Liz Flanagan

 4,3 Sterne bei 55 Bewertungen
Autor von Eden Summer, Drachentochter und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Liz Flanagan

Liz Flanagan hat das Ted Hughes Arvon Centre geleitet und in verschiedenen Positionen in Kinderbuch-Verlagen gearbeitet. Zurzeit promoviert sie im Fach Creative Writing an der Leeds Trinity University und lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Töchtern in Hebden Bridge in West Yorkshire.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Liz Flanagan

Cover des Buches Eden Summer (ISBN: 9783848920938)

Eden Summer

 (24)
Erschienen am 03.03.2017
Cover des Buches Drachentochter (ISBN: 9783968260006)

Drachentochter

 (21)
Erschienen am 21.08.2020
Cover des Buches Aufstieg der Schattendrachen (ISBN: 9783968260075)

Aufstieg der Schattendrachen

 (8)
Erschienen am 19.02.2021
Cover des Buches Drachentochter (ISBN: B08FCGHH4K)

Drachentochter

 (0)
Erschienen am 21.08.2020
Cover des Buches Drachentochter (ISBN: B08FRLPTK4)

Drachentochter

 (1)
Erschienen am 19.08.2020
Cover des Buches Aufstieg der Schattendrachen (ISBN: 9783965392298)

Aufstieg der Schattendrachen

 (1)
Erschienen am 10.03.2021
Cover des Buches Drachentochter (ISBN: 9783965392182)

Drachentochter

 (0)
Erschienen am 19.08.2020
Cover des Buches Drachentochter (ISBN: 9783966320245)

Drachentochter

 (0)
Erschienen am 19.08.2020

Neue Rezensionen zu Liz Flanagan

Cover des Buches Aufstieg der Schattendrachen (ISBN: 9783965392298)Seelensplitters avatar

Rezension zu "Aufstieg der Schattendrachen" von Liz Flanagan

Eigenständige Geschichte
Seelensplittervor einem Monat

Meine Meinung zum Hörbuch:

Aufstieg der Schattendrachen


Inhalt in meinen Worten:

10 Jahre sind die Drachen nun schon auf der Insel und die Feier wo die Drachen schlüpfen um sich die neuen Drachenreiter auszusuchen ist bald. Jowan will nicht mehr als Drachenreiter zu werden, doch bis er das erleben darf, muss er ziemlich viele Abenteuer überstehen, und geht innerlich so wie äußerlich für sich auf eine Reise und erkennt ganz vieles, wovon er selbst wohl anfangs nicht dachte das er das erkennen muss. Zudem muss Jowan beweisen das er nicht aufgibt, egal wie schwer es wird. Ob er wohl dieser Aufgabe gewachsen ist? Ob er seinen Drachen treffen darf?

Nun dafür solltet ihr diesem Hörwerk lauschen.


Wie ich das Gehörte empfand:

Sich Zeit zu nehmen ist hier definitiv von Vorteil, ich konnte das Hörbuch nämlich nicht so nebenbei hören, sondern musste wirklich bewusst lauschen und die Geschichte in mich aufnehmen. Doch Dagmar Bittner, die Sprecherin, schafft das auch richtig gut das ich in die Geschichte komme und wirklich auch die Bilder vor Augen bekomme.


Die Geschichte:

Ich dachte irgendwie das dieses Hörbuch auf Drachentochter aufbaut, was an sich gar nicht der Fall ist, sondern diese Geschichte ist eine ganz besondere und vor allem eigenständige Geschichte. Das schätze ich wirklich wert, da ich so zwar in der Drachenwelt weiter zu Hause bin, aber eben trotzdem neues kennenlernen darf. Was ich toll finde, das ein Glossar im Booklet zu finden ist, wo ich die neuen Drachen aber auch die Alten nachlesen darf und auch wer welche Buchfigur ist und was diese ausmacht und die Karte ist auch einfach toll. Somit keine Angst, wenn ihr jetzt erst in die Drachenwelt taucht mit Schattendrachen. Denn ihr werdet ein Werk zu hören bekommen, das für sich allein auch ziemlich gut dastehen kann. 


Die Charakter:

Jowan berührte mich durch seine Veränderungen in der Geschichte sehr und auch wie er an seinen Träumen und Wünschen, Ängsten und Zweifeln wächst und gleichzeitig mich mitnimmt in seine Welt. Winter dagegen ist mir ein bisschen fremd und suspekt gewesen doch nach und nach konnte ich mich auch mit ihr arrangieren und zusammen ist es einfach ein Feuerwerk an tollen Charakteren. 


Die Gestaltung:

Eine CD an sich kann nur bedruckt werden mit dem Cover, darum geht es mir auch gar nicht, sondern inhaltlich. Das Buch ist in vier Teilen unterteilt, die wirklich spannend sind und zusammengehören. Zudem finde ich toll, das wirklich das Booklet so toll gestaltet ist, und ich dadurch auch eine Hilfestellung habe mit den Drachen und Menschen die mir begegnen.


Spannung:

Die Spannung ist, einmal richtig im Hörbuch angekommen und das passiert wirklich schnell, wenn man bewusst lauscht, extrem hoch. Gerade weil auch die Gefühle und Entscheidungen mich wirklich einnahmen und ich mitfühlen, mit hoffen und mitgehen in mir spürte. 


Empfehlung:

Eine Geschichte und vor allem die Welt, die wirklich vieles zu bieten hat und auch genug Spielraum noch für mehr Geschichten in sich trägt, weswegen ich mehr als gespannt auf Teil 3 bin. Aber auch dieses Hörbuch ist toll und für Kinderohren ab 10 Jahren eine rasante und intensive Geschichte. Die Sprecherstimme ist einfach toll, so das ich wirklich das Hörerlebnis genießen konnte und mein eigenes Kopfkino anschlug. 


Bewertung:

Was ich euch nicht verraten habe, bis jetzt, war wie oft ich das Hörbuch hörte, damit ich wirklich alles aufnahm. Und das war wirklich oft. Ich mag es wenn mich Hörbücher so fordern, das ich öfters hören möchte, aber nicht wenn ich das Gefühl habe dauernd fehlt mir etwas. Das war aber meine ganz eigene Schuld ich hab nämlich versucht das Hörbuch nebenbei zu lauschen, und das ist hier nicht so gut und sinnvoll. Sondern ich rate euch, nehmt euch wirklich Zeit wenn ihr dieser Geschichte lauscht. 

Deswegen vergebe ich vier Sterne. Ich hätte es toll gefunden, hätte ich neben dem Hören noch etwas nebenbei machen zu können. Aber als ich dann endlich begriff, nutz die Zeit zur Entspannung und lausche bewusst, hatte ich wirklich ein Hörerlebnis.


Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Drachentochter (ISBN: 9783968260006)Sternenstaubfees avatar

Rezension zu "Drachentochter" von Liz Flanagan

Drachentochter
Sternenstaubfeevor 2 Monaten

Hier bin ich mir wieder unschlüssig, ob ich drei oder vier Sterne vergeben soll, also sind es wohl 3,5, aufgerundet auf 4. Fantasy hat es generell etwas schwerer bei mir; da muss mich die Geschichte wirklich packen. Hier hat mich zunächst der Drache auf dem Cover total angesprochen, denn Drachen finde ich sehr faszinierend und Drachengeschichten mag ich eigentlich.
Auch diese Geschichte konnte mich fesseln, denn es geht - natürlich - um Drachen, und sie spielt in einem mittelalterlich anmutenden Setting, was mir auch sehr gut gefallen hat!
Es geht hauptsächlich um das Dienstmädchen Milla, das plötzlich und unverhofft in ein großes Abenteuer gerät und Hüterin eines Drachen wird.
Es gibt noch drei weitere Drachen und drei weitere Kinder, die genau wie Milla von ihren Drachen auserwählt wurden. Der Prinz des Herzogs ist dabei sowie die Zwillinge von Millas Dienstherrn.
Vier Kinder aus ganz unterschiedlichen "Schichten", zudem spielt auch die Herkunft noch eine weitere große Rolle.
Der Tiefgang, der dahintersteckt, hat mir sehr gut gefallen. Rassismus, "Anderssein", Zusammenhalt, Familie, Freundschaft,... Das hat die Autorin in diesem Kinder-/Jugendbuch sehr gut verpackt, wie ich finde.
Auch ist die Geschichte abenteuerlich, spannend und wird bestimmt viele Kinder - Mädchen wie auch Jungen - ansprechen.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Aufstieg der Schattendrachen (ISBN: 9783968260075)Juna_Jacksons avatar

Rezension zu "Aufstieg der Schattendrachen" von Liz Flanagan

Spannend!
Juna_Jacksonvor 5 Monaten

Joe träumt seit Langem von einem eigenen Drachen! Aufgeregt und voller Hoffnung macht er sich auf den Weg zur Geburtszeremonie. Ob sich heute endlich ein neugeborener Drache für ihn entscheidet? Doch eine Katastrophe ereignet sich für Joe, und die Welt scheint sich in einen dunklen und gefährlichen Ort zu verwandeln. Dank der Hilfe eines neuen Freundes und einer unerwarteten Entdeckung könnte sein Wunsch dennoch in Erfüllung gehen. Ist er bereit, ein großes Wagnis auf sich zu nehmen und über sich selbst hinauszuwachsen? Die Zeit drängt, denn schon bald erwacht der Vulkan 

Das Buch hat mich von Anfang an gefesselt. Die Autorin schreibt flüssig und sehr detailreich, die Charaktere sind gut ausgebaut und der rote Faden wird gehalten.

Die Geschichte beginnt mit einem kurzen Rückblick, dann setzt sie am Tag der Zeremonie an. Anfangs wird noch recht langsam und entspannt erzählt, doch schnell steigt die Spannung und man fiebert mit. 

Die Charaktere sind in einem guten Maß gehalten, wichtige werden ausgebaut, eher unwichtige nicht zu sehr. Das macht es leichter den Überblick zu behalten und man muss sich nicht zu sehr konzentrieren. Mein Lieblingscharakter war definitiv Winter. Ich mochte ihre Art :)

Fazit: Wenn ihr Drachen & Spannung mögt seit ihr hier an der richtigen Adresse!

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Eine spannende Rückkehr in die Welt von Arcosi

Willkommen zur Leserunde “Aufstieg der Schattendrachen” von Liz Flanagan.

Wir suchen für diesen Titel insgesamt 10 Leser, die Lust haben das Buch zu lesen und anschließend zu rezensieren.

Dieser Titel kann als spannende Fortsetzung oder als Einzelband gelesen werden.

Wir freuen uns auf Eure Bewerbung.

Aus den Schatten erhebt sich der größte Held

Liebe Leserinnen und Leser,

herzlich willkommen zur Leserunde “Aufstieg der Schattendrachen” von Liz Flanagan.

Anschaulich und atmosphärisch erzählt, begleiten wir den Jungen Joe zur Geburtszeremonie und schwanken zwischen Hoffnung und Erlösung.

Wir sich einer der Drachen für ihn entscheiden?

Für diese Leserunde suchen wir insgesamt 10 Leserinnen und Leser, welche Lust und Zeit haben das Buch im Februar zu lesen und anschließend zu rezensieren.

Bewerbt euch jetzt!

Bewerbungsfrage: Schreibt uns, warum der Drache Euch erwählen sollte :-) 

Dieser Titel kann als eigenständiger Roman und als spannende Fortsetzung gelesen werden

Ein Muss für Fans von Rick Riordan und Christopher Paolini 

ab 10 Jahren

Zehn Jahre ist es her, seit die Drachen wieder erwachten …
Joe träumt seit Langem von einem eigenen Drachen! Aufgeregt und voller Hoffnung macht er sich auf den Weg zur Geburtszeremonie. Ob sich heute endlich ein neugeborener Drache für ihn entscheidet? Doch eine Katastrophe ereignet sich für Joe, und die Welt scheint sich in einen dunklen und gefährlichen Ort zu verwandeln. Dank der Hilfe eines neuen Freundes und einer unerwarteten Entdeckung könnte sein Wunsch dennoch in Erfüllung gehen. Ist er bereit, ein großes Wagnis auf sich zu nehmen und über sich selbst hinauszuwachsen? Die Zeit drängt, denn schon bald erwacht der Vulkan …

Leser mit eigenem Buch sind uns willkommen und herzlich eingeladen in der Leserunde mitzuwirken. Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!

107 BeiträgeVerlosung beendet

Die Drachen werden zurück kommen - ein letztes Mal...

Liebe Leserinnen & Leser, hiermit laden wir euch herzlich zur Leserunde »Drachentochter« von Liz Flanagan ein. Wir vergeben für dieses Kinderbuch ab 10 Jahren insgesamt 15 Rezensionsexemplare in Print.

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!

Die Drachen werden zurück kommen - ein letztes Mal...

Liebe Leserinnen & Leser,

hiermit laden wir euch herzlich ein, mit »Drachentochter« von Liz Flanagan das erstes Buch aus dem von Hacht Verlag kennen zu lernen. Drachentochter ist das erste Buch der Fantasy-Duology, das den Leser auf eine Abenteuerreise mitnimmt, die sich der wichtigen Themen Freundschaft, Zugehörigkeit, Migration und Diversität annimmt.

Bist du bereit, Milla bei ihrer Aufgabe zu unterstützen, ihr beizustehen zum Schutz der Drachen? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung zur Leserunde. Wir suchen insgesamt 15 Leserinnen & Leser für diese Fantasy Geschichte ab 10 Jahren. Du solltest Lesezeit ab dem 24. August mitbringen, um das Buch gemeinsam in der Leserunde zu lesen und anschließend zu rezensieren.

Bewerbungsfrage: Stell dir vor, du steckst in Millas Situation, was glaubst du, wovor die Dracheneier am meisten beschützt werden müssen?

Für Fans von Christopher Paolinis ERAGON und Rick Riordan 

Auf der Insel von Arcosi regierten vor langer Zeit die Drachen und ihre Drachenreiter die Lüfte. Jetzt sind diese aber nur noch Legende. Als die Protagonistin Milla Zeugin eines Mordes wird, wird sie plötzlich zur Hüterin der letzten vier Dracheneier und ist gezwungen, diese geheim zu halten, was dazu führt, dass sie dabei alle und alles in Gefahr bringt, was ihr eigentlich lieb ist.
Glühende Freundschaft, vergessene Familie und das Streben um Macht kollidieren, als Millas Versuch, die Dracheneier und später die Drachen zu beschützen, dazu führt, dass ihre eigene Vergangenheit aufgedeckt wird.

Band 2 erscheint bereits im Frühjahr 2021!

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen und sind schon sehr gespannt auf euer Feedback zum Buch.


212 BeiträgeVerlosung beendet

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks