Liv Olson Die letzte Lesung

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(1)
(2)
(3)
(1)

Inhaltsangabe zu „Die letzte Lesung“ von Liv Olson

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die letzte Lesung" von Liv Olson

    Die letzte Lesung

    miss_mesmerized

    26. February 2013 um 17:45

    Ein Kriminalautor, sein Publikum, eine Lesung aus seinem neuesten Werk. Alles könnte so schön werden, wenn da nicht die Notiz auf dem Rednerpult wäre, die den wehrten Gästen sowie dem Autor bekannt gibt, dass einer von ihnen an diesem Abend sterben wird und der Mörder unter ihnen ist. Tapfer verliest der Autor statt seines Romans die reale Bedrohung - von verschiedensten Tötungsszenarien, über perfide Angst schüren bis hin zur Darlegung der Unmöglichkeit der Flucht. Leider nur ein Kurzkrimi, dafür aber spannend und unterhaltsam.

    Mehr
  • Rezension zu "Die letzte Lesung" von Liv Olson

    Die letzte Lesung

    Zuellig

    16. February 2013 um 13:31

    Inhalt: Eine Krimilesung entwickelt sich ganz anders, als der Autor dies geplant hat. Die Zuschauer und der Autor werden zu Geiseln und erfahren wie am eigenen Leib, wie es ist, in einem Krimigefangen zu sein. Meine Meinung. Die Idee gefällt mir gut, sie ist sehr reizvoll, aber die Umsetzung in diesem Kurzkrimi hat mir nicht gefallen. Das lag in erster Linie an der Ich-Perspektive. Die Sätze des Krimiautors klangen unnatürlich und unglaubwürdig, sobald er unter Druck geriet. Zudem fehlte durch die Wahl dieser Perspektive der Autorin die Möglichkeit, die Reaktion des Publikums in die Handlung zu integrieren. Diese wird zwar vom vorgelesenen Text vorweggenommen, aber das sind alles Behauptungen, die nicht mit individuellem Leben gefüllt werden. Spannung baute sich deshalb keine auf bei mir. Die Schluss"pointe" hat mir gefallen, weil sie mich völlig überrascht hat.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks