Neuer Beitrag

Maitale

vor 9 Monaten

Kapitel 29 bis Kapitel 32
Beitrag einblenden

Mir fehlt irgendwie die Entwicklung der Charaktere. Ich kann nicht so ganz nachvollziehen, was genau Jaimes Meinung so stark beeinflusst hat, dass er nun doch für die Eliminierung der Menschen ist.

Außerdem habe ich Ronnies Tod nicht ganz verstanden. Also den Teil mit der Plastiktüte. Ich verstehe auch nicht, wie sie wieder ganz zurück in die Klasse laufen konnte, ohne das dies jemand bemerkt hat und sie daran gehindert hat. Immerhin waren gerade alle dabei das Gebäude zu verlassen.

Tinken

vor 9 Monaten

Kapitel 29 bis Kapitel 32
Beitrag einblenden

Tja, was soll ich zu dem letzten Kapitel sagen? Heftig, ein ganzes Erdteil in Schutt und Asche zu legen, um die Erde zu "retten". Und so ganz ist mir immer noch nicht deutlich, warum es für die Anxo jetzt so dringend ist, zu handeln.

Das mit Ronnie tut mir leid. Im ersten Moment auch verständlich, dass Jaime wütend ist und Rachegefühle hegt. Aber erkappt jetzt alle Bindungen zu den Menschen, die er sowieso kaum noch hatte.

Ein bisschen unlogisch fand ich, dass ein vierköpfiges Einsatzkommando zur Verhinderung eines Bombenattentats abgestellt wird. So schlimm sowas natürlich ist, ist das doch ein kleines Problem gegenüber der anderen weltweiten Probleme, die die Vernichtung der Erde bedeuten.

Tinken

vor 9 Monaten

Kapitel 29 bis Kapitel 32
Beitrag einblenden

Maitale schreibt:
Außerdem habe ich Ronnies Tod nicht ganz verstanden. Also den Teil mit der Plastiktüte. Ich verstehe auch nicht, wie sie wieder ganz zurück in die Klasse laufen konnte, ohne das dies jemand bemerkt hat und sie daran gehindert hat. Immerhin waren gerade alle dabei das Gebäude zu verlassen.

Das mit der Plastiktüte habe ich auch nicht verstanden. Habe ich jetzt einfach so hingenommen. Zwischenzeitlich hatte ich den Gedanken, ob sie sich damit suizidiert hat, damit sie nicht so leiden muss.

Tinken

vor 9 Monaten

Kapitel 29 bis Kapitel 32
Beitrag einblenden

Maitale schreibt:
Mir fehlt irgendwie die Entwicklung der Charaktere. Ich kann nicht so ganz nachvollziehen, was genau Jaimes Meinung so stark beeinflusst hat, dass er nun doch für die Eliminierung der Menschen ist.

Das habe ich so verstanden, dass es an Ronnies Tod lag. Weil die Menschen zu so etwas fähig sind, fand er entsetzlich. Wobei ich diese Reaktion auch nur für die erste Zeit der Trauer akzeptabel finde. Aber ich denke, letztendlich war das nur das I-Tüpfelchen.

booknerd84

vor 8 Monaten

Kapitel 29 bis Kapitel 32
Beitrag einblenden

Dieser Abschnitt war schon ziemlich heftig. Schon allein die Tatsache, dass die Erde in Schutt und Asche gelegt werden soll um diese dann zu retten. Macht für mich momentan nicht wirklich Sinn. Wieso das ganze?

Der Tod von Ronnie tut mir natürlich besonders leid. Einfach schrecklich. Wobei ich ihren Tod nicht ganz verstanden habe. Wo kam die Plastiktüte her? Wieso ist sie zurück ins Klassenzimmer? Sie hatte nach der Warnung von Jaime noch genug Zeit rauszurennen. Also das ist für mich doch recht unklar.

booknerd84

vor 8 Monaten

Kapitel 29 bis Kapitel 32
Beitrag einblenden

Tinken schreibt:
Das mit der Plastiktüte habe ich auch nicht verstanden. Habe ich jetzt einfach so hingenommen. Zwischenzeitlich hatte ich den Gedanken, ob sie sich damit suizidiert hat, damit sie nicht so leiden muss.

Das mit dem Suizid dachte ich auch schon. Aber wäre trotzdem etwas seltsam von ihr. Sonst hätte sie ja auch auf ihren Bruder gehört, denke ich. Seltsam.. =/

Tinken

vor 8 Monaten

Kapitel 29 bis Kapitel 32
Beitrag einblenden
@booknerd84

Lies mal den Beitrag von Liv wegen der Plastiktüte

MalaikaSanddoller

vor 8 Monaten

Kapitel 29 bis Kapitel 32
Beitrag einblenden

Dieser Abschnitt war schon ziemlich heftig. Schon allein die Tatsache, dass die Erde in Schutt und Asche gelegt werden soll um diese dann zu retten.
Dass Ronnie Sterben musste verstehe ich nicht wirklich und außerdem finde ich das es nicht nötig war…
Auch ich glaube das es Suizide war, weil Jaime sie weggeschickt hat. Obwohl ich nicht finde dass es zu Ronnies Karakter passt. Sie würde viel eher versuchen heraus zu finden warum Jaime sie weggeschickt hat.
Das Jaime Furys Posten übernimmt finde ich sehr interessant. Alles in allem hat mir dieser abschnitt nicht so gut wie die letzten gefallen.

Ausgewählter Beitrag

Nimithil

vor 7 Monaten

Kapitel 29 bis Kapitel 32
Beitrag einblenden

Der Tod von Ronnie hat genau das bewirkt was Fury eigentlich wollte und in meinen Augen war das viel zu vorhersehbar. Auch seine Reaktion fande ich irgendwie ein bisschen komisch dann.

Bin mir immer noch nicht ganz sicher, was ich von diesen Abschnitt letztendlich halten soll, da ich da doch sehr gemischte Gefühle hatte.

Neuer Beitrag