Litt Leweir Am Ende des Fegefeuers

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Am Ende des Fegefeuers“ von Litt Leweir

Ein geheimnisvolles Busunglück vor vielen Jahren. Die Eltern kommen um, die drei Geschwister werden auseinandergerissen. Lisa, die Jüngste, noch ein Baby zur Zeit des Unglücks, wurde adoptiert. Sie weiß nicht, dass sie adoptiert ist. Michael, der Zweitälteste, wächst bei den Großeltern in einem katholischen Dorf im Schwarzwald auf. Man sagte ihm, seine Geschwister seien tot. Erst als die Großmutter 2011 stirbt, erfährt er, dass seine Geschwister leben. Er macht Lisa in Berlin ausfindig. Sie steckt in einer unglücklichen Liebesgeschichte und in der Vorbereitung zu einer Operation. Doch was ist mit dem ältesten Bruder Matthias? Gemeinsam machen sie sich auf die Suche, nach Matthias, nach ihrer Vergangenheit. Nach und nach klärt sich das furchtbare Geheimnis auf.

Stöbern in Krimi & Thriller

Finster ist die Nacht

3. Fall für Detectiv Macey Greely

Buchverschlinger2014

SOG

Ein neues Meisterwerk von Yrsa: Kühl, kühler, SOG

oberchaot

Unter Fremden

Packend und emotional! Dieser Roman erregt Gemüter und öffnet Augen!

BuchHasi

Gottes rechte Hand

Spannender Thriller - beklemmend und aktuell!

miriamB

Fiona

Verdeckte Ermittlung und psychische Störungen - beklemmend gut zu lesen, unbefriedigendes Ende

Akantha

Der Präsident

harry potter haftes rumrühren einer gutmenschelnden irin, die atomkrieg verhindert und präsidenten entmachtet. viele deja vus, viel abgeschr

Pashtun Valley Leader Commander

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen