Liz Coley

(123)

Lovelybooks Bewertung

  • 227 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 3 Leser
  • 44 Rezensionen
(68)
(48)
(5)
(2)
(0)

Lebenslauf von Liz Coley

Liz Coley veröffentlicht Bücher für Jugendliche und für alle, die jung geblieben sind. Ihr deutsches Debüt „Scherbenmädchen“ wurde in neun Länder verkauft und von unzähligen Leserinnen gefunden. Besonders in Frankreich wurde das Buch, mit über 200.000 verkaufen Exemplaren, ein Bestseller.

Bekannteste Bücher

Scherbenmädchen

Bei diesen Partnern bestellen:

Scherbenmädchen

Bei diesen Partnern bestellen:

Pretty Girl Thirteen

Bei diesen Partnern bestellen:

Pretty Girl-13

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Faszinierende Thematik, super umgesetzt

    Scherbenmädchen
    booksalive97

    booksalive97

    13. August 2017 um 00:33 Rezension zu "Scherbenmädchen" von Liz Coley

    Hier der Link zur Rezension auf meinem Blog:https://2bookmarks.wordpress.com/2016/12/18/liz-coley-scherbenmaedchen/

  • schockierender, spannender Roman, der lange im Gedächtnis bleiben wird

    Scherbenmädchen
    Bookjulie97

    Bookjulie97

    14. July 2017 um 14:00 Rezension zu "Scherbenmädchen" von Liz Coley

    Kennt ihr diese Bücher, die ihr beendet und erst einmal beiseite legen müsst? Genau so erging es mir bei Scherbenmädchen. Nachdem ich das Nachwort der Autorin gelesen hab, legte ich das Buch neben mich und starrte in die Leere. Ich musste das Gelesene erst sacken lassen bevor ich etwas anderes machen konnte. Ich war nicht in der Lage, einfach zurück in die Realität, in meinen Alltag zu finden. Obwohl die Realität so viel besser ist, als das, was Angie erleben musste. Als ich das erste Kapitel gelesen habe, hatte ich etwas Angst ...

    Mehr
  • Kunterbunte Regenbogen Challenge 2017

    Regenbogentänzer
    BlueSunset

    BlueSunset

    zu Buchtitel "Regenbogentänzer" von Nicole Walter

    ACHTUNG! DIES IST EINE CHALLENGE UND KEINE VERLOSUNG ODER LESERUNDE! 
 ES GIBT KEINE BÜCHER ZU GEWINNEN!  Kunterbunte Regenbogen Challenge 2017 Ein neues Jahr bricht an und wir wollen es bunt und farbenfroh machen. Wie auch in den letzten Jahren, wird jeder Monat einer anderen Farbe gewidmet. Auch die Zusatzaufgaben kommen wieder zum Einsatz, jedoch in etwas anderer Form als bisher.  Die Regeln Jeden Monat steht eine andere  Farbe im Vordergrund. 
Lest dazu ein Buch, dessen Cover vorrangig in der vorgegebenen Farbe ...

    Mehr
    • 863
  • Schockierend und spannend!

    Scherbenmädchen
    Miichele

    Miichele

    28. January 2017 um 21:00 Rezension zu "Scherbenmädchen" von Liz Coley

    Inhalt + Stil: Angie steht nach drei Jahren plötzlich wieder vor der Haustür. Sie ist als 13 Jährige entführt worden und leidet ab diesem Zeitpunkt unter totaler Amnesie. Als Schutzmechanismus hat sie mehrere Persönlichkeiten gebildet, sie hat also eine dissoziative Idenditätstörung.Das Buch ist einfach zu lesen und ich habe es schnell verschlungen. Es gibt immer wieder Abschnitte in denen die Persönlickeiten das Wort haben, was mir sehr gefallen hat, denn so konnte ich diese gut kennenernen.Meinung: Das Buch hat mich sehr ...

    Mehr
  • Scherbenmädchen

    Scherbenmädchen
    photovivie

    photovivie

    12. May 2016 um 07:45 Rezension zu "Scherbenmädchen" von Liz Coley

    Nach drei Jahren Gefangenschaft und Missbrauch taucht die sechzehnjährige Angie wieder auf – ohne Erinnerungen an die vergangenen Jahre und mit jeder Menge Narben. Die Altersempfehlung des Verlages lautet 14+. Dem kann ich zustimmen. Jüngeren würde ich das Buch nicht geben, da es doch ziemlich heftig ist! Ich würde dringend empfehlen, vor dem Lesen nicht zu viel über das Buch zu lesen, da man sonst doch schon eigentlich zu viel erfährt! Am besten lässt man sich einfach überraschen. Ich fand es sehr spannend! Schau gerne für ...

    Mehr
  • Psychologisch sehr interessant!

    Scherbenmädchen
    Inibini

    Inibini

    23. April 2016 um 08:37 Rezension zu "Scherbenmädchen" von Liz Coley

    Inhalt: Angie ist dreizehn Jahre alt, als sie entführt wird. Erst drei Jahre später taucht sie wieder auf. Sie kann sich an nichts erinnern. Auch nicht daran, woher die Narben an ihren Fußgelenken stammen. Kleine Frau, Pfadfinderin und Engel§könnten ihr helfen, die Vergangenheit Stück für Stück wieder zusammenzusetzen. Denn jede von ihnen trägt einen kleinen Teil von Angies dunklem Geheimnis in sich. Doch sie wissen, dass Angie das gesamte Ausmaß des Erlebten nicht ertragen§kann. Sie würde zerbrechen. (Quelle: LB) Meine Meinung: ...

    Mehr
  • Wie lange kannst du dich vor dir selbst verstecken?

    Scherbenmädchen
    MiraBerlin

    MiraBerlin

    10. October 2015 um 22:16 Rezension zu "Scherbenmädchen" von Liz Coley

    Vor circa drei Jahren verschwand Angie im Alter von 13 Jahren spurlos. Als sie wieder auftaucht, hat sie ganz viele Narben, von deren Herkunft sie aber nichts weiß. Alles scheint wie ausgelöscht. Aber schnell merkt sie, dass verschiedene Teilpersönlichkeiten in ihr leben, z. B. der Engel und die Pfadfinderin. Sie alle hüten ein Teil ihres Geheimnisses, welches Angie niemals in seiner Ganzheit erfahren darf, denn daran würde sie zerbrechen. Mein Interesse für Psychologie ist sehr groß, weshalb ich diesem Buch allgemein erst ...

    Mehr
  • Rezension

    Scherbenmädchen
    Principessa97

    Principessa97

    05. October 2015 um 11:17 Rezension zu "Scherbenmädchen" von Liz Coley

    Ich lese ja eigentlich keine Thriller, aber hier hat mich der Klappentext und die gute Bewertung einfach so gereizt, dass ich es lesen musste. Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Das Buch hat mich geflasht! Gestern Abend gegen 7 Uhr begann ich in die ersten Seiten hinein zuschnuppern und konnte es dann nicht mehr weglegen. Ich lass und las und klappte es dann kurz nach Mitternacht zu. Schon lange habe ich ein Buch nicht mehr in einem Rutsch durchgelesen, aber Angie und ihre Geschichte hat mich einfach nicht ...

    Mehr
  • Scherbenmädchen - Liz Coley

    Scherbenmädchen
    BinavanBook

    BinavanBook

    03. October 2015 um 13:36 Rezension zu "Scherbenmädchen" von Liz Coley

    Klappentext Es gibt Geheimnisse, die kannst du nicht einmal dir selbst erzählen. Angie wird vermisst. Nach Jahren kehrt sie zurück. Sie kann sich an nichts erinnern. Doch dann fangen ihre inneren Stimmen an zu erzählen … Kleine Frau: >>Du wusstest ja nicht, wie wir dein Leben gerettet haben.<< Türwächterin: >>Nur an deinen Narben konnten wir leider nichts ändern.<< Pfadfinderin: >>Wie wir dich rein und umgerührt gabelten haben, Hübsches Mädchen 13. So haben wir dich genannt.<< Engel: >>Ach Angie, du warst so wütend auf uns.<< ...

    Mehr
  • Sehr belastend aber toll geschrieben!

    Scherbenmädchen
    Sunshine_Books

    Sunshine_Books

    12. September 2015 um 20:41 Rezension zu "Scherbenmädchen" von Liz Coley

    Inhalt: Angie ist dreizehn Jahre alt, als sie entführt wird. Erst drei Jahre später taucht sie wieder auf. Doch sie kann sich an nichts erinnern. Auch nicht daran, woher die Narben an ihren Fußgelenken stammen. Kleine Frau, Pfadfinderin und Engel könnten ihr helfen, die Vergangenheit Stück für Stück wieder zusammenzusetzen. Denn jede von ihnen trägt einen kleinen Teil von Angies dunklem Geheimnis in sich. Doch sie wissen, dass Angie das gesamte Ausmaß des Erlebten nicht ertragen kann. Sie würde zerbrechen ... (Klappentext, ...

    Mehr
  • weitere