Lita Harris Irish Romance: Jack und Fiona - eine Lovestoy (Irish Hearts 2)

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(5)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Irish Romance: Jack und Fiona - eine Lovestoy (Irish Hearts 2)“ von Lita Harris

Sommerpreis! Nur kurze Zeit Ein erfolgreicher Hollywood-Regisseur und eine hinreißend-chaotische Ladenbesitzerin – die Liebesgeschichte zwischen der quirligen Fiona aus dem Städtchen Enniskerry und ihrem Jack geht weiter Alles könnte so schön sein. Endlich ist Fiona wieder mit Jack zusammen. Doch das Leben in Los Angeles stellt sie vor große Herausforderungen. Jack muss viel zu viel arbeiten und Fiona fühlt sich in der fremden Stadt verloren. All ihre Pläne von einem gemeinsamen Leben in Irland lösen sich in Luft auf. Mit jedem Tag, der vergeht, wird sie ein bisschen unglücklicher und mit jedem Tag wächst ihre Sehnsucht nach der Heimat. Wenn Jack Fionas Liebe nicht verlieren will, muss er schnell einige grundsätzliche Entscheidungen treffen. Aber ist er wirklich dazu bereit? »Irish Romance« erzählt, wie es nach »Irish Kisses« mit Jack und Fionas Lovestory weitergeht. Beide Romane sind in sich abgeschlossen und können unabhängig voneinander gelesen werden. Über die spicy lady-Reihe Jeder Band dieser Reihe umfasst eine in sich abgeschlossene Geschichte und kann unabhängig voneinander gelesen werden. (Altersempfehlung: ab 16).

Fiona's und Jack's Lovestory geht weiter... Diesmal in Jack's Zuhause...

— Nina_Sollorz-Wagner

Schöner zweiter Teil der irischen Serie.

— pallas

Ein Mann, den man treten möchte ...

— KateDakota

Sehr hübsche Fortsetzung, die Spaß macht

— Nefertari35
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Irish Hearts / die Lovestory von Fiona u. Jack geht weiter

    Irish Romance: Jack und Fiona - eine Lovestoy (Irish Hearts 2)

    Nina_Sollorz-Wagner

    09. June 2017 um 18:13

    Jack's und Fiona's Love Story geht weiter und führt uns nach Kalifornien.
    Wo beide für und um ihre Liebe kämpfen müssen...
    Ob die es am Ende schaffen, lesst es selbst!
    Von mir bekommt das Buch 5 🌟🌟🌟🌟🌟 .

  • Außergewöhnliche Geschichte

    Irish Romance: Jack und Fiona - eine Lovestoy (Irish Hearts 2)

    Marina_Dold_10_10_86

    11. September 2016 um 18:45

    Cover.Wow, ich liebe die verschiedene Grüntöne und das Bild der beiden Hauptfiguren.Das Cover ist nicht zu voll gestopft und trotzdem perfekt gefüllt. Der Titel und der Name der Autorin stechen großartig hervor und passen klasse in das gesamt Bild.Meine Beurteilung.Endlich geht die Außergewöhnliche Liebesgeschichte von Fiona und Jack weiter und auch dieses Mal war es ein grandiose Achterbahn fahrt der Emotionen.Auch dieses Mal, hat mich die Geschichte gefesselt und bis zum Schluss nicht mehr los gelassen.Ich liebe den Schreibstil der Autorin, da er locker und flüssig geschrieben ist.Fazit.Sollte man unbedingt gelesen haben.Ich kann es euch wirklich empfehlen....

    Mehr
  • Irish Romance: Jack und Fiona von Lita Harris

    Irish Romance: Jack und Fiona - eine Lovestoy (Irish Hearts 2)

    Nefertari35

    20. August 2016 um 22:25

    Kurze Inhaltsangabe:Ein erfolgreicher Hollywood-Regisseur und eine hinreißend-chaotische Ladenbesitzerin – die Liebesgeschichte zwischen der quirligen Fiona aus dem Städtchen Enniskerry und ihrem Jack geht weiter Alles könnte so schön sein. Endlich ist Fiona wieder mit Jack zusammen. Doch das Leben in Los Angeles stellt sie vor große Herausforderungen. Jack muss viel zu viel arbeiten und Fiona fühlt sich in der fremden Stadt verloren. All ihre Pläne von einem gemeinsamen Leben in Irland lösen sich in Luft auf. Mit jedem Tag, der vergeht, wird sie ein bisschen unglücklicher und mit jedem Tag wächst ihre Sehnsucht nach der Heimat. Wenn Jack Fionas Liebe nicht verlieren will, muss er schnell einige grundsätzliche Entscheidungen treffen. Aber ist er wirklich dazu bereit? »Irish Romance« erzählt, wie es nach »Irish Kisses« mit Jack und Fionas Lovestory weitergeht. Beide Romane sind in sich abgeschlossen und können unabhängig voneinander gelesen werden.(Quelle: Klappentext "Irish Romance: Jack und Fiona" von Lita Harris)Schreibstil, Protagonisten, Sonstiges:Lita Harris hat hier eine zuckersüße Fortsetzung zu "Irish Kisses" geschaffen, die dem Leser viel Freude und Spaß bereitet. Die Geschichte ist kurzweilig und mit viel Gefühl geschrieben. Man ist sofort wieder von der Story gefangen und fühlt mit Jack und Fiona mit. Einige Szenen sind etwas zu schnell abgehandelt worden, vor allem auch der Schluß. Trotzdem ist dieser Roman ein großartiges Lesevergnügen.Die Protagonisten sind einfach zauberhaft, auch wenn Fiona manchmal etwas zu naiv erscheint und Jack etwas zu dominant. Aber obwohl die Beiden so gegensätzlich sind, weiß man, das sie füreinander bestimmt sind.Das Cover ist wieder wunderschön geworden und hat großen Wiedererkennungswert.Eigene Meinung:Ich lese die Geschichten von Lita Harris wirklich gerne, nein ich liebe sie. Sie schreibt mit soviel Herzblut und mit sovielen Emotionen - unglaublich. Auch diese Story hat mir sehr gut gefallen, wenn sie auch nicht ganz so gut war, wie der erste Teil. Für mich war der Schluß und die letzten Kapitel zu schnell abgehandelt, aber das ist vielleicht auch Geschmackssache. Ich gebe auf alle Fälle eine Leseempfehlung und vier Sterne.

    Mehr
  • Happy End oder The End

    Irish Romance: Jack und Fiona - eine Lovestoy (Irish Hearts 2)

    Selest

    16. August 2016 um 14:58

    Fiona und Jack, ein Traumpaar die schöne quirlige Irin und der Hollywood Regisseur.Als Jack sie dann auch noch als seine Frau auf dem Roten Teppich vorstellt scheint alles Perfekt.Doch beide merken schnell das Leben ist kein Märchen, und nach dem Ball fängt bei Aschenputtel der Ärger erst an. Jack viel beschäftigt und den ganzen Tag außer Haus, Fiona in der Fremde alleine auf sich gestellt.Kann das lange gut gehen ?Schön haben wir hier mal die Story nach dem Happy End, den das Glücklich bis zum Lebensende ist gar nicht malso einfach. Ich finde das Buch so schön und so gut gedacht, was mich allerdings stört ist das ganz viel von Band 1 hier wieder auftaucht. Ich finde etwas zuviel, da es ein zweiter Band ist, der direkt im Anschluss an den ersten weiter geht,erwarte ich das eins gelesen wird und nicht das es im zweiten noch mal erzählt wird.Aber ich kann ja überlesen. Aber ansonsten genau wie das erste ein schönes leichtes Sommerbuch, in dem einfach mal weiter gedacht wurde.

    Mehr
  • Die Geschichte von Jack und Fiona geht weiter

    Irish Romance: Jack und Fiona - eine Lovestoy (Irish Hearts 2)

    schafswolke

    10. August 2016 um 11:15

    Fiona folgt Jack nach Hollywood, doch schnell verfliegt der irische Zauber und Fiona kommt sich in der neuen Umgebung verloren vor. Während Jack schnell wieder in seine Arbeit eintaucht, verliert er Fiona immer mehr aus den Augen. Sind die beiden vielleicht doch zu verschieden, um eine gemeinsame Zukunft zu haben? Mir hat der zweite Teil von Jack und Fiona noch ein wenig besser gefallen, als der Vorgänger "Irish Kisses". Im ersten Teil stand Jack leicht im Vordergrund, hier geht es etwas mehr um Fiona. Fiona wirkt hier noch zerbrechlcher und man hat immer wieder mal das Gefühl sie in den Arm nehmen zu müssen. Wieder ein Mal eine Geschichte mit viel Gefühl und Herz, die leider viel zu schnell zu Ende geht. "Irish Romance" bekommt von mir 5 Sterne.

    Mehr
  • Leserunde zu "Irish Romance: Jack und Fiona - eine Lovestoy (Irish Hearts 2)" von Lita Harris

    Irish Romance: Jack und Fiona - eine Lovestoy (Irish Hearts 2)

    Lita_Harris

    Mögt ihr Irland und Liebesromane? Dann solltet ihr Jack und Fiona kennenlernen. Fiona stammt aus dem idyllischen Städtchen Enniskerry und Jack ist ein erfolgreicher Filmregisseur. Wie aus den beiden ein Paar wurde, konntet ihr in "Irish Kisses" lesen.  Wollt ihr erfahren, wie es mit der Lovestory weitergeht? Dann bewerbt euch auf eines von 10 E-Books.  Beide Titel der "Irish Hearts"-Reihe sind in sich abgeschlossen.  Ein erfolgreicher Hollywood-Regisseur und eine hinreißend-chaotische Ladenbesitzerin – die Liebesgeschichte zwischen der quirligen Fiona aus dem Städtchen Enniskerry und ihrem Jack geht weiter Alles könnte so schön sein. Endlich ist Fiona wieder mit Jack zusammen. Doch das Leben in Los Angeles stellt sie vor große Herausforderungen. Jack muss viel zu viel arbeiten und Fiona fühlt sich in der fremden Stadt verloren. All ihre Pläne von einem gemeinsamen Leben in Irland lösen sich in Luft auf. Mit jedem Tag, der vergeht, wird sie ein bisschen unglücklicher und mit jedem Tag wächst ihre Sehnsucht nach der Heimat. Wenn Jack Fionas Liebe nicht verlieren will, muss er schnell einige grundsätzliche Entscheidungen treffen. Aber ist er wirklich dazu bereit? »Irish Romance« erzählt, wie es nach »Irish Kisses« mit Jack und Fionas Lovestory weitergeht. Beide Romane sind in sich abgeschlossen und können unabhängig voneinander gelesen werden. Eine Rezension auf Amazon.de ist Pflicht und hat innerhalb einer Woche nach Start der Runde zu erfolgen. Solltet ihr dazu keine Zeit haben, bitte einem anderen Bewerber den Vortritt. 

    Mehr
    • 17
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks