Neuer Beitrag

Tinken

vor 8 Monaten

Kapitel 5 bis Kapitel 8
Beitrag einblenden

Fury ist ja wirklich ein Herzchen. Es ist so anstrengend tausend Fragen zu haben, aber nicht fragen zu dürfen. Genau wie Jaime versuche ich mir einen Reim auf all das Erlebte zu machen.

Operation "Verstärkung". Furys Spezies versucht aus passenden Menschen wie Jaime Verstärkung für sich zu schaffen!? Warum? Droht Ihnen Gefahr aus einer anderen Sphäre? Oder haben sie gesundheitliche Probleme, weil sie nicht (mehr) schlafen oder essen müssen? Naja, wohl eher psychische Probleme, die Laune von Fury spricht ja Bände......

booknerd84

vor 8 Monaten

Kapitel 5 bis Kapitel 8
Beitrag einblenden

Oh man wo ist Jaime bloß reingeraten. Erst diese komischen Metallhelme, der Raum mit diesen vielen Bildschirmen und nun diese Fury. Die ja echt ein Knaller ist xD Ich glaube da würde ich auch ausrasten wenn ich keine Fragen stellen dürfte. Ich hoffe für ihn das er doch bald ein paar seiner Fragen beantwortet bekommt. Wobei ich denke, dass Fury vielleicht auch etwas auf dem Herzen hat. Aber mal abwarten.

Ich bin wirklich neugierig warum Jaime so wertvoll zu sein scheint. Warum er Ausgebildet werden soll für diese Operation "Verstärkung". Alles sehr mysteriös bisher.

Maitale

vor 8 Monaten

Kapitel 5 bis Kapitel 8
Beitrag einblenden

Ein komische Situation in die Jaime da geraten ist. Und Fury macht es ihm auch nicht gerade leichter, wenn sie ihm so wenig verrät. Doch ich mag sie irgendwie sehr gerne. Sie scheint hinter ihrer Fassade eine ganz andere Persönlichkeit zu verstecken und ich bin gespannt wie sich Fury im Laufe der Story weiter entwickelt.

Ich an Jaims Stelle könnte nicht so ruhig bleiben, wenn ich eine Operationsnarbe hätte, von der ich nichts weiß. Ich frage mich echt, was dahinter steckt. Aber mal sehen.
Ich werde jetzt schnell weiter lesen.

jsreadingowl

vor 8 Monaten

Kapitel 5 bis Kapitel 8

Ich mag Fury persönlich richtig gerne. Ich glaube das das Taffe bei ihr und das Kühle nur Fassade ist. Ich denke das bei ihr im Leben auch einiges passiert ist. Doch ich hoffe das zwischen ihr und Jaime noch eine Tiefe Bindung entstehen wird. Doch seine Verwirrung und Wut und vor allem seine Verzweiflung kann ich gut nachvollziehen. Er weiß über kaum etwas bescheid was vor sich geht. Und das schlimmste für ihn ist glaube ich auch weg von seiner Schwester und seinem Freund zu sein. Er wird bestimmt noch durch harte Zeiten gehen doch das werde ich wohl erst erfahren wenn ich die nächsten Seiten lesen werde worauf ich mich auch schon sehr freue.

Tinken

vor 8 Monaten

Kapitel 5 bis Kapitel 8
@jsreadingowl

Magst du bitte den Spoilerhaken setzen ;-)

Redqueen14

vor 7 Monaten

Kapitel 5 bis Kapitel 8
Beitrag einblenden

Die Aufgaben von Jaime werden immer schwieriger und er muss sich intregrieren, dass ist.....wow mal was neues!

MalaikaSanddoller

vor 7 Monaten

Kapitel 5 bis Kapitel 8
Beitrag einblenden

Jaime’s Frustration kann ich sehr gut verstehen, auch ich würde nicht al das einfach so hinnehmen…
Es ist schon wirklich sehr interessant und ich bin gespannt wie es weitergeht!

igbuchblueten

vor 6 Monaten

Kapitel 5 bis Kapitel 8
@jsreadingowl

ich habe auch das Gefühl, dass sie vollkommen unter der Fittiche ihres Vaters steht. Mal sehen, wie stark sich das noch äußert, oder ob Fury vielleicht auch irgendwann genug davon hat. Jamie kann ich irgendwie immer noch nicht einschätzen. Klar, er ist sympathisch, liebt seine Familie und muss sich jetzt mit der neuen Situation abfinden, aber irgendwie fehlt mir da was...

Nimithil

vor 6 Monaten

Kapitel 5 bis Kapitel 8
Beitrag einblenden

Fury ist als Charakter sehr interessant gestaltet und ich bin auf ihre weiteren Facetten gespannt, dass kann es ja noch nicht gewesen sei. Auch wie sich Jamie auf ihre Weiterentwicklung auswirkt.

Das Kennenlernen der neuen Sphäre war wirklich wunderbar und ich finde es sehr gelungen, diese gemeinsam mit Jamie zu erkunden. Das macht umso mehr Spaß.

Frage mich wie er sich jedoch das weitere Vorgehen vorstellt und was es mit diesen Test auf sich hat...

Neuer Beitrag