Lita Harris Make a Wish (spicy lady)

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(4)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Make a Wish (spicy lady)“ von Lita Harris

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Spannend und mitreißend!

    Make a Wish (spicy lady)
    Line1984

    Line1984

    15. February 2015 um 13:12

    Klappentext: Eine geheimnisvolle und wunderschöne Wahrsagerin und ein junger Cowboy mit gescheiterten Träumen – unterschiedlicher können zwei Menschen kaum sein, und doch führt das Schicksal sie auf ungewöhnliche Weise zusammen. Als Sam Holloway, abgebrannt und desillusioniert, einen Aushilfsjob auf dem Jahrmarkt annimmt, gerät er in den Bann der leidenschaftlichen Daria. Wer ist diese Frau, die direkt in sein Herz schaut und seine geheimsten Wünsche zu kennen scheint …? Der erste Satz: "Mir gehts gut Mom, wirklich, " sagte Sam und nahm sein Handy ans andere Ohr. Meine Meinung: Auf dieses Buch habe ich mich riesig gefreut. Ich habe bisher jeden Titel der Autorin verschlungen, daher war ich umso gespannter auf ihr neustes Werk. Man beginnt mit dem lesen und ist sofort mitten im Geschehen. Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und liest sich dahin wie nichts. So kam es das ich auch dieses Buch in Rekordzeit ausgelesen habe. Die Protagonisten sind liebevoll und authentisch beschrieben. Allen voran natürlich Daria und Sam. Beide waren mir sofort sympatisch und ich habe sie sofort in mein Herz geschlossen. Ich habe regelrecht mit ihnen gezittert und gefiebert. Die Handlung ist durchweg mitreißend, gefühlvoll, berührend und leidenschaftlich. Die Erotik kommt auch in diesem Buch vor und ist wie immer gefühlvoll und stilvoll beschrieben. Ich hatte spannende Lesemomente und habe mich selten besser unterhalten gefühlt. Nun fiebere ich schon dem nächsten Titel der sympatischen Autorin entgegen. Daher empfehle ich dieses Buch uneingeschränkt, aber besonders Leser des Genres werden mit diesem Buch bestens bedient. Das Cover: Das Cover passt hervorragend zur Geschichte und gefällt mir richtig gut. Fazit: Mit Make a Wish ist der Autorin ein gefühlvoller und mitreißender Roman gelungen der mich vor allen durch seine Handlung und durch seine wundervollen Protagonisten überzeugen konnte! Von gibt es daher 5 Sterne.

    Mehr
  • überraschend und spannend

    Make a Wish (spicy lady)
    Donauland

    Donauland

    13. February 2015 um 22:01

    In diesem Teil der Spicy-Lady-Reihe gelingt der Autorin Lita Harris mit „Make a wish: Sam und Daria“ eine wunderbare Geschichte um zwei besondere Charaktere. Sam Holloway, ein Cowboy aus Missouri, muss einen Aushilfsjob am Jahrmarkt annehmen, da sich der junge Nachwuchsschauspiele das Vorsprechen in LA hätte sparen können. Seine Ersparnisse sind ziemlich aufgebraucht. Am Santa Monica Pier begegnet er der Wahrsagerin Daria Ardelean, die ihn fasziniert. Obwohl er nicht an das Schicksal glaubt, lässt er sich trotzdem von der geheimnisvollen Gypsy die Karten legen, um sie näher kennenzulernen. Doch am Weg zu seiner Unterkunft passiert etwas Schlimmes. Lita Harris hat einen angenehmen, emotionalen und lockeren Schreibstil, sodass sie mich bereits auf den ersten Seiten an die Geschichte regelrecht fesselte, da sie mich diesmal richtig überraschte. Ich flog nur so über die Seiten, denn ich wollte wissen, ob Sam und Daria zueinander finden? Die Protagonisten sind authentisch und detailliert beschrieben, sie haben ihre Vergangenheit und müssen Hürden überwinden. Sam lernt mit seinen Aushilfsjob eine andere Welt kennen, durch seinen Charme bei den Besuchern ist ihm der Job fix. Daria wirkt geheimnisvoll und auch schwer zu durchschauen aber das passt einfach zu ihr. Zum Schluss der Geschichte hat die Autorin noch eine besondere Überraschung für die Leserinnen, die ihre anderen Bücher kennen. Lita Harris gelang ein wundervoller Roman mit gefühlvollen und spannenden Momenten. Ein wahrer Lesegenuss den ich gerne weiterempfehle!

    Mehr
  • Make a wish: Sam und Daria eine Lovestory

    Make a Wish (spicy lady)
    dine04

    dine04

    13. February 2015 um 19:37

    Und wieder habe ich einen Spicy Lady Roman verschlungen. Die Bücher von Lita Harris kann ich einfach nicht aus der Hand legen. So auch bei Ihrem neuestem Werk: Make a wish.Die Protagonisten sind, wie immer, sympathisch, lebendig und authentisch. Der Schreibstil lässt sich locker und flüssig lesen. Dieses Mal dreht sich die Story sogar in erster Linie aus Sam's Sicht. Was, meiner Meinung nach, eine schöne Abwechslung bietet. Aber auch Darias Hintergrund war eine angenehme Überraschung. Wo man doch sonst sofort Negatives erwartet, wird man hier eines Besseren belehrt. Spannung und ein touch Erotik darf natürlich auch nicht fehlen. Und so stellt sich die Frage aller Fragen: gibt es ein Happy End?! Um das herauszufinden, lest es selbst. Es lohnt sich. 

    Mehr
  • Sam un Daria

    Make a Wish (spicy lady)
    rena1968

    rena1968

    11. February 2015 um 15:53

    --Meine Meinung --- Diese Geschichte ist etwas anders als wir Sie von Lita Harris kennen  ,aber trotzdem wunderschön. Der Schreibstil ist unverkennbar den der Autorin .Leicht und Flüßig läßt sich das Buch lesen. Von der ersten Seite an war ich von dem Buch gefesselt und mußte es in einem durchlesen. Über den Inhalt möchte ich hier nicht zu viel verraten , ihr sollt es ja selber Lesen ;) Die Protas sind auf jedenfall super Sympatisch und Spannend . Schön finde ich auch das Carry von dem Buch " Carry und Yancy " der Spicy Lady Reihe einen kleinen Gastauftritt hatte . --Fazit-- Wieder ein wundervoller Roman von Lita Harris . Mich hat er gefesselt und ich Liebe ihre Spicy Lady Bücher. Gerne vergebe ich auch hier wieder 5 von 5 Sterne 

    Mehr