Liv Constantine

(60)

Lovelybooks Bewertung

  • 80 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 54 Rezensionen
(20)
(19)
(14)
(5)
(2)

Lebenslauf von Liv Constantine

Zwei Schwestern schreiben Thriller: Hinter dem Künstlernamen verbergen sich die US-amerikanischen Schwestern Lynne und Valerie Constantine. Sie verfassten im Jahr 2013 gemeinsam die Familiensaga „Circle Dance“, damals noch unter ihren jeweiligen Namen veröffentlicht. 2017 folgte dann unter Liv Constantine der psychologische Thriller „The Last Mrs. Parrish“, 2018 in Deutschland unter dem Titel „Dein Leben gegen meins“ erschienen. Die Schwestern führen ihre Leidenschaft für dunkle Geschichten über menschliche Abgründe auf ihre griechische Großmutter zurück. Diese erzählte ihnen als Kinder alte Sagen und Märchen aus Griechenland. Für beide war es der Beginn einer langen Liebe zu Büchern und zum Schreiben. Lynne Constantine arbeitete nach ihrem Master an der John-Hopkins-Universität in Baltimore als Social Media-Strategin und Sprecherin. Sie veröffentlichte mehrere Kurzgeschichten und den Thriller „The Veritas Deception“. Valerie Constantine absolvierte ein Studium der Englischen Literatur an der Universität von Maryland. Lynne lebt mit ihrer Familie in der Nähe von New York. Valerie verbringt einen Teil des Jahres in England und lebt sonst in Annapolis, Maryland. Aufgrund der räumlichen Trennung planen sie ihre gemeinsamen Bücher über Facetime und E-Mail. Mit Erfolg: Reese Witherspoon wählte „Dein Leben gegen meins“ für ihren Buchklub aus. Die Rechte daran verkauften sich in 19 Länder.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Dein Leben gegen meins

    Dein Leben gegen meins

    tardy

    29. June 2018 um 09:12 Rezension zu "Dein Leben gegen meins" von Liv Constantine

    Daphne hat das Leben, von dem Amber immer träumt. Warum nicht einfach alles daran setzten, dass sie in Daphnes Leben schlüpft. Schritt für Schritt gelingt ihr das. Aber ist es am Ende wirklich das, was sie sich erhofft hat?Langsam plätschert die Geschichte anfangs dahin. Die unterschwellige Bedrohung, die sich wie ein roter Faden durch das Buch, zieht spürt man jedoch von der ersten Seite an. Die Unzufriedenheit, den Neid auf das Leben einer reichen, schönen Frau, die all das hat, was man sich selbst so sehr wünscht. Die ...

    Mehr
  • Eine schockierende, aber zugleich fesselnde Geschichte

    Dein Leben gegen meins

    zazzles

    15. June 2018 um 19:54 Rezension zu "Dein Leben gegen meins" von Liv Constantine

    Meine Rezension findet ihr auch auf: https://mrspaperlove.blogspot.com  Das Buch ist in drei Teile eingeteilt, wobei vor allem die ersten beiden den Hauptanteil ausmachen, der jeweils aus den beiden Perspektiven von Amber und Daphne erzählt wird. Der letzte, deutlich kürzere Teil, entspricht dem fulminanten Schluss, der beide Perspektiven miteinander vereint. Dieser Aufbau fand ich sehr gelungen, denn man hat gemerkt, wie sich die beiden Autorinnen Gedanken um den Handlungsbogen gemacht haben, der sich wie ein roter ...

    Mehr
  • Voller Bosheiten (3,5 Sterne)

    Dein Leben gegen meins

    SillyT

    04. June 2018 um 16:33 Rezension zu "Dein Leben gegen meins" von Liv Constantine

    Daphne Parrish hat alles, wovon Amber träumt, ein großes Haus, Angestellte, zwei tolle Kinder, viel Geld und vor allem den überaus attraktiven Jackson Parrish als Ehemann. Aber Amber hat etwas beschlossen, sie wird die neue Mrs Jackson Parrish und dafür sind ihr alle Mittel recht. Als graue, unscheinbare Maus gelingt es Amber, nach und nach Daphnes Vertrauen zu erschleichen, denn diese ahnt nichts von dem falschen Spiel ihrer angeblichen Freundin. Doch wie so oft im Leben gilt auch hier: sei immer vorsichtig mit dem, was du dir ...

    Mehr
  • Ein Buch mit Überraschungen

    Dein Leben gegen meins

    sini3197

    20. May 2018 um 11:06 Rezension zu "Dein Leben gegen meins" von Liv Constantine

    "Amber hat es satt, unsichtbar zu sein. Sie will Daphnes perfektes Leben, ihr Geld, ihre Häuser, doch vor allem will sie ihren Mann: den attraktiven und extrem erfolgreichen Jackson Parrish.  Und sie wird nicht ruhen, bis sie Daphnes Platz eingenommen hat.  Daphne hatte nicht immer Angst vor ihrem Mann. Doch seit Langem ist Daphnes Leben die Hölle. Bis sie eine neue Freundin findet: Amber. " Das Buch ist sehr interessant geschrieben, vor allem weil es auch aus verschiedene Perspektiven geschrieben wurde. In der Mitte wurde es ...

    Mehr
  • Ein Roman der Perfidität und Abgründe in sich birgt, die das seelische Gleichgewicht erschüttern

    Dein Leben gegen meins

    aly53

    09. May 2018 um 13:01 Rezension zu "Dein Leben gegen meins" von Liv Constantine

    Selten passiert es mir, daß mich ein Buch so in Begeisterung versetzt, wie es dieses tat. Aufgrund des Klappentextes war ich mehr als gespannt auf das Buch und freute mich auf unterhaltsame Lesestunden.Was bei mir jedoch die Vorfreude etwas trübte, war der Klappentext.Denn zu meinem Leidwesen enthüllt er mehr, als er verbirgt. Was ich als enorm schade empfand.Also lest ihn auf keinen Fall und genießt das Buch einfach.Freundlicherweise habe ich das Buch vom Verlag als Rezensionsexemplar bekommen. Vielen Dank an dieser Stelle. Dies ...

    Mehr
  • Dein Leben gegen meins

    Dein Leben gegen meins

    -Anett-

    07. May 2018 um 11:10 Rezension zu "Dein Leben gegen meins" von Liv Constantine

    Bist du manchmal neidisch auf das Leben einer anderen? Geht bei dir im Leben von Anfang an alles schief? Und siehst bei anderen Menschen, wie denen einfach alles in den Schoss fällt? Amber ist in Armut und ohne Liebe aufgewachsen. Und sie will alles! Einen reichen, schönen Mann, ein Leben in Reichtum, Ansehen in den gehobenen Kreisen, alles, was eine andere Frau hat: Daphne. Daphne hat einen wunderschönen, reichen Mann, der sie vergöttert und der ihr jeden Wunsch erfüllt. Sie ist mit ihrer Stiftung überall anerkannt und sie ...

    Mehr
  • Rezension zu "Dein Leben gegen meins" von Liv Constantine

    Dein Leben gegen meins

    dorli

    06. May 2018 um 22:33 Rezension zu "Dein Leben gegen meins" von Liv Constantine

    Amber Patterson ist es leid, unsichtbar zu sein. Sie möchte bemerkt werden, man soll sie beachten und zu ihr aufblicken. Amber will jemand anderes sein – nicht irgendjemand anderes, sie will das perfekte Leben von Daphne Parrish haben und um dieses Ziel zu erreichen, hat sie einen perfiden Plan ausgeklügelt…Die Geschichte beginnt recht ruhig. Man lernt die Protagonisten aus Ambers Sicht kennen und erlebt mit, wie diese boshafte, neidische Frau ganz sachte die Tür zu Daphnes Leben aufmacht. Sie gibt sich hilfsbereit und ...

    Mehr
  • Es kommt alles anders als man denkt!

    Dein Leben gegen meins

    Malibu

    04. May 2018 um 09:04 Rezension zu "Dein Leben gegen meins" von Liv Constantine

    Wenn man nie hatte, was die Reichen haben, neidet man diesen natürlich - oder auch nicht. In Ambers Fall ist es sogar so schlimm, dass sie eine so schlimme Kindheit in Armut hatte und als Kind schuften musste, so dass sie Daphnes Leben haben möchte. Sie schleicht sich in ihr Leben als Freundin ein und hat einen ganz genauen gerissenen Plan...Amber möchte Daphnes perfektes Leben, ihren Mann und ihr Geld. Auf ihren Mann ist sie ganz besonders scharf, er ist attraktiv und extrem erfolgreich. Sie wird keine Ruhe geben, bis sie ...

    Mehr
  • Dein Leben gegen meins

    Dein Leben gegen meins

    killerprincess

    27. April 2018 um 09:23 Rezension zu "Dein Leben gegen meins" von Liv Constantine

    Meinung Ich möchte gleich zwei Dinge vorweg nehmen:1. Ich fand das Buch mega!2. Ich glaube, ich fand es nur sooo gut, weil ich von der Wendung in der Mitte überrascht war, weil ich die Inhaltsangabe durch einen glücklichen Zufall nicht komplett gelesen habe! In einer Rezension kommt der Hinweis höchstwahrscheinlich zu spät, aber ich kann es nur empfehlen, die Inhaltsangabe höchstens den ersten Absatz zu lesen. Was man wissen muss: Amber möchte zu den Reichen gehören. Aber nicht nur zu irgendwem, nein, sie hat sich Jackson Parrish ...

    Mehr
  • Dein Leben gegen meins

    Dein Leben gegen meins

    Drakonia007

    24. April 2018 um 23:17 Rezension zu "Dein Leben gegen meins" von Liv Constantine

    Ich habe über dieses Buch schon viel Kritik, viel negative Kritik gelesen. Viele Leser die es abgebrochen haben. Für mich persönlich nicht verständlich. Ich fand dieses Buch wirklich verdammt gut ! (Nein diese Meinung ist NICHT gekauft, sondern meine ehrliche persönliche Meinung) Das Buch ist in drei Teile unterteilt. Der erste Teil gehört Amber. Amber ist ein verdammtes Miststück. Sie will nicht nur Daphne den Mann ausspannen, sondern direkt ihr ganzen Leben nehmen. Mit allem was dazu gehört. Dafür ist ihr wirklich jedes Mittel ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.