsame Liebe zu retten und Carrie zum echten Cowgirl wird.

    Mehr
  • „A Cowgirl’s Love“

    A Cowgirl's Love (spicy lady)

    vroniii

    16. September 2015 um 21:28

    In „A Cowgirl’s Love“ entführt uns Lita Harris bereits zum dritten Mal nach Texas auf die Bluebonnet Ranch. Diese Buch lässt sich gut ohne Vorkenntnisse lesen. Durch eine kurze Einleitung und kleine Rückblenden in den Kapiteln kann man der Handlung problemlos folgen. Ich selbst habe die Wiederholungen in den Rückblenden als angenehm empfunden, da sie meine Erinnerungen ein bisschen aufgefrischt haben. Da mir aber bereits die beiden Vorgänger sehr gut gefallen haben, kann ich nur empfehlen auch diese zu lesen. Das Gesamtwerk ist noch viel schöner, wenn man auch den Beginn dieser Liebesgeschichte erleben darf. Mit ihrem tollen Schreibstil hat mich Lita Harris wieder bestens unterhalten. Gefühlvolle Romantik gepaart mit ein wenig Humor und spannenden Szenen fügen sich toll zusammen. Die Stolpersteine, die Yancy und Carrie diesmal beseitigen müssen, passen perfekt in die Geschichte und zu den beiden Protagonisten. Yancy und Carrie sind einfach ein tolles Paar, aber definitiv keine Beziehungsexperten. Ich bin mir jedoch sicher, dass die beiden aus ihren Fehlern gelernt haben und einer tollen Zukunft entgegen blicken. Leider heißt es am Ende des Buches auch Abschied nehmen, denn dies war der letzte Auftritt mit Yancy und Carrie in den Hauptrollen. Voller Vorfreude warte ich aber auf die Geschichte von Yancys Freund und Texas Ranger Mason. Toll, dass wir auf „Cowboy Romance“ von Lita Harris nicht ganz verzichten müssen. Ich habe es sehr genossen für einige Stunden Ranch-Luft schnuppern zu dürfen und empfehle diesen unterhaltsamen Roman gerne weiter.

    Mehr
  • Wiedersehen und Abschied von der Bluebonnet-Ranch

    A Cowgirl's Love (spicy lady)

    jala68

    16. September 2015 um 20:13

    Carrie ist angekommen! Zusammen mit ihrem Cowboy Yancy lebt sie auf dessen „kleinem Stück Texas“. Doch leider gibt es auch im vermeintlichen Paradies ein paar dunkle Wolken. Carries Fans haben ihr das Ende ihrer Buchserie noch nicht verziehen und die erwarteten Vorschüsse vom Verlag bleiben leider aus. Auch hatte Yancy versprochen nur noch Halbtags als Vormann auf der Bluebonnet-Ranch zu arbeiten und die andere Zeit seine eigene Ranch auszubauen. Aber dieses Versprechen scheint er vergessen zu haben. Er arbeitet immer mehr, kommt immer später heim und auch der Besuch der Pferdeauktionen wird immer wieder verschoben. Doch ohne neue Pferde wird nichts aus ihrem gemeinsamen Ziel der Pferdezucht. Als dann plötzlich Yancys Ex-Frau wieder auftaucht verlässt Carrie, zutiefst verletzt, die Ranch. Hat ihre Liebe überhaupt eine Zukunft? Oder sind sie am Ende doch zu verschieden? Da ich auch die anderen Bücher gelesen hatte, habe ich mich auf das Wiedersehen mit Carrie und ihrem Cowboy besonders gefreut. Carries Verwandlung von der unsicheren, manchmal arroganten Großstadtfrau zum taffen, selbstbewussten Cowgirl war schön mitzuerleben und stimmig erzählt. Der Schreibstil war wieder locker, leicht und flüssig und die Story wieder romantisch mit einem Schuss Erotik, aber auch spannend und Aktion reich. Vielen Dank, das ich wieder mitlesen durfte. Schade, dass die Geschichte von Carrie und Yancy jetzt zuende erzählt ist. Aber ich freue mich schon auf weiteren Geschichten in denen sie vielleicht als Nebendarsteller auftauchen. ;-)

    Mehr
  • Carrie & Yancy - Teil 3

    A Cowgirl's Love (spicy lady)

    schafswolke

    16. September 2015 um 19:56

    Carrie und Yancy holt so langsam der Beziehungsalltag ein und jeder hat so seine Probleme und Sorgen, wie es in Zukunft weitergeht. Doch die beiden möchten sich nicht gegenseitig belasten und so beschleichen Carrie so langsam Zweifel, ob sie nicht doch überstürzt auf die Bluebonnet Ranch gezogen ist. Ich kenne die ersten beiden Teile (noch) nicht, trotzdem hatte ich das Gefühl der Geschichte gut folgen zu können. Am Anfang gibt es ein paar kleine Rückblenden, aber dann passiert auch viel neues. Je weiter die Geschichte voran geht, umso besser gefiel sie mir, um dann leider viel zu früh zu enden. Mir waren Carrie und Yancy aber so sympathisch, dass ich mir schon die fehlenden Bände geholt habe. Denn ich möchte unbedingt wissen, wie es zwischen den beiden begann. Das Buch ist angenehm kurzweilig und entführt einen für ein paar Stunden nach Texas. Am Ende erwarten einen auch noch 4 texanische Gerichte. Mal gucken, ob ich da mal was von nachkoche. Von mir gibt es 4 Sternchen für einen weiteren Teil der "Spicy-Lady-Reihe" von Lita Harris.

    Mehr
  • Schweigen ist nicht immer Gold

    A Cowgirl's Love (spicy lady)

    Nina2409

    16. September 2015 um 19:27

    Lita überrascht mich mal wieder mit einer tollen gefühlvollen liebes Story die komplizierter verfahrener liebevoller nicht sein könnte. Carrie lebt jetzt auf der Ranch mit ihrem Cowboy Yancy und Lieben sich einfach sehr. Doch seine ex stellt auch nach der Scheidung noch weitere finanzielle Forderungen die ihm das Genick brechen könnten doch er verheimlicht das vor Carrie und das Übel nimmt seinen Lauf. Dazu hat Carrie auch noch finanzielle Probleme und hält es vor ihm geheim. Doch als es dann zum Äußersten kommt und Yancy schwer verletzt wird kommt doch noch alles ins lot. Doch auch zum Schluss kommt alles anders als erwartet. Freut euch drauf. Lest es und genießt es.

    Mehr
  • A Cowgirl's Love: Carrie und Yancy - eine Lovestory (spicy lady)

    A Cowgirl's Love (spicy lady)

    laraundluca

    11. September 2015 um 12:47

    Inhalt: Es gibt ein Wiedersehen mit Carrie und Yancy! Kein Happy End in Texas? Carrie ist zu ihrem Cowboy auf die Ranch gezogen. Doch schon bald wird ihre Liebe auf eine harte Probe gestellt. Vier Monate sind vergangen, seitdem die junge Schriftstellerin Carrie Harper Hals über Kopf ihre Koffer gepackt und ihr altes Leben in Chicago gegen Longhorns, Pferde und, natürlich, ihren Cowboy eingetauscht hat. Mittlerweile leben sie zusammen in Yancys Haus am See und könnten so glücklich sein, wenn es da nicht eine Sorge gäbe: Yancy arbeitet viel zu lange und zu schwer und sie haben kaum noch Zeit füreinander. Als Carrie den Grund dafür herausfindet, muss sie eine Entscheidung treffen, die ihr ganzes Leben auf den Kopf stellt. Ist ihre Liebe stark genug? Meine Meinung: Dies ist bereits der dritte Teil über Carrie und Yancy. Aber er ist in sich abgeschlossen und kann ohne Vorkenntnisse seperat gelesen werden. Man muss nicht zwingend die ersten beiden Bände "Kiss me, Cowboy" und "Texas Dreams" gelesen haben, aber ich empfehle es trotzdem. Es ist einfach schöner, die Bücher in der richtigen Reihenfolge zu lesen und zu erfahren, wie sich Carrie und Yancy getroffen haben. Durch die kurze Inhaltsangabe des Vorgängerbandes ist mir der Einstieg unheimlich leicht gefallen und ich hatte direkt dieses Aha-Erlebnis. Der Schreibstil ist wieder wunderbar fesselnd, angenehm, locker und leicht, sehr lebendig und gefühlvoll. Die Seiten sind nur so dahin geflogen. Es war schön, wieder auf der Bluebonnet Ranch Gast zu sein und die Bewohner wiederzutreffen. Es hat mir unheimlich viel Spaß gemacht, die Geschichte zu lesen. Die Geschichte ist fesselnd, gefühlvoll und mit einer Prise Spannung versehen, dazu ein paar erotische Szenen, die leidenschaftlich, aber nicht billig und ordinär geschildert sind. Eine sehr schöne Mischung. Fazit: Eine schöne, romantische und gefühlvolle Geschichte, die mir eine verträumte Lesezeit beschert hat und mich von sexy Cowboys hat träumen lassen.

    Mehr
  • Tolle Liebesromanze, Schreibstil locker und leicht. Yancy und Carrie sind sehr sympathisch.

    A Cowgirl's Love (spicy lady)

    sabrinchen

    10. September 2015 um 20:31

    A Cowgirl´s Love ist in meinen Augen wieder sehr gut gelungen. Das Cover dieses Buches ist wunderschön und sehr authentisch. Litas Schreibstil ist locker, leicht und total angenehm zu lesen. Dieses Buch ist eine Fortsetzung kann aber gut ohne Vorkenntnis gelesen werden, da es eine kurze Einführung gibt und auch in der weiteren Handlung Hinweise eingestreut sind. Ich fand das gut weil es nicht übermässig ist und auch mir eine Gedächtnisaufrischung gibt. Es gibt ein Wiedersehen mit beliebten und auch unbeliebten Charakteren der Bluebonnet Ranch. Und die beiden Protagonisten Carrie und Yancy gewinnen noch mehr an Tiefe. Die Handlung hat mich wieder sofort eingesaugt und mitfiebern lassen. Ausserdem fühlt man sich nach Texas versetzt. Die Auf und Abs sind authentisch beschrieben und liessen mich oft verzweifeln, gern hätte ich mal Carrie durchgeschüttelt oder Yancy hinten reingetreten. ;D Eine tolle Liebesgeschichte die mir ein paar unterhaltsame Stunden verschafft hat dafür gibt es 5 romantische Sterne.

    Mehr
  • Ein Buch zum träumen

    A Cowgirl's Love (spicy lady)

    Jasi87

    09. September 2015 um 15:28

    Es ist mein erstes Buch von Lita Harris und ich wurde in keinster Weise enttäuscht. Es ist ein sehr schönes Buch und wundervoll geschrieben. Wenn alle Bücher von dieser tollen Autorin so sind, muss ich einfach alle holen. Mir gefällt ihr Schreibstil sehr gut. Ich habe mich wirklich in diese Geschichte verliebt. Der Aufbau finde ich sehr gelungen und die Hauptproganisten waren mir von Anfang her sehr sympatisch. Yancy der typische Cowboy, der weiterhin daran arbeiten muss, dass er in einer Beziehung lebt. Und die süsse städtische Autorin Carrie muss sich immer wieder an ihr neues raue Leben gewöhnen. Carrie zog zu ihrem geliebten Cowboy und möchte ihr leben mit ihm verbringen. Doch wie es immer wieder ist, spielt das Leben nicht wirklich nach Carries und Yancy's Spielregeln. Dass soweit führt, dass sich Carrie nicht mehr sicher ist, ob sie das richtige getan hat. Ist wirklich das Leben des rauen Texas was für sie? Und Yancy, ist er wirklich der Mann fürs Leben? Das alles verunsichert sie und dazu kommt noch, dass sich Yancy seit einigen Wochen sehr unruhig verhält.Und als würde dies noch nicht genügen, kommen auch noch Probleme mit ihrem Verlag auf. Wird und kann das alles eine Beziehung aushalten? Auch die Abenteuer fehlen nicht, was ich sehr schätze. Die Mischung von Liebe, Leben und Abenteuer finde ich nahezu perfekt.

    Mehr
  • Die Lovestory geht weiter, und ich bin so begeistert wie schon zuvor!

    A Cowgirl's Love (spicy lady)

    Jjeanny

    08. September 2015 um 20:29

    Lita Harris entführt den Leser wieder auf die Ranch zu Yancy und Carrie....  Und sie hat es wieder geschafft, man ist sofort in der Story drin. Es ist seit dem Ende des letzten Bandes einige Zeit vergangen. Aber man merkt es kaum, da der Übergang fließend ist.  Selbst wenn man die ersten beiden Bücher nicht kennt, ist das nicht schlimm... da alle Teile eigenständig gelesen werden können. Die Story ist wieder packend, man lernt alle Charaktere noch besser kennen. Auf jede Seite die man liest fiebert man mit den beiden mit. Die Emotionen der beiden merkt man mit jeden Satz, die Lovestory der beiden ist bewegend. Mein Fazit:  Lita Harris hat für ihre Leser im gewohnten Niveau eine neue Lovestory geschrieben. Die man einfach lesen muss, sie hat einen tollen Schreibstil der leicht ist und sehr gut in einem Rutsch gelesen werden kann. Von mir gibt es eine klare Kauf- und Leseempfehlung!

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks