Liv Morus

 4.7 Sterne bei 38 Bewertungen

Neue Bücher

Wissen. Macht. Angst.
 (1)
Neu erschienen am 15.10.2018 als Taschenbuch bei Books on Demand.

Alle Bücher von Liv Morus

Sortieren:
Buchformat:
Liv MorusLiebe. Schmerz. Tod.
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Liebe. Schmerz. Tod.
Liebe. Schmerz. Tod.
 (12)
Erschienen am 16.11.2017
Liv MorusGlück. Spiel. Mord.: Der 2. Fall für Elisa Gerlach und Henri Wieland (Elysium-Krimireihe)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Glück. Spiel. Mord.: Der 2. Fall für Elisa Gerlach und Henri Wieland (Elysium-Krimireihe)
Liv MorusWissen. Macht. Angst.: Der 3. Fall für Elisa Gerlach und Henri Wieland (Elysium-Krimireihe)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Wissen. Macht. Angst.: Der 3. Fall für Elisa Gerlach und Henri Wieland (Elysium-Krimireihe)
Liv MorusMörderische Aussicht
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Mörderische Aussicht
Mörderische Aussicht
 (2)
Erschienen am 20.11.2017
Liv MorusFalsche Antwort
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Falsche Antwort
Falsche Antwort
 (2)
Erschienen am 11.10.2017
Liv MorusWissen. Macht. Angst.
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Wissen. Macht. Angst.
Wissen. Macht. Angst.
 (1)
Erschienen am 15.10.2018
Liv MorusLiebe. Schmerz. Tod.: Der 1. Fall für Elisa Gerlach und Henri Wieland (Elysium-Krimireihe)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Liebe. Schmerz. Tod.: Der 1. Fall für Elisa Gerlach und Henri Wieland (Elysium-Krimireihe)
Liv MorusBlue
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Blue
Blue
 (0)
Erschienen am 11.09.2017

Neue Rezensionen zu Liv Morus

Neu
P

Rezension zu "Wissen. Macht. Angst." von Liv Morus

die Pharmaindustrie
Petzipetravor 21 Tagen

Elisa ist Journalistin arbeitet und rerecherchiert zusätzlich zur Kriminalpolizei. Als ein Teilnehmer des Medizinerkongresses tot im Garten des Hotels gefunden wird. Es stellt sich heraus das dieser Mann kein Mediziner sondern Journalist war.

Er recherchierte wegen Manipulationen in der Pharmaindustrie.
Da bekommt Elisa mit ihren Presseausweis schneller Informationen, die sie natürlich auch nützt.
Bei diesen "Mord" wie kann es anders sein ist natürlich Henri zuständig.

Ja genau, ausgerechnet er der bei ihrer letzten Zusammenarbeit nach Annäherungen auf Abstand ging...

Spannend und leidenschaftlich geschrieben vom Anfang bis zum Ende.
Eine klare Leseempfehlung von mir!

Kommentieren0
3
Teilen
_jamii_s avatar

Ein Teilnehmer der Münchner Herz-Tage, einer Fortbildungsveranstaltung für Mediziner, wird tot im Garten des Kongresshotels aufgefunden. Kriminalhauptkommissar Henri Wieland bekommt bei den Ermittlungen Unterstützung von Reporterin Elisa Gerlach, nachdem sich herausstellt, dass der Tote kein Arzt war, sondern Journalist. Er war einem Korruptionsfall in der Pharmaindustrie auf der Spur. Elisa nutzt ihre Pressekontakte, um seine Recherche nachzuvollziehen. Henri stößt mit seinem Team dagegen auf eine Mauer des Schweigens. Doch dann wird der Täter nervös ...
Der Schreibstil gefällt mir, das Buch lässt sich leicht und flüssig lesen.
Henri und Lenz wie auch Elisa sind mir von Anfang an sehr sympathisch. Man fiebert mit ihnen mit. Auch schön finde ich, wie sich die private Geschichte zwischen Henri und Elisa während des Buches entwickelt.
Das ungleiche Team, Henri als Ermittler und Elisa als Journalistin, nutzen ihre jeweiligen Stärken und Quellen um den Mord aufzuklären. Dabei verstricken sie sich in einen Betrugsfall um gefälschte Medikamentenstudien. Wurde der Mord tatsächlich nur zur Verschleierung begangen?
Von Anfang bis Ende sehr spannend!

Kommentieren0
2
Teilen
Mirja103s avatar

Rezension zu "Wissen. Macht. Angst.: Der 3. Fall für Elisa Gerlach und Henri Wieland (Elysium-Krimireihe)" von Liv Morus

Korruption in der Pharmabranche
Mirja103vor einem Monat

Obwohl ich die ersten beiden Bände noch nicht gelesen habe, konnte ich problemlos in die Geschichte starten. Der Schreibstil ist sehr flüssig und die Charaktere mit viel Liebe dargestellt, so dass ich schnell ein Bild von ihnen hatte. Elisa "ermittelt" als Journalistin parallel zur Kripo. Sie beweist dabei, dass sie sehr gut kombinieren kann. Zwischendurch tauscht sie sich immer wieder mit Henri aus und auch privat kommen sich die beiden näher. Der Fall ist etwas verzwickt. Es gibt schnell Spuren, aber keine Beweise. Das Team bleibt aber hartnäckig, arbeitet gut zusammen und so gelingt die Aufklärung doch noch.

Mir hat der Krimi sehr gut gefallen. Eine gute Mischung aus Krimigeschichte und Privatleben der Hauptpersonen. Ich kann es auf jeden Fall empfehlen.

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
LivMoruss avatar

Liebe Krimileser,

habt ihr Lust, bei der Leserunde zu meinem neuen Krimi „Wissen. Macht. Angst.“ mitzumachen? Ich stelle 15 E-Books im Wunschformat zur Verfügung; selbstverständlich sind aber auch alle, die kein Losglück haben, herzlich eingeladen teilzunehmen!

Worum es geht:
Ein Teilnehmer der Münchner Herz-Tage, einer Fortbildungsveranstaltung für Mediziner, wird tot im Garten des Kongresshotels aufgefunden. Kriminalhauptkommissar Henri Wieland bekommt bei den Ermittlungen Unterstützung von Reporterin Elisa Gerlach, nachdem sich herausstellt, dass der Tote kein Arzt war, sondern Journalist. Er war einem Korruptionsfall in der Pharmaindustrie auf der Spur. Elisa nutzt ihre Pressekontakte, um seine Recherche nachzuvollziehen. Henri stößt mit seinem Team dagegen auf eine Mauer des Schweigens. Doch dann wird der Täter nervös ...

Eine Leseprobe findet ihr auf meiner Website:
https://livmorus.de/buecher/

Ganz wichtig: „Wissen. Macht. Angst.“ ist der dritte Band meiner Krimireihe um Journalistin Elisa Gerlach und Kriminalhauptkommissar Henri Wieland. Da alle Bände in sich abgeschlossen sind, kann man problemlos einsteigen, auch wenn man die anderen Krimis nicht kennt.

Bewerben könnt ihr euch bis einschließlich 16. September. Schreibt mir, warum ihr dabei sein wollt und welches E-Book-Format ihr benötigt (epub/mobi). Am 17. September werde ich die E-Books verschicken und damit die Leserunde eröffnen.

Bitte seid fair und bewerbt euch nur, wenn ihr bereit seid, aktiv an der Leserunde teilzunehmen und im Anschluss eine Rezension bei Lovelybooks und Amazon zu veröffentlichen. 

Ich freue mich darauf, bei der Leserunde zu erfahren, wie euch der Krimi gefällt, und mich intensiv mit euch auszutauschen!
Liebe Grüße
Liv

Zur Leserunde
LivMoruss avatar

Liebe Krimifreunde,

ich lade euch herzlich zur Leserunde zu meinem frisch erschienenen Krimi „Glück. Spiel. Mord.“ ein! Es handelt sich dabei um den zweiten Band der in München angesiedelten Reihe um Journalistin Elisa Gerlach und Kriminalhauptkommissar Henri Wieland. Alle Teile der Krimireihe sind in sich abgeschlossen und können unabhängig voneinander gelesen werden. Für die Leserunde stelle ich 15 E-Books im Wunschformat zur Verfügung.

Der Klappentext:
Eine junge Frau wird tot aus der Isar geborgen, Kriminalhauptkommissar Henri Wieland ermittelt mit seinem Team. Die erste Spur führt in die nahegelegene Spielbank. Auch Journalistin Elisa Gerlach forscht nach. Sie steckt bald in ihrer Recherche fest. Nachdem sie Henri einen Korb gegeben hat, erhält sie keine Informationen von ihm. Henri spürt mit seinem Team schnell einen Verdächtigen auf, der Fall scheint gelöst. Doch dann bekommt Elisa einen Tipp: In der Spielbank geht nicht alles mit rechten Dingen zu ...

Eine Leseprobe findet ihr hier:
http://livmorus.de/buecher/

Hüpft in den Lostopf und sagt mir, warum ihr dabei sein wollt und welches E-Book-Format ihr benötigt (epub/mobi). Bewerben könnt ihr euch bis einschließlich 9. Februar, am nächsten Tag werden die E-Books verschickt und dann geht es gleich los mit der Leserunde.

Bitte seid fair und bewerbt euch nur, wenn ihr bereit seid, aktiv an der Leserunde teilzunehmen und im Anschluss eine Rezension bei Lovelybooks und Amazon zu veröffentlichen. 

Ich bin schon sehr gespannt auf eure Leseeindrücke und freue mich darauf, mich bei der Leserunde mit euch auszutauschen!
Liebe Grüße
Liv
LivMoruss avatar
Letzter Beitrag von  LivMorusvor 8 Monaten
Vielen Dank! Wenn du noch mehr von Henri und Elisa lesen willst, findest du Bonusmaterial auf meiner Website www.livmorus.de. Und wer Newsletter-Abonnent ist, bekommt neue Szenen und Kurzgeschichten vor allen anderen! ;-)
Zur Leserunde
LivMoruss avatar

Hallo ihr Lieben,

für meinen Debütroman „Liebe. Schmerz. Tod.“ möchte ich gerne eine Leserunde veranstalten. Ich verlose dafür 15 E-Books im Wunschformat (mobi oder epub) und freue mich auf eure Bewerbung! "Liebe. Schmerz. Tod." ist der erste Band der in München angesiedelten Krimireihe um die Journalistin Elisa Gerlach und den Kriminalhauptkommissar Henri Wieland.

Der Klappentext:
Journalistin Elisa Gerlach hat genug von der Liebe, nachdem sie ihren Freund in flagranti mit einer anderen erwischt hat. Hals über Kopf verlässt sie Hamburg, als ein Studienfreund ihr einen Job bei der Morgenzeitung in München anbietet. In der neuen Redaktion muss sie sich vor dem Chefredakteur und den Kollegen beweisen und stürzt sich nach einem Todesfall bei einer Gasexplosion in die Recherche.
Für Kriminalhauptkommissar Henri Wieland scheint es sich dabei um einen Routinefall zu handeln, bis ein Mord geschieht, der seine persönlichen Dämonen auf den Plan ruft. Elisas eigenwillige Recherchen nerven ihn, doch als sie dem Mörder gefährlich nahe kommt, muss Henri handeln ...

Hüpft in den Lostopf und sagt mir, warum ihr dabei sein wollt. Bewerben könnt ihr euch bis zum 26. Oktober, am nächsten Tag werden die E-Books verschickt und dann geht es direkt los mit der Leserunde. Wer kein Freiexemplar ergattert, ist natürlich auch herzlich eingeladen mitzumachen!

Gewinner des Buches verpflichten sich zur aktiven Teilnahme an der Leserunde und für eine Rezension bei Lovelybooks und Amazon (und gerne auch in anderen Shops) – sonst bitte nicht bewerben. 

Ich freue mich auf unsere gemeinsame Leserunde und bin gespannt auf euer Feedback. Deshalb werde ich versuchen, so oft wie möglich dabei zu sein!
Liebe Grüße
Liv

LivMoruss avatar
Letzter Beitrag von  LivMorusvor einem Jahr
Das ist toll, vielen lieben Dank!
Zur Leserunde

Community-Statistik

in 28 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks